Bezeichne Dich nicht als „Kunst-Fotograf“ und fordere das Lachen von „Kunst-Malern“ und „Kunst-Bildhauern“ heraus. Nenne Dich Fotograf und warte, bis Künstler Dich Bruder nennen.

— Ralph Waldo Emerson

BENUTZERANMELDUNG

NatureArt v3.0 von Akvis

Mit dem Programm NatureArt (55 Euro) von Akvis lassen sich Sonnenschein, Sturm, Regen, Blitz usw. schaffen bzw. den eigenen Fotos beifügen. In Version 3 kommen ein Eis-Effekt und die RAW-Unterstützung hinzu; die Aktualisierung ist für registrierte Kunden kostenlos:

Pressemeldung von Akvis:

AKVIS NatureArt v.3.0: Naturphänomene auf Ihren digitalen Fotos. Neuer Eis-Effekt!

Juli, 2011 - AKVIS NatureArt ist ein ausgezeichnetes Werkzeug zur Nachahmung der Schönheit der Naturphänomene auf Ihren digitalen Fotos. Wenn ein Foto leblos und fad aussieht, können Sie den Eindruck vom Foto verbessern, indem Sie Sonnenstrahlen, Regen und Blitz, Schnee oder Eis hinzufügen. Die neue Version hat einen neuen Effekt - „Eis“, der eine ausgewählte Oberfläche mit Eis bedeckt. So können Sie mühelos einen See oder Teich sogar im Sommer einfrieren lassen, Ihre Weihnachtsbilder schmücken oder Eisskulpturen erstellen. Der Effekt kommt mit mehreren Voreinstellungen (Presets), die Ihnen Zeit sparen und die Möglichkeiten des Effekts aufzeigen. In dieser Version wurde außerdem die Unterstützung von RAW-Format hinzugefügt. Für registrierte Kunden ist die Aktualisierung für den jeweiligen Lizenztypen kostenlos.

AKVIS NatureArt - Frosteffekt AKVIS NatureArt ist ein ausgezeichnetes Werkzeug zur Nachahmung der Schönheit der Naturphänomene auf Ihren digitalen Fotos. Sie können Naturbilder von Grund auf erstellen oder diese Effekte einem Foto hinzufügen. So ist es möglich ein leeres Blatt Papier in eine Meeransicht oder einen Nachthimmel mit verstreuten, glitzernden Sternen umzuwandeln.

Das gleiche Foto kann ganz anders aussehen, wenn wir das Wetter darauf ändern. Die ganze Stimmung lässt sich komplett verändern - von einem starken Gewitter zu einem optimistischen sonnigen Tag, von einem Wald in Flammen zu einem melancholischen Regenbild. Natur-Effekte haben starke Auswirkungen auf unsere Stimmung und anhand AKVIS NatureArt kann man den Eindruck von einem Bild verstärken. Das Programm bietet 8 Effekte - Regen, Sonne, Wasser, Blitz, Wolken, Reif, Feuer und Eis.

Der neue Eis-Effekt bedeckt eine ausgewählte Oberfläche mit Eis. So können Sie mühelos einen See oder Teich sogar im Sommer einfrieren lassen, Ihre Weihnachtsbilder schmücken oder Eisskulpturen erstellen. Der Effekt kommt mit mehreren Voreinstellungen (Presets), die Ihnen Zeit sparen und die Möglichkeiten des Effekts aufzeigen. Dieser Effekt ist nur für die Lizenzen Deluxe und Business verfügbar. In dieser Version wurde die Unterstützung von RAW-Format hinzugefügt. Außerdem hat der Wolken-Effekt neue Voreinstellungen bekommen. Es wurde die Liste der zuletzt verwendeten Dateien hinzugefügt und die Möglichkeit, das Dialogfenster des Betriebssystems zu benutzen (Datei öffnen/speichern).

Das Programm hat Interface auf Deutsch, so wie in 7 weiteren Sprachen. Für registrierte Kunden ist die Aktualisierung kostenlos. Das Programm steht in zwei Versionen zur Verfügung – als eigenständige Anwendung (Standalone) und als ein Zusatzprogramm (Plugin).

Die Plugin-Version ist mit Adobe Photoshop, Photoshop Elements, Paint Shop Pro funktionstüchtig, sowie mit anderen Bildbearbeitungsprogrammen, die Plug-ins von Drittanbietern integrieren.

Als Testversion ist eine vollfunktionsfähige Version mit 10 Tagen Laufzeit vorhanden. Mehr dazu unter http://akvis.com/de/natureart/
Betriebssystem: Windows 2000/XP/Vista/Win 7; Mac OS X 10.4-10.6
AKVIS NatureArt finden Sie unter akvis.com. Das Programm kostet 55 Euro.

Privatanwender können die gesamte Fülle der AKVIS Plugins (17 Plugins) mit dem AKVIS Alchemy Bundle für €380 bekommen, dies ist ein großer Preisnachlaß gegenüber dem Einzelkauf der Module. Mehr über Rabatte.

 

(thoMas)