Kategorie: Licht

Hensel Nova D und DL jetzt mit WiFi-Remote

Hensel stattet ab sofort alle Blitzgeneratoren der Baureihen Nova D und DL ohne Aufpreis mit einem WiFi-Empfänger aus. Er ermöglicht es, die Generatoren über die „Hensel Remote“-App via Smartphone oder Tablet fernzusteuern. In Zukunft sollen die meisten der Blitzgeräte von Hensel mit der Remote-App kompatibel sein. Ältere Nova D- / DL-Generatoren lassen sich mit einem WiFi-Empfänger nachrüsten.

Mehr

Jinbei: Neue Studio- und Outdoor-Blitze

Foto-Morgen, Distributor der Jinbei-Blitzgeräte in Deutschland, präsentiert neue Produkte des chinesischen Herstellers. Egal ob Netz-gebundene Studio- oder Outdoor-Blitze mit Akku: Alle Neuheiten beherrschen TTL-Steuerung für Canon und Nikon und bald auch für Sony. Neu ist auch eine „Easy Cap-Funktion“, die die Aufnahmen fotografischer Masken für Freistelleffekte erleichtern soll.

Mehr

Godox entwickelt Blitzgerät für Smartphones

Entfesselt blitzen mit dem Smartphone – das will der chinesische Blitzgerätehersteller Godox mit dem A1 möglich machen. Doch das handliche Kästchen kann noch mehr: Es beherbergt ein LED-Dauerlicht für Videoaufnahmen und kann als Trigger für ein Systemblitzgerät von Godox fungieren. Wann und zu welchem Preis der A1-Smartphone-Blitz auf den Markt kommt, steht noch nicht fest.

Mehr

Profoto präsentiert On-Location-Blitz B1X

Vom Blitzgeräte-Spezialisten Profoto kommt mit dem B1X der Nachfolger des B1. Der vom Hersteller als „On-Location-Blitz“ bezeichnete Studioblitz mit Akku bietet gegenüber dem Vorgängermodell ein leistungsstärkeres Einstelllicht, eine größere Akkukapazität sowie einen erweiterten HSS-Leistungsbereich. Der B1X leistet 500 Ws und ist kompatibel zum „Profoto Air Remote TTL“-System.

Mehr

Translate