Autor: Martin Vieten

Panasonic Lumix S1 und S1R bereits ausprobiert

Angekündigt war die neue Lumix-S-Familie mit Kleinbildsensor und Leica-L-Bajonett ja bereits seit der letzten photokina. Jetzt hat Panasonic die Kameras und die ersten drei Objektive praktisch fertig, ab März 2019 sollen sie erhältlich ein. Ich hatte bereits die Gelegenheit, mit einem Vorserienmodell der S1 zu fotografieren. Die Kamera hat einen schweren Eindruck auf mich gemacht – im wahrsten Sinne des Wortes.

Mehr

Panasonic enthüllt Objektiv-Roadmap für Lumix S

Zum Start der Lumix-S-Familie gibt es von Panasonic drei Objektive mit L-Mount. Doch das Unternehmen verspricht mehr und will schon bis Ende 2020 auf ein Portfolio von mehr als zehn Objektive kommen. Welche das sind und wann sie kommen, das hat Panasonic im Rahmen der Lumix-S1-Vorstellung enthüllt.

Mehr

Olympus OM-D E-M1X schon ausprobiert

Mit der OM-D E-M1X hat Olympus letzte Woche eine Kamera vorgestellt, die auf den ersten Blick mit liebgewonnenen Micro-Four-Thirds-Tugenden bricht: Sie ist mit dem integrierten Hochformatgriff recht groß geworden, ihr Preis liegt mit rund 3000 Euro bei dem einer guten Kleinbild-Kamera. Ist die E-M1X diesen Preis wert? Ich habe sie bereits kurz ausprobiert.

Mehr

Olympus OM-D E-M1X im Detail

Heute stellt Olympus die OM-D E-M1X vor, eine Kamera, mit der der Hersteller in vielerlei Hinsicht Grenzen überschreitet. Noch nie war eine Micro-Four-Thirds-Kamera derart groß und schwer wie die E-M1X. Aber auch kein anderer Hersteller kann derzeit eine MFT-Kamera mit integriertem Hochformatgriff bieten. Die E-M1X wendet sich klar an ambitionierte und professionelle Fotografen – und hat damit ihren Preis. Erfahren Sie hier, was Olympus‘ 3000-Euro-Flaggschiff alles zu bieten hat.

Mehr

„Fotografie und Print – das gehört einfach zusammen“

Fujifilm Imaging ist nicht nur für Filme und analoge Fotografie im Konzern zuständig, sondern auch dafür, dass Fotos aufs Papier gebracht werden (können). Und zwar in verblüffend vielfältiger Weise in seinen Wonder Photo Shops. photoscalahat den Wonder Photo Shop in Barcelona besucht und sprach dort anlässlich der Ausstellungseröffnung „Fujifilm Print Life“ mit Masato Yamamoto, dem Europa-Chef von Fujifilm.

Mehr

Mondfinsternis 2019: Raus mit der Kamera!

In der Nacht von diesem Sonntag auf Montag kommt es über Deutschland erneut zu einer totalen Mondfinsternis. Dabei verspricht ein weitgehend klarer Winterhimmel nahezu allerorten einen ungetrübten Blick auf das seltene Naturereignis. Diesmal wird der sogenannte Blutmond frühmorgens tief über dem Horizont stehen – ideal für besonders eindrucksvolle Fotos.

Mehr

Luminar 3 angetestet: Mit neuer Bildverwaltung zum Lightroom-Killer?

Kurz vor Weihnachten hat Skylum Luminar 3 mit der lange erwarteten Bildverwaltung veröffentlicht. Die bietet wichtige Sortier- und Filterfunktionen und kann ausgewählte Bilder in sogenannten Alben zusammenfassen. Eine unverzichtbare Verwaltungsfunktion fehlt allerdings (noch). Mausert sich Luminar 3 dennoch bereis zur kostengünstigen Lightroom-Alternative? Ich hab’s ausprobiert.

Mehr

Ausprobiert: Sigma 105mm F1.4 DG HSM | Art für Sony E-Mount

Seit einigen Monaten gibt es die Festbrennweiten der Art-Familie von Sigma auch mit E-Bajonett für die Spiegellosen von Sony. Jüngster Spross: Das große, fast schon wuchtige 105mm F1.4 DG HSM. Sigma verspricht „so gut wie keine Abbildungsfehler bei unglaublicher Auflösung und atemberaubendem Kontrast“. Ob’s stimmt? Ich habe das 105er bei zwei Shootings und weiteren Gelegenheiten ausprobiert.

Mehr

Translate