Autor: Redaktion photoscala

Jinbei: Neue Studio- und Outdoor-Blitze

Foto-Morgen, Distri­butor der Jinbei-Blitz­geräte in Deutschland, präsen­tiert neue Produkte des chine­si­schen Herstellers. Egal ob Netz-gebundene Studio- oder Outdoor-Blitze mit Akku: Alle Neuheiten beherr­schen TTL-Steuerung für Canon und Nikon und bald auch für Sony. Neu ist auch eine „Easy Cap-Funktion“, die die Aufnahmen fotogra­fi­scher Masken für Freistel­l­ef­fekte erleichtern soll.

Mehr

Terje Abusdal erhält Leica Oskar Barnack Award 2017

Der diesjährige Leica Oskar Barnack Award geht an Terje Abusdal. Ausge­zeichnet wird der norwe­gische Fotograf für sein Langzeit­projekt „Slash & Burn“, die das Leben der Waldfinnen zeigt. Als bester Nachwuchs­fo­tograf unter 25 Jahren konnte sich der Ukrainer Sergey Melnit­chenko mit seiner Serie „Behind the Scenes“ gegen rund 800 Mitbe­werber durch­setzen.

Mehr

Startups aus der Imaging-Branche gesucht

Der Photo­in­dustrie-Verband will Startups aus der Imaging-Branche fördern. Noch bis zum 25. August können sich inter­es­sierte Jungun­ter­nehmen um einen der zehn Präsen­ta­ti­ons­plätze auf dem Startup Day im Oktober bewerben. Dem Gewinner winkt eine kostenlose Teilnahme als Aussteller bei der photokina 2018 in Köln.

Mehr

Olympus: Kamerageschäft erholt sich

Das Kamera­ge­schäft von Olympus läuft wieder besser. Die Umsätze stagnieren zwar, dafür verzeichnet das Imaging Business von Olympus einen kleinen Gewinn. Geld verdient Olympus indes mit dem Medical Business, das inzwi­schen vier Fünftel des Gesamt­um­satzes erwirt­schaftet.

Mehr

Smartphone-Blitz Godox A1: Erste Beispielfotos präsentiert

Erst kürzlich hat Godox mit dem A1 einen Smart­phone-Blitz präsen­tiert, der auch als Trigger für System­blitz­geräte des Herstellers dient. Jetzt hat der chine­sische Blitz­ge­rä­te­her­steller sein System erstmals demons­triert und dabei gezeigt, wie es zusammen mit einem iPhone 7 Plus schon fast zu einem profes­sio­nellen Fotostudio wird.

Mehr

Nikon tritt auf der Stelle

Nikon ist ohne Schwung in das aktuelle Geschäftsjahr gestartet. Im ersten Quartal ist der Umsatz marginal gestiegen, der operative Gewinn jedoch zurück­ge­gangen. Im Geschäfts­be­reich „Imaging Products“ verzeichnet Nikon Umsatz- und Gewinn­ein­brüche. Etwas besser läuft es mit DSLRs und Wechsel­ob­jek­tiven.

Mehr

Akvis LightShop zaubert Lichteffekte ins Bild

Wenn man sie einmal braucht, wollen Blendensternchen oder Flares einfach nicht auftreten. Da will der Software­her­steller Akvis mit seinem Programm LightShop 6.0 nun nachhelfen. Sie simuliert Licht­quellen im Gegen­licht. Das Programm gibt es für Windows und Mac sowie als Photoshop-kompa­tibles Plugin.

Mehr

Translate