Kategorie: Geschichte

50 Jahre Bron

Logo 50 Jahre Bron

Seit 1958 bietet die schweizer Bron Elektronik AG Licht- und Blitzlichtsysteme für Fotografen an. Anlässlich des 50sten nun hat die Firma Informationen zur Firmengeschichte zusammengestellt:

Mehr

Bebilderte Zeitreise

Fotograf unbekannt

V like Vintage ist Fotobibliothek und Suchmaschine für historische Fotografien vor 1960, wo Fotos gezeigt und wahlweise auch verkauft werden können. Die Mitgliedschaft ist derzeit noch kostenlos und im Zuge der Mitgliederwerbung bekommen jetzt 500 Neuanmelder je 50 Scans geschenkt:

Mehr

Mehr Klasse als Masse – Kamera Werk Dresden

Logo KWD

Das Kamerawerk in der Dresdener Bismarckstraße ist heute ein letzter Vertreter der überaus ruhmreichen fototechnischen Tradition in Sachsen. In Dresden wurden die erste einäugige Kleinbild-Spiegelreflexkamera und die erste Spiegelreflexkamera mit Rückschwingspiegel entwickelt, von dort kam die Praktica aus DDR-Zeiten … wir umreißen mal eben die rund 170 Jahre von 1839 bis heute:

Mehr

Magnum’s First: Die erste Magnum-Ausstellung 1955

Foto von Robert Capa 1951

Über fünfzig Jahre lang lagerte sie vergessen im Keller, die erste Ausstellung „Gesicht der Zeit“ der berühmtesten Fotografen-Kooperative. Erst kürzlich wurden die 83 Vintage Prints von Werner Bischof, Henri Cartier-Bresson, Robert Capa, Ernst Haas, Erich Lessing, Jean Marquis, Inge Morath und Marc Riboud wiederentdeckt:

Mehr

Versteigert Sotheby’s die älteste Fotografie der Welt? (aktualisiert)

Bei Sotheby’s in New York sollte am 7. April 2008 ein Bild unter den Hammer kommen, das die Fotohistorie ein wenig durcheinander wirbeln könnte: Es ist die sogenannte photogene Zeichnung eines Blatts, die möglicherweise lange vor dem Jahr 1839, dem offiziellen Datum der Erfindung der Fotografie durch William Henry Fox Talbot und Louis Jacques Mandé Daguerre, entstanden ist. Doch jetzt hat Sotheby’s das Blatt kurzfristig zurückgezogen – man wolle erst einmal die Herkunft genauer untersuchen:

Mehr

Translate