Autor: Redaktion photoscala

B.I.G. Kaltlicht-Tageslichtlampen mit 5000K

Von B.I.G gibt es mehrere Kaltlicht-Tageslampen mit einer Farbtemperatur von 5000K. Die Besonderheit: Es sind Energiesparlampen, die a) vergleichsweise wenig Strom verbrauchen und vor allem b) nicht so elend heiß werden – so kann man das Licht auch mal ein wenig formen, ohne gleich die Diffusorfolie anzukokeln.

Mehr

HP Deskjet 5740 und Deskjet 6540 Tintenstrahldrucker

Zwei recht flotte Tintenstrahldrucker mit einem möglichen Druckvolumen von 3000 respektive 5000 Seiten pro Monat stellt HP vor. Doch Geschwindigkeit ist nicht alles: Fotografen wird viel mehr interessieren, dass beide auch den 6-Farben-Druck beherrschen und Fotos „praktisch körnungsfrei“ ausgeben können sollen. Und der Deskjet 6540 sollte dank Schwarz- wie Graupatrone (Option) auch Schwarzweißfotos besonders nuanciert darstellen.

Mehr

Kodak EasyShare Druckerstation Plus

Die EasyShare Druckerstation Plus ist ein Thermotransferdrucker für Formate bis 10x15cm und das „Plus“ weist auf die Möglichkeit des drahtlosen Druckens hin – vom Fotohandy oder PDA aus. Kabelgebunden geht’s aber auch: von PictBridge-fähigen Digitalkameras, Kodak EasyShare Digitalkameras, Speicherkarten oder dem Computer (Mac oder PC) aus.

Mehr

Kodak EasyShare DX7590

Die neue Digitalkamera EasyShare DX7590 von Kodak „überzeugt durch hochwertige Kamerakomponenten und umfangreiche fotografische Features“ – sie bietet unter anderem 5 Megapixel, ein 10fach Zoom von Schneider-Kreuznach und fügt sich nahtlos in Kodaks EasyShare-System, das die Bildausgabe daheim wie beim (Online-)Dienstleister besonders einfach zu machen verspricht.

Mehr

HP Photosmart R507

Als „neuer Shooting-Star von HP“ soll die Photosmart R507 mit 4 Megapixeln, 3fach Zoom sowie ultrakompaktem Design und „edler Metrallfront“ überzeugen. Mehr noch, die Kamera hilft bei der Erstellung von Panoramen und gibt dem Anwender auf Wunsch gute Ratschläge, wie er besser fotografiert.

Mehr

Kodak EasyShare Software Version 4.0

Kodak hat eine neue Version 4.0 seiner Bildverwaltungssoftware „EasyShare“ vorgestellt. Das Programm hat sich Organisation, Verbesserung, Verbreitung und Ausgabe von Fotos auf die Fahnen geschrieben. Nicht das Schlechteste daran: Es ist kostenlos, für Macintosh und Windows erhältlich und man braucht keine EasyShare-Kamera, es zu nutzen.

Mehr

Translate