Sigma Japan hat Updates für das Telezoom 150-600mm F5-6.3 DG OS HSM sowie den Mount-Adapter MC-1 veröffentlicht. Bei dem Objektiv verbessert die neue Firmware die Blendensteuerung, beim Objektivadapter MC-11 sorgt sie für die Kompatibilität weiterer Objektive.

Besitzer des USB-Dock können die neue Firmware für ihr Objektiv 150-600mm F5-6.3 DG OS HSM selbst installieren. Es gibt sie für die Ausführungen Sports und Contemporary, jeweils für Sigma- und Canon-Bajonett. Sigma Japan nennt folgende Verbesserungen durch die neue Firmware:

  • Die AF-Genauigkeit verbessert sich, wenn das Objektiv via Sigma Mount Converter MC-11 an eine Sony-Kamera angeschlossen wird. (Vorraussetzung: Der MC-11 wird ebenfalls auf den neusten Firmware-Stand gebracht).
  • Die AF-Genauigkeit verbessert sich, wenn das Objektiv an eine Kamera Sigma sd Quattro pro angeschlossen wird.
  • Die Blendengeräusche werden bei Videoaufnahmen reduziert (nur Canon-Variante).
  • Das Objektiv wird kompatibel zur Canon Digital Cinema Camera EOS C300 Mark II.

Auch für den Adapter MC-11 gibt es eine neue Firmware. Sie bringt folgende Verbesserungen:

  • Die Objektive 12-24mm F4 DG HSM Art, 500mm F4 DG OS HSM Sports und 85mm F1.4 DG HSM Art funktionieren ebenfalls mit dem Adapter.
  • Die Initialisierungszeit für den Adapter wurde verkürzt.
  • Bei Objektiven mit Bildstabilisator lässt sich dieser ein- und ausschalten
  • Verbesserte AF-Genauigkeit
  • Verzeichnungskorrektur der Kamera funktioniert jetzt auch beim Objektiv 24-105mm F4 DG OS HSM Art korrekt.

Weitere Informationen (auf Englisch): http://www.sigma-photo.co.jp/english/new/new_topic.php?id=619