Epson baut sein Angebot an EcoTank-Druckern und Multifunktionsgeräten deutlich aus. Erstmals sind mit den Modellen ET-7700 und ET-7750 nun auch zwei ausgewiesene Fotodrucker mit nachfüllbaren Tintentanks erhältlich. Ebenfalls neu kommen fünf weitere Geräte mit EcoTank für das Heim(büro). Mit den EcoTank-Modellen lassen sich die Betriebskosten (teure Tinte) drastisch reduzieren, dafür sind die Preise für die Geräte gesalzen.

Rund 13,50 Euro kostet ein Nachfüllfläschchen Epson-Tinte für die EcoTank-Drucker. Mit einem vollen Tintentank sollen die neuen Fotodrucker ET-7700 und ET-7750 eine Reichweite von 3.400 Fotos im Format 10 x 15 cm erzielen. Für Vieldrucker sicher ein lohnendes Geschäft, wenngleich sie für die Drucker mit den nachfüllbaren Tintentanks tief in die Tasche greifen müssen:

  • EcoTank ET-7700 (max. DIN A4): 679,99 Euro (D), 679,90 CHF (CH), 699,99 Euro (A)
  • EcoTank ET-7750 (max DIN A3+): 819,99 Euro (D), 819,90 CHF (CH), 849,99 Euro (A)

Auf den Markt kommen sollen die neuen EcoTank-Drucker im Oktober 2017

Pressemitteilung der Epson Deutschland GmbH:

Neue Epson EcoTanks

Tinte für bis zu drei Jahre und Fotodruck

Die neue EcoTank-Reihe (Bild: Epson EcoTank ET-4750) ist einfach zu nutzen, wird mit Tinte für bis zu drei Jahre geliefert und umfasst nun auch Drucker und Multifunktionsgeräte für den Fotodruck.

Meerbusch, 1. September 2017 – Epson erweitert seine Reihe EcoTank Drucker- und Multifunktionsgeräte. Erstmals ist nun auch eine spezielle Fotodrucker-Serie mit 5-Farben-System (ET-7750, ET-7700) verfügbar. Zusätzlich erhielten alle neuen EcoTanks ein neues Design der Tintenbehälter, was ein leichteres Nachfüllen ermöglicht. Die neuen EcoTank-Modelle ET-2700, ET-2750, ET-3700, ET-3750 und ET-4750 adressieren Kunden aus den Bereichen Druck zu Hause sowie Heim- und kleine Büros. Der Lieferumfang für die Geräte enthält Tinte für bis zu drei Jahre[1]. Alle EcoTanks sind ab Oktober im qualifizierten Handel verfügbar.

Die Preise (UVP, inkl. MwSt., DE, CH, AT):

  • EcoTank ET-2700: 339,99 Euro, 339,90 CHF, 349,99 Euro
  • EcoTank ET-2750: 399,99 Euro, 399,90 CHF, 409,99 Euro
  • EcoTank ET-3700: 499,99 Euro, 499,90 CHF, 519,99 Euro
  • EcoTank ET-3750: 519,99 Euro, 519,90 CHF, 539,99 Euro
  • EcoTank ET-4750: 569,99 Euro, 569,90 CHF, 589,99 Euro
  • EcoTank ET-7700: 679,99 Euro, 679,90 CHF, 699,99 Euro
  • EcoTank ET-7750: 819,99 Euro, 819,90 CHF, 849,99 Euro

Jörn von Ahlen, Leiter Marketing der Epson Deutschland GmbH, erklärt: „Unsere ersten EcoTanks ließen bisherige Druckkonventionen hinter sich, denn der bei diesen Druckern und Multifunktionsgeräten seitlich angebrachte extragroße Nachfüllbehälter für Tinte machte die üblichen Patronen überflüssig. Bei den neuen Modellen ist das nicht anders, allerdings sind sie noch leichter zu bedienen und trotzdem sehr kompakt. Auch reicht die mitgelieferte Tintenmenge nun sogar für bis zu drei Jahre[1]. Die Produktreihe besteht aus mehr Modellen, die Anwender aus den Bereichen Druck zu Hause sowie Heimbüros und kleine Firmenbüros ansprechen. Mit den Geräten für den Fotodruck erschließen wir nun auch eine neue Zielgruppe. Wir werden so noch mehr Menschen die Möglichkeit geben, auch hochwertige Fotos zu drucken, ohne sich Gedanken über die Folgekosten machen zu müssen.

EcoTanks für den Fotodruck (EcoTank ET-7700, EcoTank ET-7750)

Mit einer Tintenreichweite von bis zu 3.400 Fotos[2] im Format 10 x 15 cm sind der ET-7750 und ET-7700 eine attraktive Option für alle, die hochwertige Fotos drucken möchten. Das 5-Farben-Tintensystem einschließlich einer schwarzen Fototinte produziert Fotos, die in einem Fotoalbum bis zu 300 Jahre[3] halten. Die Geräte besitzen eine Reihe weiterer Funktionen, die speziell für Fotografen interessant sind, so beispielsweise einen SD-Kartensteckplatz, randlosen Druck, die Möglichkeit, geeignete CDs und DVDs zu bedrucken, zwei separate Papierfächer und ein 6,8 cm großes LC-Display.

Die neuen EcoTank-Drucker (EcoTank ET-77x0, EcoTank ET-4750, EcoTank ET-37x0, EcoTank ET-27x0)

Alle EcoTank-Drucker der neuen Generation sind einfach zu bedienen und besitzen ein überarbeitetes Design. Der Tintenbehälter wurde von der Seite der Geräte an ihre Vorderseite gebracht, was das Design verschlankt und eleganter erscheinen lässt. Außerdem ist nun leichter zu erkennen, wie viel Tinte noch zur Verfügung steht. Ein weiteres Merkmal des neuen Designs ist das verbesserte Tintensystem für einfaches Nachfüllen. Die Flaschen sind zudem leichter zu öffnen, sodass ein Verschütten der Tinte verhindert wird. Außerdem sorgt ein spezieller Schutzmechanismus beim Nachfüllen dafür, dass ein Tintenbehälter stets mit der richtigen Farbe befüllt wird.

Aufgrund der Reduzierung der Druckkosten um durchschnittlich 74 Prozent[4] ermöglichen die EcoTank-Drucker sehr niedrige Kosten pro Seite. Dies wird durch die im Lieferumfang enthaltene große Menge Tinte sowie Tanks mit hoher Kapazität möglich. Mit diesem Drucker, der ohne Tintenpatronen arbeitet, sparen Anwender Zeit, da bereits für bis zu drei Jahre Tinte[1] im Lieferumfang enthalten ist. So werden eine Vielzahl Nachfüllvorgänge vermieden.

Für die gesamte Produktreihe sind Nachfüllflaschen mit einer weiterentwickelten Tinte für jeweils ab 8,99 Euro (UVP, inkl. MwSt.) verfügbar. Außerdem erhält jeder Kunde nach Registrierung eine auf drei Jahre verlängerte Garantie.

Die Modelle bieten Wi-Fi, Wi-Fi Direct und ein großes Funktionspaket für den mobilen Foto- und Dokumentendruck von unterwegs[5]. So erhalten Benutzer die Freiheit zu drucken, wo und wann sie wollen. Zusätzlich stehen bei den Modellen ET37x0, ET-4750 und ET-77x0 die Schnittstellen Ethernet und Scan-to-Cloud[5] zur Verfügung.

EcoTanks für Heimbüros und kleine Firmen (ET-37x0, ET-4750)

Diese EcoTanks nutzen einen PrecisionCore-Druckkopf mit pigmentierter Schwarztinte für einen scharfen Textdruck. Die gesamte Modellreihe bietet zusätzlich doppelseitigen Druck sowie eine Druckgeschwindigkeit von bis zu 15 Seiten pro Minute[6]. Darüber hinaus bieten einige der Modelle größere Papierfächer (ET-4750 250 Blatt) sowie einen automatischen Dokumenteneinzug und Faxfunktion.

Wichtige Produktmerkmale EcoTank ET-2700, ET-2750, ET-3700, ET-3750, ET-4750:

  • Drucken, Scannen (1.200 dpi), Kopieren in DIN A4 (ET-4750 zusätzlich mit Faxfunktion)
  • Nachfüllbarer Tintenbehälter mit hoher Kapazität. Tinte von der Vorderseite aus nachfüllbar.
  • Verbesserte Tintenflaschen verhindern Verschütten und fehlerhaftes Nachfüllen.
  • Tinten im Lieferumfang (ein Set entspricht vier Flaschen – CMY Dye-Tinte + pigmentiertes BK):
    • ET-2700: Ein Set
    • ET-2750: Ein Set + eine Flasche extra Schwarz
    • ET-3700: Zwei Sets
    • ET-3750: Zwei Sets
    • ET-4750: Zwei Sets
  • Drucktechnologie:
    • ET-2700, ET-2750:                         MicroPiezo-Technologie
    • ET-3700, ET-3750, ET-4750:       PrecisionCore
  • Druckreichweite (schwarz-weiß / farbig in Seiten):
    • ET-2700:        7.500/6.000[7]
    • ET-2750:        14.000/5.200[7]
    • ET-3700:        14.000/11.200
    • ET-3750:        14.000/11.200
    • ET-4750:        14.000/11.200
  • Druckgeschwindigkeiten[6] (schwarz-weiß / farbig in Seiten pro Minute):
    • ET-2700:        10 / 5,5
    • ET-2750:        10 / 5,5
    • ET-3700:        15 / 8
    • ET-3750:        15 / 8
    • ET-4750:        15 / 8
  • Beidseitiger Druck (ET-2750, ET-3700, ET-3750, ET-4750)
  • ADF mit 30 Seiten Fassungsvermögen (nur ET-3750 und ET-4750)
  • Bildschirm, Touchpanel:
    • ET-2750:                        LC-Display mit 3,7 cm Diagonale
    • ET-3700, ET-3750:     LC-Display mit 6,1 cm Diagonale
    • ET-4750:                       Touchscreen mit 6,1 cm Diagonale
  • Vorderes Papierfach:
    • ET-3700, ET-3750:     150 Blatt
    • ET-4750:                       250 Blatt
  • Randlosdruck
  • SD-Kartensteckplatz (nur ET-2750)
  • Garantie:
    • ET-2700, ET-2750: Ein Jahr Garantie oder bis zu 30.000 Seiten[8]
    • ET-3700, ET-3750: Ein Jahr Garantie oder bis zu 50.000 Seiten[7]
    • ET-4750: Ein Jahr Garantie oder bis zu 50.000 Seiten[7]
    • Garantieerweiterung auf bis zu drei Jahre nach Registrierung des Produktes.
  • ENERGY STAR-zertifiziert
  • Unterstützen Wi-Fi und Wi-Fi-Direct
  • Ethernet (ET-3700, ET-3750, ET-4750)
  • Über Wi-Fi von Smartphones und Tablet-PCs aus mit Epson iPrint drucken[5]
  • Epson Connect[5] (Email Print, Remote Print Driver)
  • Scan-to-Cloud (nur ET-3700, ET-3750, ET-4750)
  • AirPrint & Google Cloud Print (ET-2700 nur GCP)

Wichtige Produktmerkmale EcoTank ET-7700 und EcoTank ET-7750:

  • Drucken in DIN A4 (in DIN A3+ beim ET-7750), Scannen (1.200 dpi), Kopieren in DIN A4
  • Nachfüllbarer Tintenbehälter mit hoher Kapazität. Tinte von der Vorderseite aus nachfüllbar.
  • Verbesserte Tintenflaschen verhindern Verschütten und fehlerhaftes Nachfüllen.
  • Zwei Sets mit jeweils fünf Farben (insgesamt 10 Flaschen) im Lieferumfang enthalten.
  • MicroPiezo-Druckkopftechnologie
  • Druckgeschwindigkeit (schwarz-weiß / farbig) von bis zu 13/10 Seiten[6] pro Minute
  • Beidseitiger Druck
  • Farbiges LC-Display mit 6,8 cm Diagonale
  • Vorderes Papierfach für Formate DIN A4 und 10 x 15 cm
  • Randloser Druck und Bedruck geeigneter CDs sowie DVDs
  • SD-Kartensteckplatz, unterstützt PictBridge
  • Garantie für 12 Monate oder 30.000 Seiten. Nach Registrierung Verlängerung auf 3 Jahre
  • ENERGY STAR-zertifiziert
  • Anschlussmöglichkeiten: Wi-Fi, Wi-Fi Direct, Ethernet, USB
  • Über Wi-Fi[5] von Smartphones und Tablet-PCs aus mit Epson iPrint drucken
  • Unterstützt Epson Connecti[5] (Email Print, Remote Print Driver) sowie AirPrint & Google Cloud Print

