Sehen lernen entwickelt das Bewusstsein.

— Robert Häusser

Am 25.7.

  • 1917: Drei japanische Optikfirmen schließen sich zur Nippon Kogaku K.K. (heute Nikon) zusammen

BENUTZERANMELDUNG

Frühlingsfilme bei Impossible

Mit einer aus sechs Typen bestehenden neuen Kollektion unter dem Namen COOL will das Impossible-Projekt in diesem Frühjahr Besitzer alter Polaroid-Instant-Kameras wieder dazu locken, ihre Schätzchen hervorzukramen. Ein Filmpack für acht Aufnahmen soll 20 Euro kosten. Die PX-Filme sind ab sofort erhältlich, die PZ-Variante ab 26. April 2012:

Nachfolgend die Pressemitteilung von Impossible:

IMPOSSIBLE COOL FILM
DIE NEUEN SOFORTBILDFILME IM FRÜHLING 2012

Enschede, 19. April 2012 – Jeden Frühling und Herbst präsentiert Impossible ab sofort sein neuestes Sortiment an Sofortbildfilmen für klassische Polaroid Kameras. Den Anfang macht dieses Jahr die neue COOL Produktlinie. Die Filme dieser Edition bringen sämtliche erhältliche analogen Sofortbildfilme auf einen einheitlichen und deutlich verbesserten Stand, basierend auf den neusten Erkenntnissen in der Film-Entwicklungsarbeit von Impossible.

Impossible COOL



Die Farben der Impossible Frühlingssaison 2012 basieren auf warmen und sanften Tönen, Color Shade Filme liefern verträumte Bilder mit einzigartiger Farbgebung, Silver Shade Filme ermöglichen klassische schwarz/weiß und sepia Bildaufnahmen. FotografInnen werden außerdem eine schnellere Bildentwicklung, einheitlichere Ergebnisse und weniger unerwünschte Bildartefakte und Unregelmäßigkeiten entdecken.

Wie guter Wein können COOL Filme bei allen Temperaturen gelagert werden. Für den perfekten Genuss wird aber empfohlen, ungeöffnete Filmpackungen im Kühlschrank bei 5-10°C zu lagern. Dies garantiert auch über längere Zeit hinweg eine optimale Leistung und gleichbleibende Filmqualität.

Das COOL Sortiment präsentiert PX 70 Color Shade und PX 100 Silver Shade für Polaroid SX-70 Kameras und PX 680 Color Shade und PX 600 Silver Shade für Polaroid 600 Kameras.

Alle Filme sind ab sofort um 20 Euro (8 Bilder pro Packung) in den Impossible Project Spaces New York City, Wien und Tokyo, allen Impossible Partner Stores (Berlin, Düsseldorf, München u.a.) und auf shop.the-impossible-project.com erhältlich.
PZ 680 Color Shade und PZ 600 Silver Shade COOL Filme gibt es am dem 26. April.

Über Impossible
Impossible stellt in der ehemaligen Polaroid Fabrik in Enschede (NL) mit Leidenschaft neues Filmmaterial für klassische Polaroid Kameras her. Impossible Sofortbildfilme ermöglichen analoge Vielfalt und Kreativität in einer digitalen Welt, bewahren Millionen funktionstüchtiger Polaroid Kameras vor der Obsoleszenz und bieten KünstlerInnen und FotografInnen weltweit eine neue, analoge Arbeitsgrundlage.



Nähere Informationen sind auf dieser Web-Seite zu finden.

(CJ)
 

Preiswert?

Eingetragen von
Gast
am Freitag, 20. April 2012 - 08:38

20 Euro für acht Polaroids? Für das Geld bekomme ich schon eine gute Speicherkarte!

Gast schrieb: 20 Euro für

Eingetragen von
Gast
am Freitag, 20. April 2012 - 13:58
Gast schrieb:

20 Euro für acht Polaroids? Für das Geld bekomme ich schon eine gute Speicherkarte!

Hihi... und die Speicherkarte nageln Sie an die Wand wenn, Sie Ihre Aufnahmen zeigen wollen oder wie muss man sich das vorstellen?

Wandbilder

Eingetragen von
Gast
am Sonntag, 22. April 2012 - 18:58

Ja, die nagel` ich an die Wand und erzähle den Freunden: Da sind viele Fotos `drin.

Gast schrieb:
Gast schrieb:

20 Euro für acht Polaroids? Für das Geld bekomme ich schon eine gute Speicherkarte!

Hihi... und die Speicherkarte nageln Sie an die Wand wenn, Sie Ihre Aufnahmen zeigen wollen oder wie muss man sich das vorstellen?

Bravo

Eingetragen von
Gast
am Sonntag, 22. April 2012 - 19:42
Gast schrieb:

Ja, die nagel` ich an die Wand und erzähle den Freunden: Da sind viele Fotos `drin.

Sie haben das Wesen des Kunsmarktes auf den Punkt gebracht ... 8-)

Das Coolste

Eingetragen von
Gast
am Freitag, 20. April 2012 - 09:00

an den Filmen ist die Chuzpe der Firma ...

