BENUTZERANMELDUNG

MAGAZIN

Deutscher Fotobuchpreis bekommt Denkpause verordnet

Der Deutsche Fotobuchpreis, der während Jahren die besten Fotobücher im deutschsprachigen Raum auszeichnete, macht eine „Denkpause“ – es wird ihn in bisheriger Form für 2016 nicht geben. Wann (und ob überhaupt) der Preis wieder aufgenommen wird, steht noch nicht fest.

...

Mittelformat-Legende: Vor 110 Jahren wurde Victor Hasselblad geboren

Vor 110 Jahren erblickte Victor Hasselblad im schwedischen Göteborg das Licht der Welt. Bekannt wurde er als Konstrukteur und Fabrikant der legendären Mittelformatformatkameras, die noch heute seinen Namen tragen. Victor Hasselblad war aber auch Fotograf und hat etwas unfreiwillig Schwedens ersten Satelliten produziert.

...

Update: PhotoLine 19.5 ab sofort verfügbar

Ab sofort ist das Bildbearbeitungsprogramm PhotoLine in Version 19.5 erhältlich. Verbessert und erweitert hat der deutsche Hersteller Computerinsel unter anderem den Import von Photoshop-Dateien, den Editor für Gradationskurven, sowie das Layout der Datei- und Werkzeugfenster. Das Update auf Photoline 19.5 ist für Besitzer der Vorversionen 19.X kostenlos, wer eine frühere Version besitzt, zahlt 29 Euro.

...

Canon stellt EOS 1300D vor (aktualisiert)

Canon hat heute die Einsteiger-DSLR EOS 1300D vorgestellt. Sie folgt der EOS 1200D nach, von der sie sich im Wesentlichen nur durch kleinere Updates unterscheidet. So ist die EOS 1300D mit WiFi zur drahtlosen Kommunikation mit einem Smartgerät ausgestattet, das rückwärtige Display löst etwas höher auf. Zudem erhält die EOS 1300D einen schnelleren Prozessor vom Typ Digic 4+. Passend zur Kamera präsentiert Canon ferner neue Taschen und einen Rucksack. Die EOS 1300D soll ab April 2016 für rund 375 Euro (nur Gehäuse) oder für 485 Euro im Kit mit dem Objektiv EF-S 18-55mm IS STM erhältlich sein.

...

Canon bringt neue imagePrograf Pro Großformatdrucker

Mit der neuen „imagePROGRAF PRO“-Reihe stellt Canon vier professionelle Großformatdrucker vor, die sich an Fotografen aber auch Druckdienstleister richten. Die Modelle imagePROGRAF PRO-2000 und imagePROGRAF PRO-4000 sollen dem professionelle Fotografen und FineArt-Künstler eine beeindruckende Bildqualität liefern, während beim imagePROGRAF PRO-4000S und imagePROGRAF PRO-6000S die Geschwindigkeit der Druckausgabe im Vordergrund steht. Die neuen Drucker der imagePROGRAF PRO Serie sind voraussichtlich ab Mitte 2016 erhältlich, Preise und technische Daten teilt Canon nicht mit.

...

Profoto bringt faltbaren Beauty Dish und Farbfolien für Blitzköpfe B1 und B2

Das schwedische Unternehmen Profoto hat neues Zubehör für seine mobilen Blitzköpfe B1 und B2 angekündigt. Zum einen kommt der faltbare OCF Beauty Dish in zwei Ausführungen, zum anderen gibt es spezielle Farbfolien zur Modulierung des Blitzlichts. Das neue Zubehör ist ab sofort erhältlich, die neuen Beauty Dishes für ca. 190 Euro, die Farbfolien im Kit ab rund 60 Euro.

...

Sony kündigt drahtlosen Blitz-Transmitter an

Sony hat gestern im Rahmen der „WPPI Wedding & Portrait Photography Conference+Expo“ in Las Vegas die Entwicklung eines funkgesteuerten Blitz-Transmitters bekannt gegeben. Das System besteht aus einem Controller/Sender für die Kamera sowie je einem Empfänger für die Blitzgeräte. Nach dem aktuellen Informationsstand soll das System ab Sommer in den USA und Kanada erhältlich sein, Preise sind noch nicht bekannt.

...

Manfrotto erweitert Portfolio um LED-Dauerlicht Lykos sowie Croma2, Micropro2 und Spectra2

Von Manfrotto kommt eine ganze Reihe neuer LED-Leuchten, die sich für Fotografen und Videofilmer gleichermaßen eignen sollen. Die jetzt präsentierten neuen Modelle unterscheiden sich vor allem in ihrer Größe und damit ihrer Lichtstärke. Das stärkste Modell Lykos leistet bis zu 1600 Lux, die kleineren Leuchten Croma2, Micropro2 und Spectra2 kommen auf bis zu 910 Lux. Die LED-Leuchten sind ab sofort erhältlich zu Preisen zwischen knapp 200 Euro (Spectra2) bis fast 500 Euro (Lykos Bi-Color).

...

Neuer SD-Karten-Standard für 8K-Video

Die SD Card Association hat vorletzte Woche mit dem SD Card Protocoll 5.0 einen neuen Standard veröffentlicht, der unter anderem die Mindestanforderungen zur Aufzeichnung von Videos in 8K-Auflösung beschreibt. Mit dem erweiterten Protokoll werden zudem neue Geschwindigkeitsklassen eingeführt, die „Video Speed Class“ (VSC). Sie sollen das bisherige, kaum noch zu durchschauende Dickicht an Geschwindigkeitsbezeichnungen deutlich verständlicher machen.

