Kategorie: Optik

Neues aus der Gerüchteküche zu Canon, Leica, Nikon, Sigma, Sony und Voigtländer

Canon RF: Kommen als nächstes Profi-Tele? +++ Leica I: Hat die kommende M einen EVF? +++ Leica II: Erscheint Q2 „James Bond“ später? Nikon: Neue Z für Einsteiger geplant? +++ Sigma I: Steht die fp L schon vor der Tür? +++ Sigma II: Ist das nächste Zoom für L- und E-Mount schon fertig? +++ Sony FX3: Videokamera mit der Technik der Alpha 7S III? +++ Voigtländer: Zwei neue VM-Objektive bereits im März?

Mehr

Leica legt Klassiker Noctilux-M 1:1.2/50 ASPH. neu auf

Leica erweitert seine Klassik-Linie um ein weiteres Objektiv, das als Meilenstein der Unternehmensgeschichte gilt – das Noctilux-M 1:1.2/50 ASPH.. Es gilt als erstes Objektiv mit asphärisch geschliffenen Linsen überhaupt, zeichnet sich durch eine weiche Bildwiedergabe bei Offenblende aus, ist spätestens ab F2.8 laut Leica sehr scharf. Das neue Noctilux-M 1:1.2/50 ASPH. ist ab sofort erhältlich.

Mehr

GFX100S, X-E4 und neue Objektive: Fujifilm startet ins Modelljahr 2021

Fujifilm präsentiert heute einen ganzen Strauß an Neuheiten: Die Mittelformatkamera GF 100S mit 100 Megapixel zum attraktiven Preis sowie die besonders kompakte APS-C-Spiegellose X-E4. Passend dazu gibt es neue Objektive: Das lang erwartete XF70-300mm F/4-5.6 LM OIS WR sowie das überarbeitete XF27mm F/2.8 R WR, beide für APS-C. Für Mittelformat kommt neu das GF80mm F/1.7 R WR.

Mehr

Fujifilm XF70-300mm F4-5.6 R LM OIS WR kommt in Kürze

Fujifilm hat außerdem das bereits vor einiger Zeit angekündigte Tele-Zoom XF70-300mm F4-5.6 R LM OIS WR fertig. Dessen optischer Bildstabilisator soll eine Reserve von +5,5 EV bieten, außerdem arbeitet es mit den Telekonvertern XF1.4X TC WR und XF2X TC WR zusammen. Der maximale Abbildungsmaßstab beträgt 1:2. Das XF70-300mm F4-5.6 R LM OIS WR ist ab März 2021 erhältlich.

Mehr

Translate