Bei seinem Bildbearbeitungsklassiker PaintShop Pro hat Corel die Benutzeroberfläche aufpoliert und die Funktionen für Beschnitt, Transparenz und Text verbessert. PaintShop Pro 2018 soll zudem schneller laufen. Die Alternative zu Photoshop Elements kostet rund 70 Euro beziehungsweise 80 Schweizer Franken und läuft unter Windows ab Version 7. Für das Paket mit RAW-Konverter werden zehn Euro / Franken zusätzlich fällig.

Pressemitteilung der Corel GmbH:

Corel PaintShop Pro 2018: Bildbearbeitungsklassiker mit neuer Optik ab sofort erhältlich

Das Bildbearbeitungsprogramm Corel PaintShop Pro 2018 reagiert bis zu viermal schneller als die Vorversion. PaintShop Pro 2018 bietet eine neu gestaltete Oberfläche, mächtigere Werkzeuge und über 100 Erweiterungen.

Ottawa, Kanada/München, 9. August 2017 – Mit PaintShop® Pro 2018 präsentiert Corel eine komplette Bildbearbeitungslösung, die höhere Geschwindigkeit, Flexibilität und Kreativität als je zuvor bietet. Das unter Windows ab 7 laufende, weit verbreitete Bildretusche- und -montage-Programm ist wie bisher in mehreren Varianten ab 69,99 Euro (CHF 79,95) erhältlich.

PaintShop Pro 2018 erscheint in einer neu gestalteten, anpassbaren und für die Verwendung auf hochauflösenden Bildschirmen und Stift- und Touch-Geräten optimierten Oberfläche. Ein Entwicklungsschwerpunkt lag auf Geschwindigkeitsverbesserungen: PaintShop Pro 2018 startet im Vergleich zur Vorversion doppelt so schnell und erledigt einzelne Aufgaben – wie die Berechnung der Schärfentiefe – bis zu viermal schneller als zuvor. Da PaintShop Pro gerne für die kreative Bildbearbeitung eingesetzt wird, hat Corel auch in diesem Bereich zugelegt: PaintShop Pro 2018 enthält über 125 neue Inhalte wie Pinsel, Verläufe, Texturen und Muster.

„Unabhängig davon, ob Sie professionelle Bildbearbeitungsfunktionen möchten oder zum ersten Mal Fotos bearbeiten: Sie benötigen ein Programm, mit dem Sie sofort loslegen und schnell produktiv arbeiten können“, so Chris Pierce, Produktmanager Corel Foto. „PaintShop Pro 2018 bietet ein viel schnelleres, einfacheres sowie in hohem Maße kreatives Benutzererlebnis – und das zu einem unschlagbaren Preis ohne Abo-Zwang.“

Zu den wichtigsten Neuerungen in Version 2018 zählen unter anderem:

  • Zwei unterschiedliche Arbeitsbereiche: Das Programm verfügt erstmals über zwei unterschiedliche, voreingestellte Arbeitsbereiche. Der Arbeitsbereich Grundelemente enthält nur die wichtigsten Werkzeuge, der Arbeitsbereich Komplett alle Bearbeitungs- und Designfunktionen des Programms.
  • Vereinfachte, Touch- und Eingabestift-freundliche Oberfläche: Die neue Version ermöglicht mehr Kontrolle über die Funktionen, die Funktionalität und die Anpassung der Anwendung. So lassen sich die Größe der Knoten oder die Bildlaufleiste anpassen. Neue, größere Symbole vereinfachen die Arbeit auf Touchscreens, auf 2in1-Geräten und auf Bildschirmen mit hohen DPI-Werten.
  • Anpassbare Symbolleisten: Mit der neuen Funktion Schnelle Anpassung lässt sich flott festlegen, welche Werkzeuge in der Symbolleiste erscheinen sollen.
  • Farbpaletten, Pinsel und mehr kreative Inhalte: PaintShop Pro 2018 enthält zusätzlich zehn neue Farbpaletten, 30 Pinsel, 30 Verläufe, 30 Texturen und 15 Muster.

