Sigma baut seine Objek­tiv­fa­milie kräftig aus. Heute kündigt das japanische Unter­nehmen mit dem Super­weit­winkel 14mm F1,8 DG HSM | Art, dem Standardzoom 24-70mm F2,8 DG OS HSM | Art sowie dem Tele 135mm F1.8 DG HSM | Art drei Neuzu­gänge in der Art-Familie an. Zudem wird das SIGMA 100-400mm F5-6.3 DG OS HSM aus der Contem­porary-Familie kommen. Preise und Markt­ein­füh­rungs­termin nennt Sigma noch nicht.

In den nächsten Tagen startet in Japan die Messe CP+, und da möchte Sigma offenbar nicht mit leeren Händen dastehen. Und so kündigt der Objek­tiv­her­steller heute gleich vier Neuheiten an, nennt aber weder den Termin des Markt­starts noch Preise.

Alle heute vorge­stellten Objektive wird es ausschließlich mit Anschlüssen für Canon, Nikon und Sigma geben. Die heutigen Neuheiten sind indes kompa­tibel zum Anschluss-Konverter MC-11, mit dessen Hilfe sie an Kameras mit Sony-E-Mount verwendet werden können.

photoscala wird die Sigma-Neuheiten im Laufe des Tages des heutigen Tages und morgen ausführlich vorstellen. Diese sind: