Foto Fujinon XF 4/10-24 mm R OISMit dem Fujinon XF 4/10-24 mm R OIS (999 Euro) stellt Fujifilm ein stabilisiertes Weitwinkelzoom fürs X-System in Aussicht, das ab März 2014 erhältlich sein soll:

Pressemitteilung der Fujifilm Electronic Imaging Europe GmbH:

FUJINON XF10-24mm F4 R OIS – FUJIFILM präsentiert weitwinkliges Zoomobjektiv der XF-Objektivserie

Das neue FUJINON Zoomobjektiv bietet einen extremen Weitwinkel und eine hohe Lichtstärke von durchgängig F4 über den gesamten Zoombereich.

Kleve, 18. Dezember 2013. Mit dem neuen FUJINON „XF10-24mm F4 R OIS“ erweitert FUJIFILM das Angebot an XF-Objektiven für die Systemkameras der X-Serie um ein extrem weitwinkliges Zoomobjektiv, das zudem durchgängig eine hohe Lichtstärke von F4 über den gesamten Zoombereich hinweg bietet.

Foto Fujinon XF 4/10-24 mm R OIS

Das FUJINON XF10-24mm deckt einen Brennweitenbereich von 10-24mm (15-36mm, äquivalent zu KB) ab und ist durch den extremen Weitwinkel insbesondere für beeindruckende und dynamische Landschaftsaufnahmen geeignet. Aber auch bei Innenaufnahmen in kleinen Räumen spielt das XF10-24mm seine ganze Stärke aus. Durch die durchgängig hohe Lichtstärke von F4 ist es auch in schwierigen Lichtsituationen und bei Aufnahmen aus freier Hand hervorragend einsetzbar.

Durch die Markteinführung des FUJINON XF10-24mm decken die verfügbaren XF- und XC-Objektive einen Brennweitenbereich von 15-350mm (äquivalent zu KB) ab. Insgesamt stehen damit elf hochwertige FUJINON XF- und XC-Objektive für die X-Serie zur Auswahl und bieten viel Flexibilität beim Fotografieren.

Die wesentlichen Merkmale des FUJINON XF10-24mm F4 R OIS:

  • Das neu entwickelte optische System beinhaltet vier hochpräzise asphärische Linsen und drei ED-Linsen, um die maximale Leistungsfähigkeit des X-Trans CMOS Sensors auszuschöpfen.
  • Durch die effektive Bildstabilisierung des Objektivs gewinnt man bis zu drei Blendenstufen, um Bewegungen der Kamera auszugleichen und unscharfe Aufnahmen zu vermeiden.
  • Die spezielle „HT-EBC Beschichtung“ minimiert Oberflächenreflexionen.
  • Verbessertes Auflösungsvermögen bei allen Blendenstufen in Verbindung mit einer Systemkamera der X-Serie, die über die „Lens Modulation Optimizer (LMO)“-Funktion verfügt.
  • Sieben Blendenlamellen für einen weichen Bokeh-Effekt.
  • Durchgängig hohe Lichtstärke F4 vom extremen Weitwinkel von 15mm bis hin zur längsten Brennweite 36mm (äquivalent zu KB).
  • Der minimale Aufnahmeabstand zum Motiv beträgt 24 Zentimeter.
  • Das Objektiv arbeitet sehr leise.
  • Blenden- und Fokusring sind präzise und hochwertig aus Metall gefertigt und ermöglichen eine hervorragende Bedienbarkeit.

FUJINON XF10-24mm F4 R OIS
UVP: 999,- Euro
Verfügbar: ab März 2014

 
 

Spezifikationen Fujinon XF 4/10-24 mm R OIS
Optischer Aufbau 14 Elemente in 10 Gruppen (4 asphärische Linsen und 3 ED Linsen)
Brennweite f=10-24mm (15-36 mm äquivalent zu Kleinbild)
Bildwinkel 110° - 61,2°
Lichtstärke F4
Kleinste Blende F22
Anzahl der Blendenlamellen 7 (annähernd runde Blendenöffnung)
Blendenstufen 16 Stufen in 1/3 EV
Fokusbereich Normal: ca. 0,5m - ∞ Makro: ca. 24cm – 3m
Maximaler Abbildungsmaßstab 0,16x (Tele)
Maximaler Durchmesser x Länge 78mm x 87mm (W) / 87mm (T)
Gewicht (ohne Objektivdeckel und Sonnenblende) k. A.
Filterdurchmesser 72 mm
Lieferumfang Wechselobjektiv XF10-24mm F4 R OIS, vorderer Objektivdeckel, hinterer Objektivdeckel, Gegenlichtblende, Objektiveinschlagtuch, Handbuch

Änderung der technischen Daten sowie des Lieferumfangs ohne Vorankündigung vorbehalten.

 
(thoMas)