Für den täglichen Einsatz besonders wichtig sind Verbesserungen häufig genutzter Werkzeuge:

  • Rasante Vorschau: PaintShop Pro 2018 bietet eine rasante Vorschau auch auf RAW-Dateien, die dazu nicht mehr erst zu entwickeln sind.
  • Mächtigeres Beschnittwerkzeug: Die erweiterten Voreinstellungen im Beschnittwerkzeug vereinfachen das Beschneiden von Fotos, darunter auch nach den Regeln des Goldenen Schnitts.
  • Transparenz- und Textur-Unterstützung für Klonpinsel, Pipetten- und Umfärber-Werkzeug: Der Klonpinsel bietet nun eine stark verbesserte Vorschau inklusive Transparenz. Das Pipettenwerkzeug und der Umfärber nehmen neben der Farbe auch die Transparenz und die Textur auf. Damit lassen sich Objekte blitzschnell naturgetreu vervielfältigen und umfärben.
  • Erweitertes Textwerkzeug: Das überarbeitete Textwerkzeug bietet unter anderem Hoch- und Tiefstellungen und spart so Zeit.

PaintShop Pro 2018 Ultimate, das umfassende Bearbeitungsset für Fotografen, enthält zusätzliche, überwiegend neue Anwendungen im Wert von ca. 250 Euro:

  • Painter® Essentials™ 5: Das Programm begeistert mit Fotomalwerkzeugen, die Fotos in beeindruckende Kunstwerke verwandeln. Painter überzeugt mit wirklichkeitsgetreuen Mal- und Zeichenwerkzeugen.
  • Perfectly Clear 3 SE: Die bewährten, patentierten Korrekturfunktionen stellen Details, Farben und weitere Elemente wieder her. Zeitsparende Voreinstellungen ermöglichen es, mit einem Klick mehrere Korrekturen vorzunehmen – direkt in PaintShop Pro.
  • AfterShot™ 3: AfterShot rundet mit seinen Funktionen zur Verwaltung von Medieninhalten und zur RAW-Datei-Konvertierung und -Anpassung das Ultimate-Paket zu einer Komplettlösung ab. Die zerstörungsfreien Bearbeitungsfunktionen stellen sicher, dass das Original stets erhalten bleibt.

Foto und Video „Alles in einem“ – das Komplettpaket für die Bildbearbeitung und den Videoschnitt

Das ebenfalls am 9. August eingeführte Programmpaket Foto und Video „Alles in einem“ vereint PaintShop Pro 2018 und VideoStudio® Pro X10 zu einem Komplettpaket für die Bildbearbeitung und den Videoschnitt. Weitere Informationen zu Foto und Video „Alles in einem“ erhalten Sie unter www.paintshoppro.com/de/products/photo-video-bundle.

Preisgestaltung und Verfügbarkeit

PaintShop Pro 2018 und PaintShop Pro 2018 Ultimate sind ab 9. August 2017 in folgenden Sprachen verfügbar: Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch, Italienisch, Spanisch, Russisch, traditionelles Chinesisch und Japanisch. Die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) für PaintShop Pro 2018 lautet 69,99 Euro (CHF 79,99). Der UVP für PaintShop Pro 2018 Ultimate beträgt 89,99 Euro (CHF 99,95). Die unverbindliche Preisempfehlung für das aus PaintShop Pro 2018 und VideoStudio X10 bestehende Softwarepaket Foto und Video „Alles in einem“ lautet 139,99 Euro (CHF 159,95). Alle registrierten Besitzer einer Vorversion von PaintShop Pro können die aktuelle Version zum vergünstigten Upgrade-Preis erwerben. Von der Pro-Edition sind für Unternehmen und Bildungseinrichtungen auch Mengenlizenzen verfügbar.
Weitere Informationen und eine kostenlose 30-tägige Testversion zum Herunterladen befinden sich unter www.paintshoppro.com/de.

Weitere Information zu Mengenlizenzen für Unternehmen und Bildungseinrichtungen und zum Einsatz von PaintShop Pro im Unternehmen: www.paintshoppro.com/de/business

Screenshots