EyeEm, eine Community für Fotografen und das Software-Haus Skylum haben ein globales Fotografie-Stipendium aus der Taufe gehoben. Mitmachen können alle Mitglieder von EyeEm, eine Anmeldung dort ist auch jetzt noch möglich. Die Bewerbungsfrist endet am 2. Dezember 2018.

Pressemitteilung von Skylum Software:

In Kooperation mit EyeEm startet Skylum ein weltweites Fotografie-Stipendium

Bellevue, WA – 15. November 2018​​ — Die Fotografie-Community EyeEm und das Fotosoftware-Unternehmen Skylum geben heute den Start eines globalen Fotografie-Stipendiums bekannt, für das sich alle Fotografie-Begeisterten bewerben können. Skylum Software und EyeEm möchten damit Künstler und Kreative auf der ganzen Welt fördern. Ziel ist es mit dem Stipendium im Gesamtwert von insgesamt $10.000 bis zu zehn Künstlern auf der EyeEm-Plattform die Möglichkeit zu geben, sich auf ihre Kunst zu konzentrieren.

Die ausgewählten Künstler werden auch dazu aufgerufen, ihre eigenen, einzigartigen Presets zu erstellen. Diese werden Teil einer speziellen Preset-Sammlung sein, die im Dezember auf dem Luminar Marketplace von Skylum erhältlich sein wird. Diese Preset-Sammlung soll Fotografen Inspiration liefern und ihren Workflow verbessern. Rund 1/3 der Einnahmen aus der EyeEm x Skylum Preset-Kollektion werden mit den Künstlern geteilt.

Skylum hat bereits Signatur-Presets mit einigen der weltweit innovativsten Fotografen, wie etwa Trey Ratcliff, auf den Markt gebracht. Die Partnerschaft zwischen EyeEm und Skylum, initiiert von 500px-Gründer Evgeny Tchebotarev, der jetzt VP of Growth bei Skylum ist, markiert zum ersten Mal eine weltweite Zusammenarbeit der beiden Kreativ-Marken.

„Wir lieben es immer wieder, neue Wege für unsere Fotografen zu finden, um mit ihrer Arbeit mehr zu erreichen“, sagt Jenna Black, Director Brand Partnerships bei EyeEm. „Dieses Stipendium bei Skylum ist eine perfekte Gelegenheit für Fotografen, ihre Kreativität einem neuen Publikum vorzustellen und gleichzeitig finanziell davon zu profitieren.“

Alex Tsepko, CEO von Skylum, stimmt dem zu: „Unser Ziel war es immer, Künstlern die besten Werkzeuge für die Fotooptimierung zur Verfügung zu stellen. Die Zusammenarbeit mit einer kreativen Community wie EyeEm, um die nächste Generation von Kreativen zu unterstützen, ist eine natürliche Ergänzung zu unserer Philosophie.“

Mitmachen können alle Kreativen, die auf der EyeEm-Plattform angemeldet sind (kostenlos verfügbar für iOS, Android und das Web unter ​www.eyeem.com​).

Bewerbungen für das Stipendium sind ab sofort bis zum 2. Dezember möglich.

Bewerben Sie sich jetzt auf ​https://www.eyeem.com/pages/skylum-photography-scholarship