Kategorie: Stative

Neu von Manfrotto: Befree Advanced und 190go! M-Serie

Manfrotto bringt mit der Befree Advanced-Kollektion ein neues Reisestativ-Sortiment auf den Markt. Es zeichnet sich unter anderem durch die neu entwickelten M-Lock-Drehverschlüsse aus, ist aber auch mit den weiterentwickelten QPL-Reise-Schnellverschlüssen erhältlich. Außerdem löst Manfrotto mit der 190go! M-Serie die bisherige 190go!-Reihe ab.

Mehr

Manfrotto präsentiert Reisestative „Element“

Manfrotto bringt die neue Stativserie „Element“, die sich durch ihr kompaktes Packmaß auszeichnet. Die Serie besteht aus zwei besonders leichten Carbon-Stativen, vier Stativen aus Aluminium sowie einem Einbeinstativ. Alle Modelle werden als Kit inklusive Kugelkopf aus Aluminium angeboten. Die Element-Stative sollen noch ab September 2017 erhältlich sein.

Mehr

Vanguard präsentiert Reisestative Veo 2

Neue Stative von Vanguard: Die Serie Veo 2 will sich besonders für die Reise eignen, daher sind die Stative relativ leicht und lassen sich auf ein kleines Packmaß zusammenklappen. Die Serie besteht aus acht Modellen, zwei davon werden in drei Farbvarianten angeboten. Unterschiede gibt es auch bei den Materialien (Alu oder Karbon). Das Gewicht liegt je nach Modell zwischen 1,2 und 1,55 Kilo.

Mehr

Gitzo wird 100 und feiert mit limitierten Sondereditionen und Neuheiten

Vor 100 Jahren wurde Gitzo gegründet. Zum Jubiläum bringt der Stativ- und Zubehörhersteller zwei limitierte Auflagen seines aktuellen Traveler-Stativs (Serie 1): Das besonders exklusive „Arsène Gitzhoven Traveler Stativ“, das auf 100 Exemplare beschränkt ist. Und die „100 Jahre Jubiläumsedition“, von der es nur 1917 Exemplare geben wird. Neu ist zudem der „Fluid Gimbal Stativkopf“ sowie die Taschenkollektion „Century“.

Mehr

Little Elephant: Kleines Stativ mit großer Tragkraft

Mit little elephant² bringt die Fototechnikmanufaktur XHIA eine neue Version ihres Ministativs mit großer Tragkraft heraus. Neu sind die einschraubbaren Beine aus Carbon, die das Gewicht des Tischstativs um ca. 20 Prozent auf nur noch 415 Gramm reduzieren. Trotzdem bleibt es bei einer Tragkraft von sechs Kilo. Die Carbonversion little elephant² ist ab sofort für rund 200 Euro direkt beim Hersteller zu haben.

Mehr
  • 1
  • 2

Translate