Kategorie: Wirtschaft

Alpa verabschiedet sich von der photokina

Die Schweizer Kameramanufaktur Alpa Capaul & Weber AG wird auf der photokina 2018 nicht vertreten sein. Gleich mehrere Gründe haben den Ausschlag für diese Entscheidung gegeben: Die einstige Weltmesse der Fotografie habe sich zu einer weitgehend europäischen Veranstaltung gewandelt. Auch will man den gesteigerten Aufwand durch den Wechsel zum jährlichen Rhythmus nicht mittragen.

Mehr

CIPA Halbjahresbilanz 2018: Im Osten nichts Neues

Der Verband der japanischen Kameraindustrie (CIPA) hat Produktions- und Absatzzahlen für Juni 2018 veröffentlicht. Zur Halbzeit dieses Jahres gibt es nichts Neues: Systemkameras laufen ordentlich, DSLR sind weiterhin im Minus, der Absatz von Kompaktkameras hat sich nahezu halbiert. Aber es gibt einen kleinen Hoffnungsschimmer.

Mehr

Photokina 2018 ohne Blitzgeräte von Metz

Metz mecatech wird der diesjährigen photokina als Aussteller fernbleiben. Als Hauptgrund nennt das Unternehmen die konzeptionelle Veränderung und den künftigen jährlichen Turnus der Leitmesse der Fotografie. Ob Metz auf der photokina 2019 wieder präsent sein wird, lässt das Unternehmen offen.

Mehr

Translate