Mit der Lumix LX15 bekommen Panasonics Edelkompakte Zuwachs. Ihr sehr lichtstarkes Zoom deckt einen Brennweitenbereich von 24 – 72 mm ab, die Anfangsblende beträgt F1.4-2.8. Zur Erweiterung der Tiefenschärfe beherrscht die 20-Megapixel-Kamera Fokus-Stacking, Videos filmt sie auf Wunsch in 4K. Für rund 700 Euro soll die LX15 ab November zu haben sein.

Pressemitteilung von Panasonic Deutschland:

LUMIX LX15: Kompakter Lichtriese

Großer 1-Zoll-Sensor mit 20 Megapixeln, LEICA Summilux Objektiv  und 4K Foto/Video im eleganten Gehäuse mit Klapp-Touchscreen

Im Überblick: LUMIX DMC-LX151-Zoll-Hochempfindlichkeits-MOS-Sensor, 20,1 Megapixel

  • ISO 80-25.600
  • LEICA DC Vario Summilux
  • 1,4-2,8 / 24-72mm KB
  • Superschneller Hybrid-Kontrast-AF (DFD-Technologie)
  • MF mit Fokus Peaking
  • Post Focus, Focus Stacking
  • Blenden- und Fokusring am Objektiv
  • 4K und Full HD Video-Modus, 4K Foto Serienbilder mit 30B/s, Full HD Zeitlupe
  • Manuelle Belichtungsvorwahl (P-Shift/A/S/M)
  • 7,5cm-Touchscreen-Klapp-Monitor mit 1,0 Megapixel
  • 10 B/s bei voller Auflösung
  • Aufnahmen im RAW-Format
  • WiFi
  • Optischer Bildstabilisator Hybrid-OIS+
  • Makro: ab 3 cm
  • Größe: 10,6 x 6,0 x 4,2cm
  • Gewicht: ca. 310g

Panasonic LUMIX LX15

Im superkompakten Gehäuse der LUMIX LX15 sorgen ein großer 1-Zoll-MOS-Sensor und ein hochlichtstarkes LEICA Summilux Zoom 1,4-2,8/ 24-72mm (KB) mit optischer Bildstabilisierung für hervorragende Bildqualität. So eignet sich die LX15 ganz besonders für Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen. Dank ihres Hybrid-Kontrast-AF-Systems mit DFD (Depth From Defocus)-Technologie arbeitet die Fokussierung der LUMIX LX15 dabei hochpräzise, blitzschnell und auch bei Dunkelheit sicher.

Die LUMIX LX15 macht nicht nur Fotos, sondern zeichnet auch hochauflösende 4K Videos auf. Darüber hinaus erweitert sie mit der 4K Fotofunktion die fotografischen Möglichkeiten. Damit werden dank der Aufzeichnung mit 30 Bildern pro Sekunde die Höhepunkte von Bewegungsabläufen und Actionszenen sicher erfasst. Mit der Post Focus Option lassen sich zudem Einzelbilder mit unterschiedlichen Entfernungseinstellungen in einer Bildserie speichern. Daraus kann mit der neuen Focus Stacking (Stapel-)Funktion der gewünschte Schärfebereich zusammengesetzt werden.

Zahlreiche manuelle, ergonomisch gestaltete Bedienelemente und individuelle Einstelloptionen – vom Blenden- und Fokusring am Objektiv über den klappbaren Touchscreen-Monitor bis hin zur Aufnahme im RAW-Format – erlauben es LX15-Fotografen, ihre individuellen Bildideen nach eigenem Wunsch zu realisieren.

Dank des integrierten WiFi-Moduls kann die LX15 zur kabellosen Fernbedienung und Bildübertragung mit Smartphone oder Tablet-PC verbunden werden.

Panasonic LUMIX LX15

LUMIX DMC-LX15 im Detail

1.LEICA Summilux Objektiv und 1-Zoll-Sensor – Beste Bildqualität garantiert
Die LUMIX LX15 ist mit dem neuen 3x-Zoom LEICA DC Vario Summilux 1,4-2,8 / 8,8-26,4mm (=24-72mm KB) ausgestattet. Das hochlichtstarke LEICA Objektiv garantiert klare, scharfe Bilder mit gleichmäßig hoher Auflösung über praktisch das gesamte Bildfeld. Zusätzlich zu den großen Blendenöffnungen sorgt der optische Bildstabilisator bei unruhiger Kamerahaltung und längeren Belichtungszeiten für scharfe Bilder, selbst unter schwierigen Lichtverhältnissen. Die hohe Lichtstärke des Zooms lässt zudem mehr Gestaltungsspielraum mit der Schärfentiefe. Helle Objekte vor dunklem Hintergrund werden bei Foto wie Video mit einem schönen gleichmäßigen Bokeh wiedergegeben.

