Kategorie: Wettbe­werbe

Sony World Photo­graphy Awards: So sehen Sieger­bilder aus

Am vergan­genen Donnerstag haben die World Photo­graphy Organi­sation und Sony die Sieger der Sony World Photo­graphy Awards 2017 gekürt. „Photo­grapher of the Year“ ist der Belgier Frederik Buyckx, die Auszeichnung für das beste Einzelfoto erhält der russi­schen Fotografen Alexander Vinogradov. 227.596 Fotos musste die Jury sichten, um einen Sieger in den mehr als 30 Wettbe­werbs­ka­te­gorien zu küren. Eine Herku­les­aufgabe, die dieses Jahr ein paar Frage­zeichen hinter­lässt.

Mehr

Sony World Photo­graphy Awards 2017: Das sind die besten Einzel­fotos

Bei den Sony World Photo­graphy Awards 2017 konnten sich Fotografen aus aller Welt in zehn Kategorien um das beste Einzelfoto bewerben. Jetzt stehen die zehn Gewinner fest. Unter Ihnen ist Ralph Gräf aus Deutschland, der mit seinem Foto „Gasing Up At Roy’s“ den Sieg in der Kategorie „Reise“ errungen hat. Gleich­zeitig erzielt die Arbeit auch den ersten Platz beim Germany National Award.

Mehr

Der Natur verpflichtet: Das Umwelt­fo­to­fes­tival »horizonte zingst« feiert sein 10jäh­riges Jubiläum

Auf nach Zingst! Bereits zum zehnten Mal findet nun das Umwelt­fo­to­fes­tival »horizonte zingst« statt, das sich zu einem der großen deutschen Fotofes­tivals entwi­ckelt hat. Was ist das Besondere an dem Festival im Ostsee­heilbad Zingst? Für photoscala hat sich Marc Peschke mit dem Kurator Klaus Tiedge unter­halten, der von Anfang an dabei ist.

Mehr

Sony World Photo­graphy Awards 2017: Shortlist veröf­fent­licht

Über eine Viertel­million Wettbe­werbs­bei­träge für den Sony World Photo­graphy Awards 2017 musste die Jury dieses Mal sichten. Jetzt hat die World Photo­graphy Organi­sation, Ausrich­terin des weltgrößten Fotowett­be­werbs die Short­lists der einzelnen Kategorien veröf­fent­licht. Besonders häufig vertreten sind dort Fotografen aus Italien (22) gefolgt von 17 Teilnehmern aus Deutschland.

Mehr

World Press Photo des Jahres 2017 gekürt

Alljährlich zeichnet die World Press Photo Foundation die besten Presse­fotos der Welt aus. Der Gewinner des diesjäh­rigen Wettbe­werbes ist der türkische Fotograf Burhan Ozbilici. Geehrt wurde er für ein Foto, das den Atten­täter Mevlüt Mert Altintas zeigt, unmit­telbar nach dessen tödlichen Schüssen auf den russi­schen Botschafter in der Türkei.

Mehr

Wettbewerb für Berufs- und Nachwuchs­fo­to­grafen: Leica Oskar Barnack Award 2017

Auch in diesem Jahr schreibt Leica wieder den „Leica Oskar Barnack Award“ aus. Bewerben können sich alle Berufs­fo­to­grafen sowie Nachwuchs­fo­to­grafen unter 25 Jahren – und zwar ab 1. März 2017. Thema des Wettbe­werbs ist dieses Jahr das Mitein­ander von Mensch und Umwelt, zu dem Leica eine geschlossene Serie mit zehn bis zwölf Fotografien erwartet.

Mehr

Audun Rikardsen als
Europäi­scher Natur­fo­tograf 2016 ausge­zeichnet

Die Gesell­schaft Deutscher Tierfo­to­grafen e.V. hat den Norwe­gi­schen Biolo­gie­pro­fessor Audun Rikardsen als Europäi­scher Natur­fo­tograf 2016 ausge­zeichnet. Mit seinem nächt­lichen Foto eines Schwertwals setzte sich Rikardsen unter nahezu 18.000 Einsen­dungen durch. Die GTD bedauert, dass viele vermeintlich gute Bilder manipu­liert waren und daher vom Wettbewerb ausge­schlossen werden mussten.

Mehr

Olympus startet Fotowett­bewerb Big Pictures 2017

Big Pictures“ lautet das Wettbe­werbs­thema, unter dem Olympus-Fotografen noch bis zum 15. Januar 2017 ihre Arbeiten einreichen können. Wie schon in den Jahren zuvor werden die Sieger­bei­träge Ende März 2017 auf dem Umwelt­fes­tival „Horizonte“ in Zingst präsen­tiert. Zu gewinnen gibt es außerdem Olympus-Produkte im Wert von bis zu 2.000 Euro.

Mehr
  • 1
  • 2

Translate