Kategorie: Aktuell

Bowens macht dicht

Der traditionelle Studioblitzhersteller Bowens International wird offenbar liquidiert. Zwar haben weder Bowens noch der Eigentümer Aurelius die Meldung bislang bestätigt, aber entsprechende Nachrichten auch nicht dementiert. Bowens wurde in den 60er Jahren als erster Hersteller sogenannter Kompaktblitze in Monobloc-Bauweise bekannt.

Mehr

ALPA Macro Switar 5.6/105 mm ab sofort erhältlich

ALPA bringt für seine Mittelformatkameras das Makro-Objektiv Rodenstock / ALPA Macro Switar 5.6/105 mm. Es ermöglicht Abbildungsmaßstäbe von 1:4 bis 4:1, lässt sich aber auch auf unendlich fokussieren. Der Bildkreis von 82 Millimeter reicht aus, um das Objektiv an Tilt-/Shift-Adaptern verwenden zu können. Das Rodenstock / ALPA Macro Switar 5.6/105 mm ist ab sofort lieferbar.

Mehr

Nikon bestätigt: Derzeit werden neue spiegellose Kameras entwickelt

Noch immer hat Nikon kein professionelles spiegelloses Kamerasystem im Portfolio. Doch das könnte sich einer Aussage des Nikon-Boss Kazuo Ushida bald ändern. Ushida versprach letzte Woche in einem Interview mit einer japanischen Zeitung schon bald eine spiegellose Systemkamera, die die Modelle der Konkurrenz in den Schatten stellen würde. Dass Nikon derzeit ein neues Spiegelloses System entwickelt, hat inzwischen ein Unternehmenssprecher in den USA bestätigt. Vor ein paar Tagen machte im Netz der Auszug aus einem Interview der japanischen Zeitung Nikkan Kogyo Shimbun mit Kazuo Ushida die Runde, in dem der Nikon-Boss andeutete, dass Nikon ein professionelles spiegelloses Kamerasystem entwickelt...

Mehr

Nikon bringt Firmware-Updates für D5 und weitere Modelle

Nikon hat für das Top-Modell D5 Firmware-Version 1.20 veröffentlicht. Sie bringt unter anderem neue Funktionen für den Autofokus und in Verbindung mit AF-P-Objektiven, ferner behebt eine Reihe kleinerer Bugs. Eine neue Firmware gibt es auch für die Nikon D500 und die Coolpix B700. Außerdem hat Nikon aktualisierte Versionen von Camera Control Pro 2 und ViewNX-i veröffentlicht.

Mehr

Translate