Der 1-Zoll-MOS-Sensor mit seiner 20,1-Megapixel-Auflösung nutzt die Qualitäten des LEICA Objektivs voll aus. Geringes Rauschen und ein verbessertes Signal/Rausch-Verhältnis erlauben qualitativ hochwertige Aufnahmen mit Empfindlichkeiten bis zu ISO 12.800. Darüber hinaus verleiht ein neues elektronisches Filter den Bildern durch Erzeugung eines zufällig verteilten Farbrauschens im Bild einen besonders natürlichen Bildeindruck.

2. Hybrid-Kontrast-AF und 4K Technik – Mühelos einzigartige Momente einfangen
Zur schnellen, präzisen Scharfstellung ist die LUMIX LX15 mit einem superschnellen DFD-Kontrast-AF ausgestattet. Die DFD (Depth-of-Defocus)-Technologie berechnet die Entfernung zum Motiv durch die Auswertung von zwei Aufnahmen mit unterschiedlicher Scharfeinstellung. Das geschieht 240 Mal pro Sekunde quasi in Echtzeit. Verbesserte Genauigkeit und Schnelligkeit des Systems machen sich besonders bei längeren Brennweiten bemerkbar. Serienbelichtung bewegter Motive sind mit der LUMIX LX15 mit 10 B/s (AF-S) bzw. 6 B/s (AFC) möglich.

Von der 4K Aufzeichnungstechnik profitieren Nutzer der LUMIX LX15 sowohl bei 4K Foto als auch bei 4K Video. Mit 4K Foto werden Actionszenen mit 30 Bildern pro Sekunde bei 8-Megapixel-Auflösung aufgenommen, um hinterher das beste Foto vom Höhepunkt der Action aus der Serie auswählen zu können.

Hochauflösende 4K Videos nimmt die LUMIX LX15 mit 3.840 x 2.160 Pixeln und mit 30, 25p oder 24p als MP4-Videos auf. Außerdem beherrscht die LX15 Full HD Video mit 1.920 x 1.080 Pixeln mit 50p im Progressive-AVCHD- oder MP4 (MPEG-4 / H. 264)-Format.

Mithilfe der 4K Cropping Funktion erlaubt die LX15 zudem ruhige, gleichmäßige Schwenks und Zoombewegungen bei der Video-Aufzeichnung, da sich das Zoom bei diesem digitalen Effekt nicht mechanisch bewegt. So lassen sich mit 4K Video beeindruckende Full HD Videos mit professionellen Effekten erzeugen.

3. Makro-Aufnahmen und Focus Stacking – Für die kleinen Dinge
Dank der Kombination modernster optischer und digitaler Technologien von Panasonic sind mit der LUMIX LX 15 extreme Nahaufnahmen bis zu einem Mindestabstand von drei Zentimetern möglich.

Die zusätzliche Post Focus Funktion der LX15 macht sogar nachträgliches Fokussieren möglich. Aus einer Serie von Fotos mit unterschiedlicher Entfernungseinstellung lassen sich später per Touchscreen Bilder mit der Fokussierung jeweils genau auf einem gewünschten Detail als Einzelfotos mit acht Megapixeln speichern.

Neu bei der LX15 ist die Focus Stacking Funktion, die aus einer Serie von Fotos mit unterschiedlichen Entfernungseinstellungen entweder einen definierten, größeren Schärfebereich oder sogar ein von vorne bis hinten scharfes Foto erzeugen kann, mit einer Schärfentiefe, wie sie normalerweise, besonders bei Makro- und Teleaufnahmen, nicht möglich ist.

4. Elegantes Design – Schlanke und bedienungsfreundliche Kamerakonstruktion
Die LUMIX LX15 beweist, wie elegant und übersichtlich eine zugleich elegante und bedienungsfreundliche Kamerakonstruktion sein kann. Zwei große Einstellringe im direkten Zugriff am Objektiv für Fokus und Blende erlauben eine schnelle manuelle Bedienung. Ergänzend zu dem hinteren Einstellrad für den rechten Daumen können zahlreiche Bedienungsschritte auf dem großen, beweglichen Touchscreen-Monitor vorgenommen werden. Durch seine Metallfront und Bedienelemente aus Aluminium erhält das LX15-Gehäuse besondere Wertigkeit.

