Autor: Redaktion photoscala

Fujifilm X-T20 vorge­stellt: Solide Spiegellose

Fujifilm hat gestern die X-T20 vorge­stellt, die kleine Schwester der X-T2 und Nachfol­gerin der X-T10. Die Spiegellose der Mittel­klasse erhält Sensor und Bildbe­ar­bei­tungs­pro­zessor der X-T2. Neu ist zum Beispiel der Touch­screen unter anderem zur Positio­nierung des AF-Felds. Die X-T20 wird in zwei Farbva­ri­anten angeboten und soll ab Februar 2017 erhältlich sein.

Mehr

Fujifilms Frühjahrs­kol­lektion: GFX-System, X-T20, X100F und neue Objektive vorge­stellt

Fujifilm hat heute eine umfang­reiche Frühjahrs­kol­lektion präsen­tiert, ins Rampen­licht treten: die „Mittel­for­mat­kamera“ GFX 50S für deutlich unter 10.000 Euro, die Spiegellose X-T20 als kleine Schwester der X-T2 sowie die Edel-Kompakte X100F, die der X100T nachfolgt. Vorge­stellt wurden ferner die Festbrenn­weite XF 50mm F2 R WR, sowie die drei bereits zur photokina 2016 angekün­digten Objektive für das GFX-System.

Mehr

Leica M10 vorge­stellt und ab sofort erhältlich

Leica hat gestern Abend im Stammhaus in Wetzlar die M10 enthüllt. Die digitale Messsu­cher­kamera erweitert die M-Familie um ein weiteres Modell. Obwohl die M10 der grund­sätz­lichen Linie treu bleibt, hat Leica bei ihr einiges deutlich verbessert, Videos aufnehmen kann sie aller­dings nicht. Die Leica M10 ist ab sofort erhältlich.

Mehr

Joel Meyerowitz mit dem Leica Hall of Fame Award ausge­zeichnet

Für sein Lebenswerk erhält der ameri­ka­nische Fotograf Joel Meyerowitz den Leica Hall of Fame Award. Meyerowitz wandelte auf den Spuren eines Henri Cartier-Bresson und gilt als einer der renom­mier­testen Vertreter der Street­fo­to­grafie. Vom 19. Januar bis 31. März 2017 präsen­tiert die Leica Galerie in Wetzlar zudem eine umfang­reiche Ausstellung des jetzt geehrten Fotografen.

Mehr

Perar 17mm F4.5: Pancake für Leica M

Aus der kleinen japani­schen Manufaktur MS Optics kommt mit dem Perar 17mm F4.5 ein besonders kurzes Super­weit­winkel mit Anschluss für Leica M. Das Objektiv ist lediglich zehn Milli­meter lang und weist eine Kupplung für den Messsucher auf. Entwi­ckelt hat sie Sadayasu Miyazaki, ein japani­scher Objektiv-Designer, von dem bereits mehrere Objektive für Leica M stammen.

Mehr

Für neue Apple MacBooks: Hyper­Drive-Adapter

Apple hat bei den im letzten Herbst vorge­stellten MacBooks die Anschluss­vielfalt drastisch reduziert, einen Karten­leser gibt es nicht mehr. Jetzt boomt der Markt für Adapter, die die fehlenden Schnitt­stellen wieder nachrüsten. Für die elegante Lösung Hyper­Drive hat die Sanho Corpo­ration auf Kickstarter jetzt 18-mal mehr Geld einge­sammelt als benötigt.

Mehr

Translate