Weiterführende Informationen:
Epson EcoTanks

––––

[1] Basierend auf einem durchschnittlichen Druckvolumen von etwa 140 Seiten pro Monat und der geringsten Ergiebigkeit des ersten Tintensets (Betrifft ET-2700/2750, ET-3700/3750, ET-4750).

[2] Angegebene Ergiebigkeit berechnet auf Basis eines Originalverfahrens von Epson aus einer Drucksimulation für Testmuster nach ISO/IEC24712 bzw. 29103. Die angegebene Ergiebigkeit wurde NICHT gemäß ISO/IEC 24711 oder 29102 gemessen. Die tatsächliche Ergiebigkeit hängt von den gedruckten Dokumenten, dem verwendeten Papiertyp, der Häufigkeit der Nutzung und den Umgebungsbedingungen ab. Bei der Ersteinrichtung des Druckers wird eine bestimmte Menge an Tinte verwendet, um das Drucksystem mit Tinte zu füllen. Daher kann die Ergiebigkeit des ersten mitgelieferten Tintensets niedriger sein.

[3] Die Langlebigkeit des Drucks basiert auf beschleunigten Testmethoden von Drucken auf speziellen Medien, die in Archivierungshüllen in einem Fotoalbum aufbewahrt wurden. Die tatsächliche Haltbarkeit variiert je nach Medium, gedrucktem Bild, Luftfeuchtigkeit, Lichtintensität, Ausstellungs- und Umgebungsbedingungen. Epson garantiert nicht für die Langlebigkeit von Drucken.

[4] Die angegebene durchschnittliche Patronenanzahl bzw. die angegebenen durchschnittlichen Einsparungen beim Drucken der genannten Seitenanzahl gelten für das Produktpaket aus Tintenflaschen und EcoTank und beziehen den Hardwarepreis mit ein. Vergleich vorgenommen mit den Durchschnittskosten der EcoTank DIN A4-Reihe gegenüber den Durchschnittskosten der 10 meistverkauften Modelle in Westeuropa im Zeitraum von April 2016 bis März 2017, gemäß Erfassung durch GfK. Druckkosten berechnet anhand von Standard- und XL-Patronen im westeuropäischen Markt, gemäß Erfassung durch GfK für den gleichen Bezugszeitraum unter Zugrundelegung durchschnittlicher Handelspreise. Kapazitäten der Tintenpatronen gemäß Angaben auf der Website des Herstellers.

[5] WLAN-Internetverbindung erforderlich. Weitere Informationen und eine Liste unterstützter Sprachen und Geräte finden Sie unter www.epson.de/connect.

[6] Gemäß ISO/IEC 24734. Zeigt den durchschnittlichen ESAT-Wert in der Kategorie „Office“ für einen einseitigen Druck im Standardmodus.  Weitere Informationen erhalten Sie unter www.epson.eu/testing.

[7] Die angegebene Ergiebigkeit ist auf Basis eines Originalverfahrens von Epson aus einer Drucksimulation für Testmuster nach ISO/IEC 24712 mit den Nachfüllflaschen berechnet worden. Die angegebene Ergiebigkeit wurde nicht anhand von ISO/IEC 24711 ermittelt und hängt von den gedruckten Dokumenten, dem verwendeten Papiertyp, der Häufigkeit der Nutzung und den Umgebungsbedingungen (Temperatur usw.) ab.  Bei der Ersteinrichtung des Druckers wird eine bestimmte Menge an Tinte verwendet, um das Drucksystem zu füllen. Daher kann die Ergiebigkeit des ersten mitgelieferten Tintensets niedriger sein.

[8] Je nachdem, was zuerst eintritt