Autor: Martin Vieten

Gerüchte KW 24

„Die Sonne brennt, die Sonne sticht; die Gerüchteköche ficht das nicht!“ Frisch zubereitet werden diesmal neue Spekulationen zu Olympus, Sony und Zeiss. Aufgewärmtes gibt es dagegen zu Canon, allerdings neu abgeschmeckt.

Mehr

Aus und vorbei: Google stellt Nik Collection ein

Seit Frühjahr 2016 sind die Photoshop Plug-Ins der Nik Collection gratis zu haben. Jetzt hat Google bekannt gegeben: Die beliebte Sammlung wird nicht mehr weiterentwickelt, nicht einmal aktualisiert. Noch stehen die sieben Applikationen zum kostenlosen Download bereit und noch funktionieren sie auch mit den aktuellen Versionen von Photoshop und Lightroom unter Windows und macOS.

Mehr

Ausprobiert: Sony FE 16-35mm F2.8 GM und FE 12-24mm F4 G

Vor kurzem hat Sony mit den Sony FE 16-35mm F2.8 GM und FE 12-24mm F4 G gleich zwei neue Weitwinkel-Zooms für das E-Bajonett angekündigt. Am vorletzten Wochenende ergab sich für mich die Gelegenheit, die beiden Neuzugänge für einen halben Tag am Largo Maggiore auszuprobieren. Hier mein erster Eindruck von den beiden Objektiven.

Mehr

Gerüchte KW 22

Auch die derzeitige Sommerhitze kann die Gerüchteköche offenbar nicht von den brodelnden Töpfen fernhalten. Einiges, was aus ihren Küchen dringt, ist noch sehr vage. Anderes hingegen könnte schon bald Formen annehmen.

Mehr

Analog und digital: Mittelformatkamera Hy6 ist wieder zu haben (aktualisiert)

Die Mittelformatkamera Hy6 in der letzten Evolutionsstufe mod2 ist zurück. Nach der Insolvenz des vormaligen Herstellers DHW Fototechnik wird sie nun vom Nachfolgeunternehmen DW Photo angeboten. Das Besondere dieser Kamera: Sie kann sowohl mit Rückteilen für Film wie auch mit Digitalbacks verwendet werden. Sieben aktuelle Objektive bietet DW Photo derzeit für die Hy6 mod2.

Mehr

Sony Imaging erholt sich zum Ende des Geschäftsjahrs 2016

Sony hat letzte Woche den Abschlussbericht zum Geschäftsjahr 2016 veröffentlicht. Umsatz und Gewinn im Gesamtkonzern sind im Vergleich zum Vorjahr leicht zurückgegangen, was größtenteils auf das Konto des Kumamoto-Erdbebens im April 2016 geht. Stark gelitten unter den Auswirkungen des Erdbebens hat der Geschäftsbereich „Imaging Products & Solutions“, der sich jedoch bis zum vierten Quartal des nun abgelaufenen Geschäftsjahres erholen konnte.

Mehr

Kurz ausprobiert: Sony Alpha 9 (aktualisiert)

Vorletzte Woche hat Sony anlässlich der Verleihung der Sony World Photography Awards völlig überraschend sein neues Spitzenmodell präsentiert: die Alpha 9. Diese spiegellose Kleinbildkamera mit 24 Megapixel Auflösung tritt an, die letzte Bastion zu schleifen, die noch von klassischen DSLRs gehalten wird – in die professionelle Sport- und Action-Fotografie. Ich hatte kurz Zeit, die Kamera auszuprobieren.

Mehr

Sony World Photography Awards: So sehen Siegerbilder aus

Am vergangenen Donnerstag haben die World Photography Organisation und Sony die Sieger der Sony World Photography Awards 2017 gekürt. „Photographer of the Year“ ist der Belgier Frederik Buyckx, die Auszeichnung für das beste Einzelfoto erhält der russischen Fotografen Alexander Vinogradov. 227.596 Fotos musste die Jury sichten, um einen Sieger in den mehr als 30 Wettbewerbskategorien zu küren. Eine Herkulesaufgabe, die dieses Jahr ein paar Fragezeichen hinterlässt.

Mehr

Spiegellose Sportskanone: Sony präsentiert Alpha 9

Sony hat vor wenigen Stunden in London mit der Alpha 9 ein neues Spitzenmodell enthüllt. Die spiegellose Kleinbildkamera überrascht vor allem mit ihren Action-Fähigkeiten. Sie erreicht eine Serienbildgeschwindigkeit von 20 Bilder/Sekunde ohne Dunkelphasen im Sucher, der Pufferspeicher fasst nahezu 250 RAW-Dateien oder knapp 400 JPEG-Aufnahmen. Der Verschluss wird vollelektronisch gebildet und erlaubt eine minimale Belichtungszeit 1/32.000 Sekunde.

Mehr

Translate