Kategorie: Review

Ausprobiert: Tamron 17-28 F/2.8 Di III RXD für Sony E

Bisher haben sich Fremdhersteller für Sonys Alpha-7-Familie fast ausschließlich auf Festbrennweiten konzentriert. Einzige Ausnahme war bis vor kurzem Tamron mit dem Standardzoom 28-75mm F/2.8 Di III RXD. Und dieses wusste in unserem Test durchaus zu überzeugen. Kann nun das zweite Zoom aus dem Hause Tamron für Sonys spiegellose Vollformatkameras an diesen Erfolg anknüpfen?

Mehr

Sony FE 200-600mm F5.6-6.3 G OSS kurz ausprobiert

Mit dem Superzoom FE 200-600mm F5.6-6.3 G OSS erweitert Sony den (bezahlbaren) Telebereich für sein spiegelloses E-Mount-System beträchtlich. Und das zu einem Preis, der gemessen an den üblichen Sony-Maßstäben nachgerade als günstig zu bezeichnen ist. Ob das Telezoom für rund 2100 Euro seinen Preis wert ist, habe ich gemeinsam mit meinem Kollegen Peter Wenger ausprobiert.

Mehr

L-Mount-Treffen: Shootings mit der Panasonic S1R und Objektiven von Leica und Sigma

Kürzlich fand sich die Panasonic Lumix S1R für ein paar Tage in der Redaktion und im Fotostudio von photoscala ein. Eine gute Gelegenheit, um ausgewählten Objektiven der L-Mount-Allianz auf den Zahn zu fühlen: neben dem S PRO 70-200mm F/4 von Panasonic waren das Leica APO-Summicron-SL 1:2/90 ASPH sowie das 35mm F1,4 DG HSM | Art mit Adapter MC-21 von Sigma dabei.

Mehr

Ausprobiert: Voigtländer 10 mm/1:5,6 Hyper Wide Heliar für Sony E

Von Voigtländer gibt es mittlerweile elf Objektive speziell für Sony E-Mount, darunter einige Spezialisten. Sie alle zeichnet die komplette Kompatibilität zu den Spiegellosen von Sony aus, auf einen Autofokus muss man allerdings verzichten. Kürzlich hatte ich die Gelegenheit, das Ultra-Weitwinkel Voigtländer 10 mm/1:5,6 Hyper Wide Heliar auszuprobieren.

Mehr

Ausprobiert: Mit der Fujifilm X-T30 unterwegs in Berlin und Tokio

Auf den ersten Blick hat Fujifilm bei der X-T30 die Technik der größeren X-T3 in ein kompakteres Gehäuse gepackt. OK, nicht ganz – an der einen oder anderen Stelle hat Fujifilm bei der X-T30 schon etwas gespart – kann so aber auch deren Preis auf unter 1000 Euro drücken. Das alles klang für mich derart verlockend, dass ich die X-T30 eingeladen habe, mich nach Berlin und Tokio zu begleiten.

Mehr

Fujifilm GFX100 bereits ausprobiert: Mit 102 Megapixel unterwegs in Tokio

Angekündigt war die GFX100 mit 102 Megapixel Auflösung ja bereits seit der photokina 2018. Letzte Woche hat Fujifilm nun die Spiegellose mit kleinem Mittelformatsensor in Tokio präsentiert. Ich hatte die glückliche Gelegenheit dabei zu sein und fast einen Tag lang mit der Kamera zu fotografieren. Die GFX 100 hat einen schweren Eindruck bei mir Hinterlassen – nicht nur aufgrund ihres schieren Gewichts.

Mehr

Mit der Canon EOS RP unterwegs in Riga

Mit der EOS RP hat Canon Mitte Februar eine Kleinbildspiegellose vorgestellt, die die Szene aufmischen könnte. Denn derzeit gibt es keine aktuelle Kamera ihrer Klasse zu einem derart günstigen Preis wie die Canon EOS RP. Klar – Canon musste hier und da den Rotstift ansetzen. Aber macht sich das im Alltag bemerkbar? Ich hab’s ausprobiert – drei Tage lang in der lettischen Hauptstadt Riga.

Mehr

Translate