Bislang war es pure Spekulation, jetzt hat es Olympus indirekt bestätigt: Am 24. Januar könnte ein neues MFT-Flaggschiff präsentiert werden. Das ergibt sich aus einem kurzen Teaser-Video, das Olympus jetzt veröffentlicht hat.

Aktualisiert 4. Januar 2019, 12:55: Information zur Microsite mit Countdown nachgetragen

Mit einer Laufzeit von rund 30 Sekunden ist das jetzt von Olympus veröffentlichte Teaser-Video äußerst knapp gehalten. Auch wird dort keine Kamera beim Namen genannt. Dennoch ist es offensichtlich, dass es hier um eine Kamera geht, die sich ausdrücklich für schnelle Sportarten eignet und obendrein besonders gut gegen Spritzwasser und Staub gesichert ist.

Olympus-Teaser-Screenshot

Die neue Kamera von Olympus wirkt groß und wuchtig (Ausschnitt aus dem Teaser-Video)

Die einzige belastbare Information gibt es erst ganz zum Schluss des Videos: „24 January 2019“ und „OM-D“ heißt es dort. Damit dürfte es kaum noch Zweifel mehr geben: Bereits in wenigen Tagen wird Olympus das neue OM-D-Flaggschiff (vermutlich E-M1X) vorstellen.

Teaser-Video von Olympus

Microsite von Olympus

Olympus hat mittlerweile eine Microsite zur kommenden Top-Kamera online. Dort zählt ein Countdown zum 24. Januar herunter, und es heißt und anderem: „Es dauert nicht mehr lange, bis die neue OM-D-Kamera von Olympus in den Läden eintrifft“.

Olympus-Countdown

Weiterführende Information: Microsite von Olympus zur neuen OM-D-Kamera.