Kategorie: Kameras

Leica D-Lux 7: Veredelte Panasonic Lumix LX 100 II

Kaum hat Panasonic im Sommer die Kompaktkamera Lumix LX 100 II vorgestellt, zieht Leica nun mit dem nahezu baugleichen Schwestermodell D-Lux 7 nach. Auch die Leica-Variante basiert auf einen 22-Megapixel-FT-Sensor, von dem netto jedoch nur 17 Megapixel genutzt werden. Die Leica D-Lux 7 ist ab sofort erhältlich.

Mehr

Leica-M-Klon Pixii: Enttäuschung bei Auflösung und Preis?

Seit knapp einem Monat geistert mit der Pixii ein digitaler Leica-M-Klon durchs Netz, der alles besser machen will: einfachere Bedienung dank konsequenter Anbindung ans Smartphone. Mehr Komfort durch integrierten Massenspeicher. Und das alles zu einem „günstigen“ Preis. Doch unter „günstig“ scheint das französische Unternehmen hinter der Pixii etwas anderes zu verstehen, als so mancher Fotoenthusiast. Der könnte zudem möglicherweise von den Sensordaten enttäuscht werden, die jetzt bekannt geworden sind.

Mehr

Leica bringt V-Lux im Explorer Kit

Pünktlich zum Start des Weihnachtsgeschäfts ist jetzt die V-Lux von Leica als Explorer Kit erhältlich. Passend zur Kamera legt Leica hier die Tasche „The Bowery for Leica, Canvas, field tan“ aus der Kollektion „ONA for Leica“ mit in den Karton. Mit im Paket ist ferner ein Tragriemen „Leica Rope Strap red designed by COOPH“.

Mehr

Fujifilm kündigt umfangreiche Firmware-Updates für GFX 50S, X-T3 und X-H1 an

Wieder einmal erweitert Fujifilm den Funktionsumfang ausgewählter Kameras per Firmware-Update: Die Mittelformatkamera GFX 50S erhält unter anderem einen Kleinbildmodus und kann RAW- und dazugehörige JPEG-Datei auf einen Schlag löschen. Für die brandneue X-T3 gibt’s vor allem Verbesserungen bei den Videofunktionen. Und bei der X-H1 wird der Bildstabilisator deutlich verbessert.

Mehr

Gerüchte KW 45

Nächste Canon EOS R mit höherer Auflösung? +++ Nikon verschifft erste Container mit Z6 +++ Kommendes Modell von Olympus soll integrierten Handgriff haben +++ Panasonic S1R mit variablen ND-Filter? +++ Tamron könnte 100-400/5-6.3 für Sony E-Mount bringen +++ Android-Kamera von Yongnou angeblich mit 16-Megapixel-MFT-Sensor von Panasonic.

Mehr

Leica Q-P vorgestellt: Technik bleibt, Design ist neu

Leica präsentiert mit der Q-P eine weitere Design-Variante der anspruchsvollen Kompaktkamera Leica Q (Typ 116). Sie ist besonders zurückhaltend gestaltet, der Q-P fehlt zum Beispiel der klassische rote Punkt, das Gehäuse ist mattschwarz lackiert. Technisch ist die Q-P identisch zur vor gut zwei Jahren vorgestellten Leica Q (Typ 116), mit 28mm-Festbrennweite und 24-Megapixel-Kleinbildsensor. Die Leica Q-P ist ab sofort erhältlich.

Mehr

Neues aus der Gerüchteküche zu Canon, Sigma, Leica, Fujifilm, Olympus und Panasonic

Canon: Nächste EOS R mit Bildstabilisator? +++ Sigma will kompakte Primes entwickeln +++ Die nächste Leica: Q2? +++ Fujifilm I: Was die GFX 100 kosten könnte +++ Fujifilm II: Kommt Instax mit Wechselobjektiven? +++ Olympus: Neues Flaggschiff steht vor der Tür +++ Panasonic: S1 und S1 R mit Videoaufzeichnung im RAW-Format?

Mehr

Ricoh WG-60: Outdoor-Kamera, die was wegsteckt

Von Ricoh kommt mit der WG-60 eine besonders robuste Kamera für den harten Einsatz. Sie taucht bis zu 14 Meter tief, hält Frost bis -10° C aus und soll sogar Stürze bis zu einer Höhe von 1,6 Meter überstehen. Für Markofotos gibt es sechs LEDs rund um das Objektiv. Die Fototechnik ist mit 16 Megapixel und einem Fünfachzoom eher konservativ ausgelegt. An November 2018 soll die Ricoh EG-60 erhältlich sein.

Mehr

Translate