Foto der NX20 von SamsungSamsung stellt mit der NX20 (1099 Euro inkl. 3,5–5,6/18–55 mm) sein neues Topmodell und eine System­kamera mit integriertem Wi-Fi vor, die daneben u.a. auch 20 Megapixel und ein Schwenk­display zu bieten hat. Lieferbar soll sie ab Mai 2012 sein:

Presse­infor­mation der Samsung Electronics Co. Ltd.:

Weltweit erste System­kamera mit integriertem Wi-Fi

Samsung bringt eine echte Digital Imaging Innovation auf den Profi-Kamera­markt und setzt neue Maßstäbe

Schwalbach/Ts., 19. April 2012 – Als erster Hersteller weltweit stattet Samsung alle neuen System­ka­meras standard­mäßig mit Wi-Fi für die drahtlose Übertragung im heimi­schen Netzwerk oder über öffent­liche Hotspots aus. Die brandneue System­kamera Samsung NX20 kombi­niert moderne Vernetzung und Bildqua­lität für die Profi-Fotografie mit unkom­pli­zierter Bedienung und kompaktem Format.
 

Foto der NX20 von Samsung

 
Highlights
• Weltweit erste System­kamera mit Wi-Fi- Funktio­na­lität
• 20,3 Megapixel-APS-C CMOS Sensor
• 7,6 cm Super AMOLED- Schwenk­display
• Elektro­ni­scher Sucher
• Hochge­schwin­dig­keits­auf­nahmen mit einer Verschlusszeit von 1/8000
• Serien­bilder mit 8 Fotos pro Sekunde
• 1080P Full HD-Video mit Stereo-Aufnahme
• Manuelle Steuerung
• Komfor­table Handhabung mit i-Function 2.0 und Smart Panel
• Im Handel erhältlich ab Mai 2012
• UVP: 1.099 Euro

Das jüngste Modell der Samsung NX-System­kamera-Serie ist mit einem hochwer­tigen elektro­ni­schen S-VGA Sucher bei nahezu 100 prozen­tiger Sucherbild­ab­de­ckung, sowie einem 7,6 Zenti­meter (3 Zoll) großen Super- AMOLED-Schwenk­display ausge­stattet, das auch bei starker Licht­ein­strahlung klare Sicht auf das Motiv bietet. Ein 20,3 Megapixel- CMOS-Sensor im APS-C-Format, ein schneller Autofokus für Hochge­schwin­dig­keits­auf­nahmen und ein erwei­terter ISO-Bereich sorgen für kontrast­reiche, natür­liche Bilder. Das neue dreh- und schwenkbare Display schafft in jeder Aufnah­me­po­sition Nähe zum Motiv, ob bei Überkopf-Aufnahmen über Menschen­mengen hinweg oder aus der Frosch­per­spektive mit Makro-Objektiv ganz nah am Insekt. Der elektro­nische Sucher zeigt ein rausch­freies Bild, unabhängig von der Umgebungs­hel­ligkeit. Für Bildbrillanz und mehr Details in Dämmerung und Dunkelheit sorgt die hohe Licht­emp­find­lichkeit bis ISO 12.800 – ideal für Aufnahmen bei Nacht, im Club oder für Candle­light-Aufnahmen ohne Blitz­licht.

Erste System­kamera mit Wi-Fi-Funktio­na­lität
Brillante Bilder teilt man gern. Kabellos und per Knopf­druck lädt die NX20 ihre profes­sio­nellen Aufnahmen in soziale Netzwerke hoch und lässt Freunde sofort an schönen Augen­blicken teilhaben. Per Auto Backup sichert sie auch aus der Ferne wertvolle Bilder auf dem PC im Büro oder zu Hause oder in der Samsung Cloud. Via Samsung AllShare Play können die Daten jederzeit auf das kompa­tible Smart­phone, den PC oder Samsung Smart TV übertragen werden. Wi-Fi Direct macht dabei sogar den Hotspot überflüssig, denn die Kamera verbindet sich auf Wunsch direkt mit anderen Wi-Fi Direct-Geräten.
 

Foto der Rückseite der NX20 von Samsung

 
Schneller als das Auge
Schnelle Bewegungen brauchen eine reakti­ons­schnelle Kamera. Wahlweise mecha­nisch oder elektro­nisch nimmt die NX20 mit blitz­schnellem Autofokus, maximaler Verschlusszeit von 1/8000 Sekunden und Serien­bild­folgen mit acht Fotos pro Sekunde schnelle Bewegungen präzise und hochauf­gelöst bis ins Detail auf. Rasante Sport­se­quenzen, den Flügel­schlag eines Vogels oder lebhaftes Kinder­toben fängt der Fotograf so gestochen scharf ein. Trotz anspruchs­voller Technik und hohem Leistungs­niveau bleibt der Fotograf dank kompaktem Kamera­format flexibel und mobil – durch den ergono­mi­schen Handgriff liegt die Kamera sicher in der Hand.

Neun NX-Objektive mit i-Function 2.0
Fotografen legen Wert auf eine große Objektiv-Auswahl, die Samsung mit neun verschie­denen Objek­tiven für die NX-Serie bietet: Vom 16mm Pancake bis zum 85mm Porträt-Objektiv, für jede Situation ist das passende Objektiv dabei. Blenden- und Verschluss­zeiten lassen sich komfor­tabel per i-Funktion 2.0 manuell am Einstellring, direkt am Objektiv, ausführen. „Smart Panel“ führt alle erwei­terten Funktionen übersichtlich auf und bietet eine einfache, intuitive Handhabung.

Die Samsung NX20 ist ab Mai in Deutschland zum Preis von 1.099 Euro (unver­bind­liche Preis­emp­fehlung) im Handel verfügbar. Sie wird in Deutschland im Kit mit dem 18-55mm III OSI i-Function Objektiv, Aufsteck­blitz und Capture One Express Software ausge­liefert.
 

Leistungs­merkmale Samsung NX20
Bildsensor 20,3M APS-C CMOS Sensor
20,3 Megapixel (effektiv), 21,6 Megapixel (gesamt)
Objektive Samsung Objektive
18–55-mm-Objektiv im Kit
Bildsta­bi­li­sation Abhängig vom jewei­ligen Objektiv
Maße 122 x 89,6 x 39,5 mm
341 g
Sonstiges Integriertes Wi-Fi
Full-HD-Video
Schwenk­bares AMOLED-Display
Elektro­ni­scher Bildsta­bi­li­sator
Capture One RAW Konverter Software

- technische Änderungen vorbe­halten -