Kategorie: Geschichte

175 Jahre Fotografie

Logo 175 Jahre FotografieFoto Daguerrotypiekamera, 1839Diese Entde­ckung erscheint wie ein unglaub­liches Wunder. Sie spricht allen wissen­schaft­lichen Theorien über Licht und Optik Hohn“

Mehr

100 Jahre Leica-Fotografie

Logo 100 Jahre Leica-FotografieFoto Ur-LeicaLilliput-Kamera fertig­ge­stellt“ vermerkt der Konstrukteur Oskar Barnack im März 1914 – und meint damit jenen Proto­typen, der heute als Ur-Leica bekannt ist und dessen Nachfol­ge­mo­delle das Klein­bild­format zum Welterfolg führen sollten. Das will Leica in diesem Jahr gehörig feiern, u. a. mit der Einweihung des Leitz-Parks in Wetzlar und mit einer „Vielzahl von Produkt­high­lights“:

Mehr

Netzwerk Fotoar­chive

Analoge fotogra­fische Sammlungen bewahren, erschließen und der Öffent­lichkeit zugänglich machen – dabei will das Netzwerk Fotoar­chive Schnitt- und Anlauf­stelle sein, will die Betei­ligten – Sammler, Fotografen, Museen – zusam­men­bringen und ihnen Hilfe­stellung geben. Aktuell wird erfasst, welche Sammlungs­ge­biete für die jewei­ligen Insti­tu­tionen von Interesse sind und zu welchen Bedin­gungen Bestände übernommen werden:

Mehr

DGPh-Stipendium zur Fotobuch-Geschichte

Die Deutsche Gesell­schaft für Photo­graphie (DGPh) vergibt 2013 erstmals ein Stipendium zur Geschichte des deutsch­spra­chigen Fotobuchs, das mit 7.500 Euro dotiert ist, und will damit die histo­rische Erfor­schung aller Aspekte der Fotopu­bli­zistik fördern:

Mehr

75 Jahre Metz (1938–2013) [aktua­li­siert]

Logo 75 Jahre MetzMit Qualität „Made in Germany“, dem Credo „Gewinn geht vor Umsatz“, und mit dem Fachhandel als Vertriebs­partner ist das Famili­en­un­ter­nehmen Metz seit 75 Jahren erfolg­reich – und hat einstige Größen der UE-Industrie wie Grundig oder Telefunken überdauert:

Mehr

Translate