Kategorie: Optik

Canon warnt vor gefälschtem Objektiv EF 50mm F1.8 II

Canon USA hat eine „Service Notiz“ veröffentlicht, in der vor gefälschten Versionen des Objektivs EF 50mm F1.8 II gewarnt wird. Äußerlich unterscheiden sich die Fälschungen kaum vom Original, bei Linsen und Elektronik dagegen schon. Laut Canon entsprechen die Fälschungen nicht den Sicherheitsstandards einiger Länder und auch nicht den Qualitätsstandards des Unternehmens.

Mehr

Canon patentiert Objektiv mit Bajonett an beiden Enden

Ein Objektiv, das sich über ein zweites Bajonett an der Front in Retrostellung verwenden lässt – das wäre doch einmal eine clevere Idee. Das haben sich offenbar auch Ingenieure bei Canon gedacht und genau diese Idee patentieren lassen. Sollte Canon sie realisieren, bekäme man vermutlich ein Weitwinkelobjektiv, das sich umgekehrt an die Kamera angesetzt für Abbildungsmaßstäbe von 1:1 und größer verwenden ließe.

Mehr

Ausprobiert: Sigma Art 85/1.4 DG HSM an Sony Alpha 7 II

Das Sony-E-Mount wird von Sigma derzeit etwas sträflich behandelt. Der japanische Objektivspezialist konzentriert sich in jüngster Zeit eher auf seine DSLR-Objektive mit Canon- und Nikon-Anschluss. Aber es gibt ja noch den „Mount Converter“ MC-11, über den sich Sigma-Objektive mit Canon-Anschluss an Kameras mit Sony-E-Bajonett adaptieren lassen. Ob das gut geht?

Mehr

Meyer Optik Görlitz bringt Nocturnus 50 f0.95 II für Sony E-Bajonett

Meyer Optik Görlitz legt das erst vor knapp zwei Jahren angekündigte Nocturnus 50 f0.95 neu auf und bringt es ab Januar 2017 als Version II auf den Markt. Neu ist die Objektivfassung, die Anzahl der Blendenlamellen steigt auf 15. Vorerst wird das für Kleinbild gerechnete Normalobjektiv nur für Sony E-Mount erhältlich sein. Mit der Neuauflage steigt der Preis des Objektivs um rund 1.000 Euro.

Mehr

Zeiss ExoLens jetzt auch für iPhone 7 erhältlich

Ab sofort wird das Zeiss ExoLens-System mit einer neuen Halterung angeboten, die auch für das iPhone 7 passt. Bei den Vorsatz-Objektiven (Weitwinkel, Porträt-Tele und Makro) ändert sich nichts. Zukünftig sollen auch Halterungen für andere Geräte auf den Markt kommen. Der Preis für das neue ExoLens-System soll im Laufe des Tages bekannt gegeben werden.

Mehr

Translate