Foto D4sNikon kün­digt mit der D4s die nächste Gene­ra­tion des Flagg­schiff-Modells an. Sie soll gegen­über der D4 wesent­li­che Ver­bes­se­run­gen bieten, im Beson­de­ren was Bild­qua­li­tät und Auto­fo­kus­leis­tung angeht. Mehr ver­ra­ten die Japa­ner aber noch nicht:

Pres­se­mit­tei­lung der Nikon GmbH:

Nikon zeigt die D4S auf der CES 2014

Vor­an­kün­di­gung der nächs­ten Gene­ra­tion des Flagg­schiff-Modells für die besten Foto­gra­fen der Welt

Ams­ter­dam, 7. Januar 2014 – Nikon gab heute bekannt, dass das Unter­neh­men die Ankün­di­gung der nächs­ten Gene­ra­tion seines Flagg­schiff-Modells vor­be­reit – der Nikon D4S. Diese digi­tale Spie­gel­re­flex­ka­mera wurde ent­wi­ckelt um die Ansprü­che der besten Foto­gra­fen der Welt zu erfül­len. Schon vor ihrer offi­zi­el­len Vor­stel­lung wird die D4S am Nikon-Stand auf der CES in Las Vegas aus­ge­stellt. Die CES ist eine der welt­weit größ­ten inter­na­tio­na­len Messen für Unter­hal­tungs­elek­tro­nik und findet vom 7. bis 10. Januar 2014 statt.

Als neues Flagg­schiff in Nikons Kamer­a­pro­gramm bietet die D4S wesent­li­che Ver­bes­se­run­gen gegen­über ihrer Vor­gän­ge­rin, der Nikon D4. Diese umfas­sen eine noch höhere Bild­qua­li­tät durch die Ein­füh­rung einer neuen Bild­ver­ar­bei­tungs-Engine und eine noch­mals ver­bes­serte Auto­fo­kus­leis­tung.

Die Nikon D4S steht für die Kom­bi­na­tion von Nikons tech­no­lo­gi­scher Erfah­rung in der Ent­wick­lung fort­schritt­li­cher Kame­ras und einer jah­re­lan­gen Erfah­rung aus der engen Zusam­men­ar­beit mit pro­fes­sio­nel­len Foto­gra­fen. Sie wurde ent­wi­ckelt, um die Mög­lich­kei­ten der pro­fes­sio­nel­len Foto­gra­fie zu erwei­tern und auch unter extre­men Bedin­gun­gen jeder­zeit die best­mög­li­che Leis­tung zu bieten. So pro­fi­tie­ren ins­be­son­dere Sport-, Presse und Natur­fo­to­gra­fen von Nikons neuem Flagg­schiff-Modell.
 

Foto der D4s
 
 
Foto der D4s
 
 
Foto der D4s    Foto der D4s

Das Muster der D4s, wie es Nikon auf der CES in Las Vegas aus­stellt. Das Modell ist hinter Glas und außer den auch in der Pres­se­mel­dung genann­ten Infor­ma­tio­nen (bes­sere Bild­qua­li­tät und Auto­fo­kus­leis­tung) waren den Nikon-Mit­ar­bei­tern keine wei­te­ren Infor­ma­tio­nen zu ent­lo­cken.
Fotos: Theano Niki­tas

 

Foto der D4 von Nikon
 
 
Foto der Rückseite der D4 von Nikon

Im Ver­gleich dazu die Pro­dukt­fo­tos der vor zwei Jahren im Januar 2012 vorgestellten D4.

 
(thoMas)
 

Nach­trag (8.1.2014): Fotos und Bild­un­ter­schrif­ten D4 und D4s ein­ge­fügt.