Kommende Spiegellose von Nikon mit Sony E-Bajonett?

Kaum ein System beflügelt derzeit die Gerüchteküche so sehr wie die kommende Profi-Spiegellose von Nikon. Jetzt beteiligt sich sogar dpreview an den Spekulationen und wirft die Frage auf: Könnte Nikon für sein spiegelloses Profi-System das E-Bajonett von Sony lizensieren? Technisch wäre es wohl möglich, aber auch rechtlich?

Mehr

Fujifilm veröffentlicht Firmware 2.0 für X-T20

Bereits im Februar hat Fujifilm ein umfangreiches Firmware-Update für die X-T20 angekündigt, jetzt ist Firmware 2.0 erschienen. Mit ihr soll die X-T20 sich bewegende Objektive doppelt so schnell verfolgen können wie zuvor. Außerdem erweitert Firmware 2.0 die Touch-Funktionen und die X-T20 wird kompatibel zum RAW-Konverter X RAW Studio.

Mehr

Lightroom liest jetzt Pixel-Shift-Dateien der Sony Alpha 7R III

Mit dem letzten Update auf Version 7.3 liest Lightroom CC Classic auch die Pixel-Shift-Dateien der Sony Alpha 7R III. Bei diesem Verfahren werden vier Fotos derart verrechnet, dass die Farbauflösung drastisch gesteigert wird – zumindest theoretisch. Bislang war zur Verarbeitung der im Pixel-Shift-Verfahren erzeugten RAW-Dateien die Sony-Software Image Edge nötig. Deren Ergebnisse konnten photoscala nicht ganz überzeugen. Ob’s Lightroom jetzt besser macht?

Mehr

Luminar 2018 Jupiter: Skylum veröffentlicht umfangreiches Update

Skylum (vormals Macphun) hat heute ein weiteres Update für seinen RAW-Konverter und Foto-Editor Luminar 2018 veröffentlicht. In der jetzt aktuellen Version 1.2.0 (Jupiter) holt der Funktionsumfang der Windows-Variante mächtig gegenüber dem Mac-Pendant auf. Zudem gibt es wichtige Erweiterungen, vor allem für die RAW-Entwicklung. Dazu zählen eine automatische Korrektur von Verzeichnung, Verzerrung und chromatische Aberration oder die Unterstützung von Kamera-spezifischen Farbprofilen.

Mehr

Luminar 2018 1.2.0 Jupiter – Erster Eindruck

Skylum macht ernst: Der im letzten Herbst vorgestellte RAW-Konverter und Foto-Editor Luminar 2018 erhält bereits sein zweites umfangreiches Update auf Version 1.2.0 (Jupiter). Diesmal gibt es nicht nur neue Funktionen, Skylum will auch die Verarbeitungsgeschwindigkeit von Luminar 2018 spürbar verbessert haben. photoscala hat es bereits kurz ausprobiert.

Mehr

Translate