Fünfzig Jahre intensiven Nachdenkens haben mich der Antwort "Was ist Licht?" nicht näher gebracht. Natürlich bildet sich heute jeder Wicht ein, er wisse die Antwort. Doch da täuscht er sich.

— Albert Einstein

BENUTZERANMELDUNG

Profoto bringt faltbaren Beauty Dish und Farbfolien für Blitzköpfe B1 und B2

Das schwedische Unternehmen Profoto hat neues Zubehör für seine mobilen Blitzköpfe B1 und B2 angekündigt. Zum einen kommt der faltbare OCF Beauty Dish in zwei Ausführungen, zum anderen gibt es spezielle Farbfolien zur Modulierung des Blitzlichts. Das neue Zubehör ist ab sofort erhältlich, die neuen Beauty Dishes für ca. 190 Euro, die Farbfolien im Kit ab rund 60 Euro.

Nach Angaben von Profoto gilt der 1980 vorgestellte „Softlight Reflektor“ mit seinem weichen aber doch markanten Licht als Urahn des „Beauty Dish“. Jetzt bringt das schwedische Unternehmen mit dem OCF Beauty Dish 2' eine Variante auf den Markt, die faltbar ist und sich damit deutlich einfacher transportieren lassen soll. Den OCF Beauty Dish gibt es in zwei Versionen: in Weiß und in Silber. Die weiße Variante liefert ein etwas weicheres und gleichmäßigeres Licht als sein silbernes Gegenstück. Der silberne bringt dafür ein etwas knackigeres, kontrastreicheres Licht. Beide werden mit Deflektor, Diffusor und Etui geliefert.

OCF Beauty Dish

Der neue OCF Beauty Dish von Profoto weist einen Durchmesser von 56 Zentimeter auf
und lässt sich platzsparend zusammenfalten.

 

Der komplette Lichtformer inklusive Anschlussring, Deflektor und Diffusor wiegt nur 530 Gramm. Aufgebaut hat der OCF Beauty Dish einen Durchmesser von 56 Zentimeter. Die beiden Beauty Dishes sind voll in das Profoto OCF-System integriert und passen an die Blitzköpfe B1 und B2, auch mit angesetzten Farbfolien. Sie können jedoch nicht mit anderen Profoto-Kompaktblitzen oder Blitzköpfen verwendet werden. Profoto ruft für den neuen Beauty Dish jeweils eine unverbindliche Preisempfehlung von 189 Euro auf.

Farbkorrektur- und Farbeffektfilter

Ebenfalls neu von Proto kommen Farbkorrektur- und Farbeffektfilter.
 

Ebenfalls neu für die Blitzköpfe B1 und B2 kommen zwei Farbfilter-Sets von Profoto: Das OCF Color Correction Gel Pack beinhaltet 20 Farbfolien in Orange, Blau und Grün, um Farbunterschiede zum Sonnenlicht, Mondlicht oder Leuchtstoffröhren auszugleichen. Das OCF Color Effects Gel Pack besteht aus 20 Filterfolien in Pink, Gold Amber, Hell-Lavendel, Blau, Dunkel-Gelb, Orange, Pfauenblau, Scharlachrot, Gelb und Magenta. Beide Sets zusammen kosten 99 Euro, einzeln sind sie für je 59 Euro zu haben.

(Redaktion photoscala)