Autor: Martin Vieten

iPhone-Kamera DxO One mit 20 Megapixel verspricht Spiegelreflex-Qualität

DxO One: iPhone-KameraNicht weniger als Spiegelreflex-Qualität soll die neue Ansteckkamera One liefern, die der Hersteller DxO heute vorgestellt hat. Die DxO One wird an die Lightning-Schnittstelle eines iPhones oder iPads angeschlossen, dessen Display dann als Sucher und Steuerzentrale dient. Ausgestattet ist die Kamera mit einem 1-Zoll-Sensor in BSI-Technologie sowie einem Objektiv 32/1.8 (bezogen auf Kleinbild). Dank eines als „Super-RAW“ bezeichneten Aufnahmeformats soll die DxO One sehr rauscharme Aufnahmen liefern. Die Kamera ist für das vierte Quartal 2015 angekündigt und soll rund 650 Euro kosten.

Mehr

Sony Alpha 7R II, CyberShot RX10 II und RX100 IV: Revolutionäre Sensortechnologie? (aktualisiert)

Sony Alpha 7R IISowohl bei der Alpha 7R II wie auch bei den CyberShot-Modellen RX 10 II und RX 100 IV setzt Sony auf ein neuartiges Sensordesign. Letztere erhalten einen „stacked“ Sensor; der neueste Spross der Alpha-7-Familie erhält den weltweit ersten Bildwandler im Kleinbildformat, der in BSI-Technologie ausgeführt ist. Im Rahmen einer Pressevorstellung hatte ich am Montag kurz Zeit, mich mit den neuen Kameras zu beschäftigen – kann allerdings noch nichts zur Bildqualität sagen. Doch auch in der Praxis bringen die neu konstruierten Bildwandler eine Reihe von Vorteilen – für Videofilmer aber auch für Fotografen.

Mehr

Schon ausprobiert: Leica Q (Typ 116)

Leica QMit der Leica Q (Typ 116) hat der traditionsreiche Hersteller aus Wetzlar letzte Woche seine erste Kompaktkamera mit Vollformatsensor präsentiert. Ausgestattet mit der Festbrennweite Summilux 1:1,7/28 mm ASPH spricht die Leica Q vor allem Reportage- und Landschaftsfotografen an. Im Rahmen der Vorstellung hatte ich knapp zwei Stunden Zeit, mich mit dem jüngsten Spross der Leica-Familie zu beschäftigen. Mein allererster Eindruck ist durchweg positiv – doch es gibt auch den einen oder anderen Kritikpunkt.

Mehr

photoscala ist zurück – der Neue stellt sich vor

photoscala ist zurück; mit bewährtem Konzept, das das gesamte Spektrum der Fotografie umfasst: Täglich aktuelle Nachrichten natürlich, aber auch Meinungen, Hintergrundberichte und – was photoscala ausmacht – Kommentare. Neuer Herausgeber und Chef von photoscala wird Martin Vieten. Hier stellt sich der Neue kurz vor:

Mehr

Translate