Foto der NX210 von SamsungFür den Mai 2012 avisiert Samsung die NX210 (899 Euro inkl. 3,5–5,6/18–55 mm und Aufsteck­blitz). Die System­kamera mit 20-Megapixel-Sensor und High-Speed-Autofokus ist – wie alle anderen neuen NX-System­ka­meras auch – mit WiFi-Funktio­naliät ausge­stattet:

Presse­infor­mation der Samsung Electronics Co. Ltd.:

Neue Samsung System­kamera NX210 mit Wi-Fi für kabel­losen Bild- und Video­aus­tausch

Samsung Digital Imaging ist Taktgeber unter den Kamera­her­stellern und macht integriertes Wi-Fi zum Standard

Schwalbach/Ts., 19. April 2012 – Aufbruchs­stimmung im System­kamera-Markt: Wie mit den ersten Modellen der NX-System­kamera-Serie setzt Samsung nun auch mit der Weiter­ent­wicklung seiner jüngsten NX-Kamera erneut Zeichen mit weitrei­chender Wirkung. Die NX210 im eleganten Metall­design bringt das mit, worauf viele anspruchs­volle Fotografen seit Langem gewartet haben: hochwertige Funktionen für Aufnahmen in Spitzen­qua­lität und integrierte Wi-Fi-Techno­logie für das kabellose Speichern und Austau­schen von Bildern und Videos.

Highlights
• Die NX210 verfügt über integriertes Wi-Fi
• Kabellose Bild- und Video­über­tragung auf kompa­tible Endgeräte, in Soziale Netze, in die Cloud und E- Mailversand
• Log-In in öffent­liche Wlan-Hotspots über Browser möglich
• 20 Megapixel-APS-C CMOS Sensor
• High Speed Autofokus
• Full HD-Video
• Hochwer­tiges Metall­design
• Im Handel erhältlich ab Mai 2012
• UVP: 899 Euro
 

Foto der NX210 von Samsung

 
Wir freuen uns, nun auch unser komplettes NX-System­kamera Line-Up mit integriertem Wi-Fi präsen­tieren zu können“, so Andreas Wahlich, Senior Manager Marketing Digital Imaging bei Samsung. „Mit der NX210 bringt Samsung eine NX200 Nachfol­gerin mit innova­tiven, anwen­der­freund­lichen Wi-Fi-Funktionen, die das neue Wi-Fi-Line-Up mit den beiden Modellen NX20 und NX1000 vervoll­ständigt. Ein Log-In in öffent­liche Wlan-Hotspots, zum Beispiel im Café, über einen integrierten Browser ist möglich – das bietet so kein anderer Hersteller an. Unsere neuen Smart Cameras werden den gesamten Kamera­markt bewegen.“

System­kamera mit Drahtlos-Komfort
Die NX210 steht für konti­nu­ier­liche Produkt­pflege und ist die Weiter­ent­wicklung der von der StiWa ausge­zeich­neten NX200. Ausge­stattet mit draht­loser Wi-Fi-Funktion bietet sie dem Fotografen neuen Komfort beim Speichern, Austau­schen und Präsen­tieren von Aufnahmen und revolu­tio­niert damit den Umgang mit Bildern – zu Hause, im Büro und unterwegs.

Wo vorher lästiges Verkabeln Zeit und Nerven geraubt hat, genügen jetzt wenige Handgriffe und die Kamera sendet ihre Aufnahmen über einen verfüg­baren Hotspot drahtlos direkt in Soziale Netzwerke, stellt Videos auf Youtube ein oder speichert Bilder in der Cloud oder auf dem Laptop zu Hause. Die mit AllShare Play gespei­cherten Aufnahmen stehen jederzeit zum Abruf auf kompa­tible Smart­phones, Tablets, den PC oder den großen Flach­bild­schirm bereit. Auto Backup überträgt Fotos und Videos kabellos über einen verfüg­baren Hotspot auf den PC, auch vom Ferienort aus. Über Samsung Mobile Link können Aufnahmen direkt mit kompa­tiblen, Wi-Fi-fähigen Smart­phones oder Tablets ausge­tauscht werden.
 

Foto der Rückseite der NX210 von Samsung

 
Anspruchs­volle Funktionen für Aufnahmen in Spitzen­qua­lität
Wie ihr Vorgän­ger­modell NX200 sorgt auch die NX210 bei ihren Foto- und Video-Aufnahmen in Full HD für höchste Bildqua­lität, eine sehr gute Farbwie­dergabe, gelungene Hellig­keits­ver­teilung und sicheren Verwack­lungs­schutz. Das hatten auch die Prüfer der Stiftung Warentest im aktuellen Kamera-Vergleich1 für die NX200 bestätigt. Der 20 Megapixel APS-C CMOS Sensor bietet im Zusam­men­spiel mit leicht bedien­baren Wechsel­ob­jek­tiven Flexi­bi­lität für unter­schied­lichste Motive. Blitz­schneller Tennis­konter oder coole Tanzeinlage – der schnelle Bildpro­zessor bringt genau den richtigen Moment detail­reich und farbecht ins Bild. Auch in der Dunkelheit gelingen dank erhöhter ISO- Licht­emp­find­lichkeit scharfe, rauscharme Aufnahmen.
1 Stiftung Wartest März 2012: Samsung NX200 Gesamtnote im Test: gut, bestes Ergebnis im Test für den Bereich Bildqua­lität: Note 1,6.

Die Samsung NX210 ist ab Mai zum Preis von 899 Euro (unver­bind­liche Preis­emp­fehlung) im Handel verfügbar. Sie wird in Deutschland im Kit mit dem 18-55mm III OSI i-Function Objektiv, Aufsteck­blitz und Capture One Express Software ausge­liefert.
 
 

Leistungs­merkmale Samsung NX210
Bildsensor 23,5x15,7mm CMOS, 20,3 Megapixel (effektiv), 21,6 Megapixel (gesamt)
Objektive Samsung-Objektive
Bildsta­bi­li­sation Objektiv 18-55mm III OSI: OIS Modus 1 / Modus 2 / Off
Maße 116,5 x 62,5 x 36,6 mm
222,2 g
Sonstiges Integriertes Wi-Fi
Full-HD-Video
3.0‘‘ AMOLED-Display
i-Function
2D, 3D Panora­ma­modus
Duale Bildsta­bi­li­sierung
Smart Auto 2.0
Metall­design
Capture One RAW-Konverter-Software

- technische Änderungen vorbe­halten -

 
(thoMas)