Paper Shoot Croz: Rudimentäre Digitalkamera

Man nehme: Ein Kamera­modul aus einem Smart­phone, packe ein einfaches Gehäuse nebst SD-Kartenfach darum herum und fertig ist eine einfache Digital­kamera. Nach diesem Rezept hat jeden­falls Papier Shoot aus Taiwan seine Croz entwi­ckelt. Der Clou dabei: Auswech­selbare Holzschalen geben der Einfachst-Kamera im Nu ein anderes Design.

Mehr

Recommended“: Stipendium für aufstrebende Fotografen, die künstlerisch arbeiten

Das Haus der Photo­graphie / Deich­tor­hallen Hamburg, das Foam Fotogra­fie­museum Amsterdam, das Fotografie Forum Frankfurt (FFF) und Olympus haben sich zusam­men­getan und vergeben ab 2017 alle zwei Jahre ein Stipendium an drei vielver­spre­chende Nachwuchs­fo­to­grafen, die im künst­le­ri­schen Bereich arbeiten. Jetzt hat Olympus die drei ersten Stipen­diaten des recom­mended Olympus Fellowship bekannt gegeben.

Mehr

Phase One iXG – ein neues Kamerasystem speziell für die Reprofotografie

Phase One führt mit dem iXG ein Kamera­system speziell zur Repro­duktion von Bücher, Folien, Glasplatten und anderer Dokumente ein. Teil des Systems ist neben einer Mittel­for­mat­kamera mit 50 oder 100 Megapixel Auflösung ein spezi­elles Repro­stativ sowie die neueste Version der Software Capture One Cultural Heritage (CH). Auch ein Objektiv, wahlweise mit 72 oder 120 Milli­meter Brenn­weite, gehört zum Liefer­umfang der in indus­tri­eller Bauweise gefer­tigten Kamera.

Mehr

Nur Schwarzweiß: Phase One präsentiert 100MP-Digitalrückteil IQ3 100MP Achromatic (aktualisiert)

Phase One stellt heute mit dem IQ3 100MP Achro­matic ein Digitalback vor, das mit einem 100-Megapixel-Schwarzweiß-Sensor ausge­stattet ist. Es verzichtet auf einen Bayer-Filter und verspricht so laut Phase One ein „Höchst­niveau an Details, Nuancen und Hellig­keits­werte“. Das Digital­rückteil integriert sich nahtlos in das IQ3-XF-Kamera­system.

Mehr

Sekonic Speedmaster L-858D: Professioneller Belichtungsmesser mit vielen Sonderfunktionen

Zur photokina 2016 hat Sekonic den Speed­master L-858D angekündigt, inzwi­schen ist der Belich­tungs­messer mit vielen Sonder­funk­tionen lieferbar. Dazu gehören die Möglich­keiten, Abbrenn­zeiten messen zu können oder die Belich­tungs­kurven bei der High-Speed-Synchro­ni­sation zu ermitteln. Der Blitz­be­lich­tungs­messer kann über entspre­chende Zusatz­module Blitz­an­lagen und -geräte von Pocket­Wizard, Elinchrom (EL-Skyport) und Phottix auslösen.

Mehr

Tokina präsentiert runderneuertes Cinema ATX 16–28mm T3 Mark II

Tokina bringt mit dem Cinema ATX 16–28mm T3 Mark II eine aktua­li­sierte Version seines Weitwin­kel­zooms für Video­filmer. Es zeichnet sich durch die fast vollständige Elimi­nierung von Focus Breathing sowie einem übergroßen Bildkreis von 46,5 Milli­meter aus. Der Formfaktor entspricht dem der „Tokina Vista Cine Prime“-Objektive. Es ist mit PL-Bajonett sowie Anschlüssen für Canon EF, Nikon EF, Sony E und MFT erhältlich.

Mehr

Jetzt auch für Olympus: AirTTL-System von Profoto

Das AirTTL-System von Profo kommt jetzt auch für Kameras von Olympus, genauer: für die Modelle OM-D E-M1 Mark II, OM-D E-M5 Mark II sowie PEN-F. Die Fernsteuerung wird in den Blitz­schuh der jewei­ligen Kamera gesteckt und kontrol­liert die Profoto-Blitz­geräte Pro-10, D2, B1 und B2. Das System ist sowohl TTL- als auch HSS-fähig.

Mehr

Bedrohte Tierarten fotografiert mit der RX10 III von Sony

Sonys Bridge­kamera RX10 III bietet maximal 600 Milli­meter Brenn­weite. Ist sie damit bereits für die ernst­hafte Wildlife-Fotografie geeignet? Sony wollte es wissen und hat (gemeinsam mit der European Outdoor Conser­vation Association, eine Initiative der europäi­schen Outdoor-Industrie) Natur­fo­to­grafen aus ganz Europa mit der RX10 III losge­schickt, um gefährdete Tiere in ihrer natür­lichen Umgebung zu fotogra­fieren.

Mehr

Olympus bringt umfangreiche Firmware-Updates für OM-D E-M1 Mark II, OM-D E-M5 Mark II und PEN-F

Mit den heute von Olympus veröf­fent­lichten Firmware-Updates werden die OM-D E-M1 Mark II, OM-D E-M5 Mark II und PEN-F kompa­tibel zum neuen Air Remote TTL-O von Profoto. Die OM-D E-M5 Mark II und PEN-F erhalten ferner die Möglichkeit, indivi­duelle Einstel­lungen auf einem PC speichern zu können, um sie bei Bedarf auf eine andere Kamera zu übertragen. Für alle drei Kameras bringen die Firmware-Updates ferner Detail­ver­bes­se­rungen und die Korrektur kleinerer Bugs.

Mehr

Translate