...

Bild von Plaubel
Eingetragen von
Plaubel
(Ehrengast)
am Freitag, 20. April 2012 - 09:29

Aha.
Besser jetzt?
Angeblich.
Wollen wir es glauben?
Bisher war es Geldverschwendung.

Plaubel schrieb:

Bild von Plaubel
Eingetragen von
Plaubel
(Ehrengast)
am Samstag, 09. Juni 2012 - 13:04
Plaubel schrieb:

Aha.
Besser jetzt?
Angeblich.
Wollen wir es glauben?
Bisher war es Geldverschwendung.

.

UPDATE: Ja, sie sind jetzt etwas besser. Ob es sich 'lohnt' entscheidet jeder selbst. Sofort-Unikate gibt es jedenfalls auf keine andere Weise. Siehe auch: http://www.the-impossible-project.com/projects/exhibitions/
Digital bleibt --- für das fotografische Prekariat.

Impossible? Incredible!

Bild von OhWeh
Eingetragen von
OhWeh
(Ehrengast)
am Freitag, 20. April 2012 - 09:49

Wie man mit so einer Sch... so viel Geld machen kann.

Vom Standpunkt des Marketing: COOL!

OhWeh

Viel Spass

Eingetragen von
Gast
am Freitag, 20. April 2012 - 11:18

Ich habe meine alte Polaroid SX-70 vor einiger Zeit auf ebay versteigert. Soll jemand anders damit glücklich werden.

Ich hatte sie auf vielen Reisen dabei und habe mit den Polaroids den Einheimischen eine Freude gemacht (in der analogen Zeit). Jetzt ist das zu teuer. Da muss ein Blick auf´s Display der Digitalkamera genügen.

Gibts die denn immer noch?

Eingetragen von
Gast
am Freitag, 20. April 2012 - 11:27

Glücklicherweise wars einige Zeit ruhig um diese "Firma".

------------------
Kleine Geister verurteilen gewöhnlich alles, was über ihren Horizont geht.

Die Fuji Instant Filme finde

Bild von Der Spanier. Viva.
Eingetragen von
Der Spanier. Viva.
(Inventar)
am Freitag, 20. April 2012 - 13:02

Die Fuji Instant Filme finde ich an einer GF einfach cooler.

Das waren sie

Eingetragen von
Gast
am Freitag, 20. April 2012 - 13:24
Der Spanier. Viva. schrieb:

Die Fuji Instant Filme finde ich an einer GF einfach cooler.

schon zu Polaroid-Zeiten selig ...

Lego für Erwachsene

Eingetragen von
Gast
am Freitag, 20. April 2012 - 13:26

Der Spanier braucht sein Spielzeug...

Der Spanier. Viva. schrieb:

Die Fuji Instant Filme finde ich an einer GF einfach cooler.

Der Spanier. Viva. schrieb:

Eingetragen von
Gast
am Freitag, 20. April 2012 - 14:02
Der Spanier. Viva. schrieb:

Die Fuji Instant Filme finde ich an einer GF einfach cooler.

Ich dachte Sie fotografieren mit einer PRAKTICA von Schlecker?

Gast schrieb: Der Spanier.

Bild von Der Spaniel
Eingetragen von
Der Spaniel
(Ehrengast)
am Freitag, 20. April 2012 - 16:11
Gast schrieb:
Der Spanier. Viva. schrieb:

Die Fuji Instant Filme finde ich an einer GF einfach cooler.

Ich dachte Sie fotografieren mit einer PRAKTICA von Schlecker?

Quatsch. Er hat nur eine Casio.

Der Spaniel. Wau!

Alternative

Eingetragen von
Gast
am Sonntag, 22. April 2012 - 19:50

Die wollte ich immer haben, aber dann habe ich ein ähnliches Modell von Panasonic mit Leica-Emblem gefunden, jetzt warte ich noch auf die Variante mit dem Aufdruck "Zeiss Ikon" und "Pessar-Objektiv".

Gast schrieb:
Der Spanier. Viva. schrieb:

Die Fuji Instant Filme finde ich an einer GF einfach cooler.

Ich dachte Sie fotografieren mit einer PRAKTICA von Schlecker?

Schrottfilme zum Goldpreis

Eingetragen von
Gast
am Sonntag, 30. September 2012 - 17:22

Es ist manchmal schwer nachzuvollziehen, aber die schlechte Qualität und vor allem das schlechte Handling des Films scheint viele nicht abzuschrecken.

Die Belichtung und die Farbgebung ist Glückssache und die hohe Lichtempfindlichkeit beim Auswurf des Films muss mit einem Hilfsmittel korrigiert werden.

Am genialsten finde ich jedoch die braunen Flecken durch unentwickelte Teile des Films. Diese werden als 'kunstvoller' Effekt verkauft.

Das alles für über 2 Euro pro Bild. Sagenhaft, was gutes Marketing alles bewirken kann.