Kategorie: Wirtschaft

Vor 45 Jahren: Technische Koope­ration zwischen Leitz und Minolta

In schwie­riger wirtschaft­licher Lage ging die Ernst Leitz Wetzlar GmbH (heute: Leica Camera AG) 1971 eine auf Jahre fruchtbare Koope­ration mit dem japani­schen Hersteller Minolta ein. Eine unter­neh­me­rische Entscheidung, die sich bald als sehr glücklich erwies. Wie es dazu kam, erinnert sich der damalige Geschäfts­führer der Ernst Leitz GmbH, Dr. Knut Kühn-Leitz, im Interview.

Mehr

Halbjah­res­be­richt vorgelegt: Nikon in der Krise

Nikon steckt in der Krise und will mit einem Restruk­tu­rie­rungsplan die „nächsten 100 Jahre Nikon“ sichern. Das geht aus den Bericht für das zweite Halbjahr des Geschäfts­jahres 2017 (endet am 31. März 2017) hervor, den das tradi­ti­ons­reiche Unter­nehmen heute veröf­fent­licht hat. Deutlich stärker als andere Hersteller leidet Nikon am schrump­fenden Markt mit Digital­ka­meras.

Mehr

Neue Quartals­zahlen: Sony mit Rückenwind

Sony hat heute die Zahlen für das zweite Quartal des Geschäfts­jahres 2016 veröf­fent­licht. Die durch das Kumamoto-Erdbeben vom April 2016 stark gebeu­telte Imaging-Sparte entwi­ckelt sich demnach besser, als noch im Sommer befürchtet. Sony leidet aber weiterhin und dem hohen Yen sowie dem Nachfra­ge­rückgang bei Kompakt­ka­meras.

Mehr

Quartals­be­richt: Auch Canon leidet unter starkem Yen

Bei Canon drückt nicht nur das wegbre­chende Geschäft mit Kompakt­ka­meras aufs Ergebnis, auch der starke Yen sorgt für schmel­zende Umsätze und Gewinne. Das geht aus dem Geschäfts­be­richt zum dritten Quartal 2016 vor, den Canon jetzt veröf­fent­licht hat. Hoffnung bereitet die hohe Nachfrage nach DSLRs und Spiegel­losen System­ka­meras von Canon.

Mehr

Fujifilm legt Quartals­be­richt vor: Trübe Aussichten

Die Geschäfte bei Fujifilm trüben sich ein. Das geht aus den Zahlen zum Wirtschafts­quartal 2017/3 hervor, die Fujifilm heute veröf­fent­licht hat. Vor allem beim zuletzt sehr erfolg­reichen Geschäfts­be­reich „Imaging Solutions“ schmelzen Umsätze und Gewinn dahin. Für die wenig erfreu­lichen Zahlen macht Fujifilm in erster Linie den weiterhin sehr starken Yen verant­wortlich.

Mehr

Canon steigt ins Satel­li­ten­ge­schäft ein

Canon will zukünftig mit minia­tu­ri­sierten Erdbe­ob­ach­tungs­sa­tel­liten ins Weltraum­ge­schäft einsteigen. Das berichtet der japanische Wirtschafts­dienst Nikkei. Die Mini-Satel­liten basieren auf der Technik der EOS 5D Mark III, auch die Optik stammt von Canon. Im März 2017 soll ein erster Testsa­tellit in die Umlaufbahn gebracht werden.

Mehr

Rückblick: Das war die photokina 2016

photoscala Spitzmarke photokina 2016 Die photokina 2016 hat Sonntag­abend ihre Pforten geschlossen. Dieses Mal war vieles neu: Erstmals stand ausdrücklich nicht nur die klassische Fotografie im Fokus; Foto-Drohnen, Virtual Reality sowie das Bild online bildeten weitere Schwer­punkte. Brandneue Kameras gab es wenige zu sehen, dafür viele Mockups und Proto­typen von Produkten, die bald kommen sollen.

Mehr

Translate