Für die Blitz­geräte der „Expert D“-Baureihe bietet Hensel ab sofort eine Fernsteuer-App für Android und iOS an. Damit lassen sich via Smart­gerät wichtige Funktionen wie Blitz­leistung, Einstell­licht und Synchro­ni­sa­ti­ons­modus steuern. Möglich wird dies, weil die „Hensel Expert D“-Kompaktblitze seit September mit integriertem Wifi-Modul geliefert werden. Die Hensel Remote App gibt es gratis.

Pressemitteilung der HENSEL-VISIT GmbH & Co. KG:

Hensel WiFi Remote Fernbedienung jetzt auch für Android!

Jetzt können sich auch Android User freuen!

Die App war zu Beginn nur für Besitzer von iPads und iPhones verfügbar. Die neue Version für Android erweitert nun den Anwen­der­kreis ganz erheblich und ermög­licht ein völlig neues Level bei der Fernbe­dienung von Blitz­ge­räten.

Hensel WiFi Remote Android auf LG-HandyDie App bietet eine komfor­table, bidirek­tionale WiFi-Fernbe­dienung für die schnellen Hensel Expert D Kompakt­blitz­geräte. Sie erlaubt die direkte Kontrolle aller wichtigen Funktionen wie Blitz­leistung, Einstell­licht- und Synchro­ni­sa­ti­ons­modus.

Bei Ansteuerung mehrerer Geräte können diese einzeln oder in vom Anwender definierten Gruppen von bis zu 12 Geräten kontrol­liert werden. Dazu lassen sich alle Einstel­lungen abspei­chern, indivi­duell bezeichnen und erneut aufrufen. In Verbindung mit gespei­cherten Einstel­lungen können zudem Fotos des Aufbaus gespei­chert werden.

Zusätzlich werden bei einigen Geräten weitere Infor­ma­tionen, z.B. die bei der gewählten Leistung gegebene Leuchtzeit, angezeigt.

Ein weiterer Vorteil: Es wird kein zusätz­licher Router benötigt.

Seit Mitte September 2016 werden alle Expert D Kompakt­blitze ohne Aufpreis mit integriertem WiFi-Modul geliefert. Für ältere Hensel-Blitz­geräte dieser Serie gibt es werks­seitig eine preis­günstige Nachrüst­mög­lichkeit.

Die „Hensel Remote“ App ist bewusst gerad­linig und anwen­dungs­ori­en­tiert gestaltet, wodurch sich eine intiutive Handhabung ergibt. Sie ist aktuell als iOS-Version für iPhone und iPad und für Android (ab Version 4.1) verfügbar.

Weitere Versionen für OS und Windows werden folgen, ebenso wie die Integration in weitere Hensel Blitz­geräte.

Diese WiFi-Fernbe­dienung ermög­licht allen Anwendern eine besonders komfor­table und sichere Handhabung des Lichte­quip­ments und damit eine spürbare Arbeits­er­leich­terung für den einzelnen Fotografen, egal ob „On Location“ oder bei umfang­reichen Aufbauten im Studio.

Die Updatemög­lichkeit für vorhandene Geräte beweist die Inves­ti­ti­ons­si­cherheit, für welche die Marke „Hensel“ seit jeher steht.

Die Hensel WiFi-Fernbedienung im Überblick:

  • App für iOS und Android
  • Bidirek­tionale Funktion – Rückmeldung aller Einstel­lungen
  • Direkte Kontrolle von bis zu 12 Blitz­ge­räten, kein Router notwendig
  • Blitz­geräte können einzeln oder global geregelt werden
  • Speicherung aller Einstel­lungen mit Notizen und Fotos des Aufbaus
  • Anzeige der Leucht­zeiten der gesteu­erten Blitz­geräte
  • Bei direkter Ansteuerung beträgt die Reich­weite bis zu 50m
  • Die App ist kostenlos und frei verfügbar
  • Entwi­ckelt in Deutschland

Weitere Infor­ma­tionen und Bezugs­adressen unter: www.hensel.de