Auf 8 folgt 9: Fujifilm bringt die Sofort­bild­kamera instax mini 9 „in fünf Trend­farben“. Neu gegenüber der instax mini 8 ist zudem ein kleiner Spiegel an der Kamera­front, der Selfies erleichtern soll. Die Kamera für die junge Zielgruppe zeichnet auf Sofort­bildfilm im Format 62 x 46 mm auf. Ab Mai 2017 ist sie zu haben, der Preis: 84 Euro.

Presse­mit­teilung der Fujifilm Imaging Systems GmbH & Co. KG:

In fünf Trend­farben: Fujifilm stellt neue Sofort­bild­kamera instax mini 9 vor

Mehr Freude beim Fotogra­fieren mit Selfie-Spiegel und Close-Up Linse

Fujifilm schließt mit der Einführung der Sofort­bild­kamera instax mini 9 an den weltweiten Erfolg des Trend­pro­dukts instax mini 8 an. Mit einem prakti­schen Selfie-Spiegel am Objektiv und einer bunten Farbva­rianz passt sich die Sofort­bild­kamera perfekt den Bedürf­nissen der Millen­nials an. Ab Mai 2017 ist die instax mini 9 in fünf frischen Farben für 84,- Euro im Handel erhältlich.

Mit der Kamera-Serie FUJIFILM instax etablierte sich Fujifilm in den letzten Jahren zum weltweiten Markt­führer im trendigen Segment der Sofort­bild­fo­to­grafie. Vor allem das Einsteiger-Modell FUJIFILM instax mini 8 erfreut sich seit der Einführung 2013 großer Beliebtheit und war mit ihrem ikoni­schen Design maßgeblich am Boom rund um die analoge Technik beteiligt. An diesen Erfolg knüpft das Unter­nehmen mit der Einführung der neuen FUJIFILM instax mini 9 an.

instax mini 9 FLAMINGHO_PINK

Trendige Farben von Flamingo Pink bis Lime Green

Die instax mini 9 kleidet sich in trendigen neuen Farben. In Flamingo Pink, Cobalt Blue oder Lime Green sorgt die Sofort­bild­kamera auch vor der Linse für einen frechen Farbkick. Gegenüber dem Vorgän­ger­modell überzeugt die instax mini 9 mit neuem Selfie-Spiegel und Close-Up Linse. Mit dem am Objektiv integrierten Selfie-Spiegel gelingt fortan jedes Selbst­porträt, die Close-Up Linse erlaubt des Weiteren nun auch Nahauf­nahmen mit der instax Sofort­bild­kamera. Damit erweitert sich der kreative Spielraum, sodass Makro-Aufnahmen bis zu einer Nähe von 35 mm möglich sind. Ob perfektes Selfie, erinne­rungs­wür­diges Foto mit Freunden oder künst­le­rische Makro­auf­nahme – die instax mini 9 ermög­licht eine ideale Ablichtung jedes Motives entspre­chend der Bedürf­nisse der trend-affinen Zielgruppe.

High-Key-Belichtung sorgt für einen weichen Sofortbild-Look

Dank einer automa­ti­schen Belich­tungs­messung passt sich die instax mini 9 jeder Fotosi­tuation perfekt an. Die Kamera empfiehlt zuver­lässig die Hellig­keits­ein­stellung passend zur Umgebung: ob im Innen­be­reich, bewölkt oder sonnig – die instax mini 9 sorgt für die richtige Belichtung. Beibe­halten wird zudem die beliebte High-Key-Funktion, die jedem Sofortbild einen hellen und weichen Look garan­tiert. Die neue Sofort­bild­kamera präsen­tiert sich im klassi­schen Design, sowie in fünf frischen Farben: Zur Auswahl stehen “Flamingo Pink”, “Lime Green”, “Cobalt Blue”, “Smoky White” sowie “Ice Blue“. Die instax mini 9 ist mit den regulären instax mini Sofort­bildfilm sowie dem instax mini monochrome-Film in den Maßen 62 x 46 mm kompa­tibel. Die neue Sofort­bild­kamera ist ab Mai 2017 für 84,- Euro (UVP) im Handel verfügbar.

Weitere Infor­ma­tionen und Bezugs­quellen: www.fujifilm-instax.de