Autor: Redaktion photoscala

Datacolor bringt SpyderX für besonders schnelle Monitor-Kalibrierung

Mit dem SpyderX bringt Datacolor ein Kalibrierungssystem, in dessen Kolorimeter ein neu konstruierter Farbmess-Sensor mit einem optischen System kombiniert sind. Damit soll sich ein Monitor in weniger als zwei Minuten kalibrieren lassen. Zudem soll das System besonders präzise und benutzerfreundlich sein. SpyderX gibt es in den Versionen Pro und Elite und ist ab sofort für Windows und macOS erhältlich.

Mehr

Quartalszahlen von Sony, Nikon, Canon und Olympus: Nur einer kann gewinnen

In den zurückliegenden Tagen haben Sony, Nikon, Canon sowie Olympus ihre Zahlen für das letzte Quartal 2018 veröffentlicht. So richtig freuen kann sich nur ein Hersteller des Quartetts, düster sieht es vor allem bei Olympus aus. Die neuen Kleinbildspiegellosen von Nikon und Canon scheinen sich übrigens noch nicht durchgreifend in den Zahlenwerken niederzuschlagen.

Mehr

Neu von Leica: Drei M-Objektive im Sonderdesign

Leica bringt drei M-Objektive jeweils in einer limitierten Design-Ausführung: Das APO-Summicron-M 1:2/50 ASPH. in schwarz verchromt, ein matt-schwarz lackiertes Summaron-M 1:5.6/28 sowie das Summilux-M 1:1.4/28 ASPH. in der silbern eloxiert. Technisch sind die drei M-Objektive im Sonderdesign mit den herkömmlichen Design-Varianten identisch.

Mehr

Fujifilm SmartPrint bringt Fotos vom Smartphone aufs Papier

Fotos, die mit dem Handy aufgenommen werden, bekommt man in der Regel nur auf einem Display zu Gesicht. Dabei gibt es viele Möglichkeiten, handy-Fotos zu Papier zu bringen – etwa via SmartPrint-Station von Fujifilm. Dass die Idee bei jungen Fotografen ankommt, zeigen zwei SmartPrint-Stationen, die im Kölner Supercandy! Pop-up Museum installiert sind.

Mehr

Videozubehör-Spezialisten Syrp von Vitec übernommen

Vitec übernimmt mit Syrp Limited einen Hersteller von Videozubehör, der sich auf motorisierte Kameraschlitten und Motion-Control-Geräte spezialisiert hat. Die Produkte des 2012 in Neuseeland gegründeten Unternehmens ermöglichen die Fern- und zeitgesteuerte Kontrolle des Aufnahme-Equipments. Syrp wird als eigentständige Marke innerhalb der Vitec Imaging Solutions weitergeführt.

Mehr

Translate