Autor: thoMas

Fotosparte von Carl Zeiss hat Pläne

Die Carl Zeiss AG hat vor wenigen Tagen verkündet, den Vertrieb diverser Fotoprodukte weltweit selbst in die Hand nehmen zu wollen. Diese Ankündigung wirft einige Fragen auf. Wir haben bei Carl Zeiss nachgefragt:

Mehr

Kodak baut ab

Kodak will weltweit bis zu 25.000 Stellen streichen und erhebliche Fertigungskapazitäten im analogen Bereich abbauen. Dem fällt auch das ein oder andere Gebäude zum Opfer:

Mehr

Kodak beklagt Verluste und streicht weitere 10.000 Stellen

Kodak will seine „digitale Transformations-Strategie“ weiter beschleunigen – so die Firma in einer Meldung zu den aktuellen Zahlen des 2. Quartals 2005. Das bedeutet vor allem, dass Kodak nach deutlichen Verlusten weitere 10.000 Stellen zu streichen beabsichtigt, so dass mittlerweile bis zu 25.000 Kodak-Angestellte weltweit um ihre Position bangen müssen:

Mehr

Finanzen

Polaroid mit neuem Eigentümer +++ Sonys Umsätze sinken +++ Canon geht‘s hervorragend

Mehr

Kodak will Creo übernehmen

Wie Kodak und Creo heute bekanntgaben, will die Eastman Kodak Company die Aktien von Creo (einem Unternehmen der Druckvorstufe) für insgesamt rund 980 Millionen US-Dollar aufkaufen

Mehr

Translate