...

Was vergangene Woche sonst noch wichtig war

In der zurückliegenden Woche prasselten wieder derart viele Informationen auf die Redaktion ein, dass es nicht jede zu einer eigenen Meldung auf photoscala geschafft hat. Hier das Wichtigste zusammengefasst in aller Kürze.

...

LensPacker0.5 von König Photobags: Wasserdichte Tasche für Super-Teles

Von König Photobags kommt mit dem LensPacker0.5 eine Transporttasche speziell für sehr lange Telezooms. Die Spezialtasche ist wasser- und staubdicht und wurde laut Hersteller entwickelt, um eine DSLR- mit angesetzter Super-Tele nebst Sonnenblende zu transportieren und schnell verfügbar zu haben. Inklusive Rucksackgurten kostet der LensPacker0.5 rund 260 Euro, das Set zusätzlich mit Stativköcher und Außentasche kommt auf 310 Euro.

...

Für Edeldruck: Hahnemühle Platinum Rag

Mit dem „Platinum Rag“ präsentiert Hahnemühle eine neues Fine-Art-Papier, das sich für analoge Edeldruckverfahren wie Platindruck, Cyanotypie oder Salzdruck eignet. Erhältlich ist das Papier in fünf Größen von 21,6 x 27,9 cm bis 56 x 76 cm, Preise nennt Hahnemühle nicht.

...

Adobe veröffentlicht Lightroom für iOS 2.2

Adobe hat ein kleines Update für Lightroom für iOS veröffentlicht: Version 2.2 bringt in der Lightroom-Version für iPhones und iPads die Möglichkeit, bearbeitete Bilder in voller Auflösung auszugeben.

...

Huawei P9: Dual-Kamera-Smartphone mit Leica-Linsen?

Kaum hat Leica letzte Woche eine Technologiepartnerschaft mit dem chinesischen Smartphone-Hersteller Huawei bekannt gegeben, sind nun Bilder aufgetaucht, die ein neues Smartphone angeblich mit Leica-Objektiven zeigen. Ja, Objektiven, denn das Huawei P9 ist mit einer Zwillingskameras ausgestattet. Das soll gegenüber herkömmlichen Mono-Kameras mehr Freiheiten bei der Bildgestaltung bieten.

...

Canon patentiert Autofokus per Sensorverschiebung

Der japanische High-Tech-Blog Egami hat ein interessantes Patent von Canon ausgegraben. In der Anfang Februar 2016 veröffentlichten Patentschrift beschreibt Canon, wie sich ein Foto durch Verschieben der Sensorebene fokussieren lässt. Dieses Verfahren könnte helfen, einen kontrastbasierten Autofokus spürbar zu beschleunigen – vor allem auch bei Videoaufnahmen.

...

Fujifilm stellt Sofortbildfilm FP-100C ein

Wie Fujifilm Japan am Montag mitteilte, ist die Produktion des Integralfilms FP-100C ausgelaufen, die letzten Chargen werden im Laufe des Frühjahrs ausgeliefert. Damit endet bei Fujifilm die Ära der „Polaroid-kompatiblen“ Filme, das Unternehmen konzentriert sich nun ganz auf seine erfolgreichen Instax-Filme und -Kameras.

...

Verschlussproblem bei Nikon D750: Weitere Modelle betroffen

Im Juli letzten Jahres teilte Nikon mit, dass es bei einigen früh produzierten Modellen der D750 zur Abschattungen in den Aufnahmen durch einen fehlerhaften Verschluss kommen kann. Jetzt hat Nikon die entsprechende Servicenotiz auch auf solche Kameras erweitert, die bis Juni 2015 produziert wurden.

...

Neue Fototaschen: Tamrac präsentiert Tradewind-Serie

Tamrac bringt mit der Tradewind-Serie eine Reihe neuer Fototaschen in den unterschiedlichsten Formen und Designs. Die beiden neuen Rucksäcke sollen sich für eine größere Fotoausrüstung nebst Laptop bis 13 Zoll Größe eignen. Gleich vier Tradewind-Schultertaschen sind für eine kleineres DSLR- oder spiegelloses Kamerasystem gedacht. Und mit drei Zoom-Taschen wendet sich Tamrac an die Fotografen, die Ihre Systemkamera mit einem „Immerdrauf“-Zoom versehen haben.

...

Cambit – das frei konfigurierbare Kamerasystem

Forscher am Computer Vision Laboratory der Columbia University in New York haben ein modulares Kamerasystem entwickelt, dessen Objektive, Sensoren, Filter und der Bildprozessor nach Bedarf zusammengesetzt werden können. Die meist würfelförmigen Module halten mit Magnetkraft. Auf diese Weise entstehen im Handumdrehen die unterschiedlichsten Kameratypen, etwa eine Stereo- oder eine Panoramakamera.

...

Die Geschichte der Fotografie – in 5 Minuten und 12 Sekunden

Die zurückliegende Woche hat viel Neues und Aufregendes rund um die Fotografie gebracht. Zeit jetzt also einmal, Luft zu holen und zu entspannen. Warum nicht bei einem kurzen Videoclip zur Geschichte der Fotografie? In gerade einmal fünf Minuten nimmt Sie die „Cooperative of Photography“ (COOPH) mit auf eine äußerst kurzweilige Zeitreise.

...