Kategorie: Ein-/Ausgabe

Datacolor ruft zum Fotowettbewerb „Farbtupfer“ auf

Datacolor, das Unternehmen hinter den „Spyder“-Farbkalibriersystemen, hat einen Fotowettbewerb zum Thema Farbtupfer gestartet. Eingereicht werden können Fotografien, bei denen eine Farbe dominiert oder die einen auffälligen Farbtupfer aufweisen. Vorgaben für das Genre gibt es nicht. Als Hauptpreis winkt eine DLSR Canon EOS 60D mit Objektiv EF 28mm 1:1,8 USM.

Mehr

Datacolor bringt Farbmanagement-Lösung Spyder 5 Pro+ und Spyder 5 Elite+

Datacolor hat sein Farbmanagement-System Spyder Pro verbessert und bietet es ab sofort als Spyder 5 Pro+ an. Neu sind unter anderem eine automatische Raumlichtanpassung, die Monitorkalibrierung mit einem Klick sowie ein Profilmanagement-Tool. Die Neuerungen fließen auch in Spyder 5 Elite+ ein, das zudem weitere Funktionen neu erhält. Als Upgrade ist Spyder 5 Pro+ ab 29 Euro erhältlich.

Mehr

BenQ bringt 4K-Monitor SW320 für Bildbearbeiter

BenQ stellt heute den neuen Monitor SW320 vor, der speziell für Bildbearbeiter gemacht ist. Bei einer Bildschirmdiagonale von 31,5 Zoll löst er 3840 x 2160 Bildpunkte auf. Den Farbraum sRGB deckt der SW320 zu 100 % ab, AdobeRGB zu 99 %; die Farbgenauigkeit soll bei Delta E ≤ 2 liegen. Der Monitor ist mit einem IPS-Panel ausgestattet und verfügt über eine LUT mit 14 Bit.

Mehr

Apple MacBook Pro vorgestellt: Licht und Schatten für Bildbearbeiter

Apple hat gestern in Cuppertino drei neue MacBooks Pro vorgestellt. Zwei Modelle sind mit einem 13-Zoll-Display ausgestattet, das Spitzenmodell kommt wie bisher mit einem 15-Zoll-Monitor. Dünner als die Vorgängermodelle sind die neuen MacBooks geworden und leichter auch. Für Fotografen und Bildbearbeiter gibt es clevere Neuerungen, aber auch Einschränkungen im Vergleich zu den Vorgängermodellen.

Mehr

Translate