5. Weitere wichtige Ausstattungsmerkmale

  • Videoaufzeichnung in Zeitlupe: Spannende, detailreiche Bewegungsstudien in Zeitlupe werden durch die Video-Aufzeichnung mit 100 B/s (PAL/Full-HD) möglich.
  • Einfache Verbindung mit Smartphones über Wi-Fi: Die LUMIX LX15 ist mit einem WiFi-Modul (IEEE 802.11 b/g/n) zur kabellosen Fernbedienung und Bildübertragung ausgestattet.
  • RAW-Format: Die LUMIX LX15 erlaubt die Aufzeichnung von Fotos im professionellen RAW-Format für optimale Nachbearbeitungsmöglichkeiten in höchster Qualität.
  • Verfügbarkeit und Preis: Die LUMIX LX15 wird in Schwarz ab November erhältlich sein. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 699 Euro.

Technische Daten: Premium Kompakt LUMIX DMC-LX15

OBJEKTIV UND SENSOR
Objektiv und Lichtstärke LEICA DC VARIO-SUMMILUX / F1.4-2.8
Optischer Zoom 3x
Brennweite [KB] 24-72mm
BlendeF1.4 - 11.0 (W), F2.4 - 11.0 (T)
Schärfebereich Normal Weitwinkel: 30 cm - ∞ / Tele: 30 cm - ∞
Schärfebereich MakroWeitwinkel: 3 cm - ∞ / Tele: 30 cm - ∞
Bildsensor1-Zoll MOS-Sensor / 20,1 Megapixel effektiv
FOTO
Fotoauflösung (max.) max. 5472x3648 (20M), [3:2]
Seitenverhältnisse 4:3 / 3:2 / 16:9 / 1:1
Bildformate JPEG / RAW, DPOF
Selbstauslöser 2 Sek. / 10 Sek. / 10 Sek. (3 Bilder)
Serienbildgeschwindigkeit (volle Auflösung)10 B/s, AF Tracking: 6 B/s
4K Foto (8MP Serienbilder)30 B/s
4K Post Fokus/ Fokus Stacking•/•
Blitzserie 4K
VIDEO
4K Videomax. 3840 x 2160 Pixel, 30p (100 Mbps / MP4)
Full HD Video 1920 x 1080 Pixel max. 1920 x 1080 Pixel, 60p (28 Mbps / AVCHD o. MP4)
Video-Zoom / eingebautes Mikrofon• / •
EINSTELLUNGEN
Fokussierung AF (6 Modi) / MF / Fokus Peaking
MessartenGesichts-/Augenerkennung / Verfolgung / 49-Feld / Custom Multi / 1-Feld / Pinpoint
Belichtung Programm AE; Zeit-und Blendenautomatik, Manuell
Belichtungsmessung Intelligente Mehrfeld-/Mittenbetonte Integral-/ Spotmessung
Belichtungszeit 60 - 1/4000 Sek. (mech.) / 1 - 1/16.000 Sek. (elektr.)
Lichtempfindlichkeit [ISO] ISO 80 - 25.600
WeißabgleichAuto / Tageslicht / Bewölkt / Schatten / Kunstlicht / Blitz / manuell 1, 2, 3, 4 / Farbtemperatur
Kreative Filter-Effekte 22 Filter, u.a. S/W, Impressiv, Hohe Dynamik, Miniatureffekt, Sternfilter, Selektiv-Farbe
Schwenk-Panorama
AUSSTATTUNG
AutofokusHybrid-Kontrast-Autofokus
Bildstabilisator5-Achsen HYBRID O.I.S+
Sucher-
LC-Display7,5cm TFT-LC-Display, 1MP, Touch-Funktion, schwenkbar
WiFiIEEE 802.11 b/g/n/WPA / WPA2/Infrastruktur-Modus / WPS
Objektivring / Wahlrad• (Fokus- & Blendenring) / •
Blitzschuh-
INTELLIGENTE AUTOMATIK
Gesichtserkennung
Motiverkennung
Bewegungserkennung (Intelligent-ISO)
Kontrastausgleich (Intelligent-Exposure)
Rotaugenkorrektur
ALLGEMEINES
Speichermedium SD / SDHC / SDXC Speicherkarte
eingebauter Speiche -
HDMI / USB Anschlussmicro HDMI typeD / USB 2.0 Micro-B (mit Lade-Funktion)
Mikrofon- / Kopfhörer-Anschluss - / -
Abmessungen in cm ( 10,6 x 6,0 x 4,2
Gewicht [mit Akku]310 g
Menü-SprachenJapan., Engl., Deutsch, Franz., Ital., Span., Poln., Tschech., Ungar., Rumän., Niederl., Türk., Portug., Finn., Dän., Schwed., Griech.
Mitgeliefertes Zubehör Li-Ionen-Akku (680mAh), Netzteil, USB-Kabel, Handschlaufe
SonstigesRAW Bearbeitung, 4K-Live-Cropping
OPTIONALES ZUBEHÖR
Akku DMW-BLH7
Tasche DMW-PLS86