Jede Fotografie ist exakt. Keine ist wahr.

— Richard Avedon

Am 31.10.

  • 1920: * Helmut Newton (Helmut Neustädter; + 2004); australischer Fotograf

BENUTZERANMELDUNG

Firmware v1.0.9 für Canon EOS 60D

Canon hat für die EOS 60D eine neue Firmware in Version 1.0.9 online gestellt, die kleinere Fehler beheben will:

EOS 60D Laut Canon werden bei der EOS 60D mit der neuen Firmware in Version 1.0.9 folgende Fehler behoben:

  • Geändert: In der japanischen Version wurde die Funktion „Art-Filter“ zu „Kreative Filter“ umbenannt (wurde in Ländern außer Japan verwendet), um eine konsistente Verwendung der Bezeichnung zu garantieren. (Diese Änderung gilt nur für die japanische Version und keine anderen Sprachversionen.)
  • Korrigiert: Die Kamera funtkionierte nicht ordnungsgemäß, wenn bei Live-View-Aufnahmen der AF-QuickModus eingestellt war und unmittelbar, nachdem ein Bild mit auf [2: Ein] eingestellter Rauschunterdrückung bei Langzeitbelichtung (C.FN II-1) und einer Verschlusszeit von 5 Sekunden oder länger aufgenommen wurde.
  • Korrigiert: Die Kamera funktionierte nicht ordnungsgemäß, wenn nach Live-View-Aufnahmen durch Betätigung des Fernauslösers auf dem Bildschirm von EOS Utility Filmaufnahmen ausgelöst werden. Dieses Phänomen trat nur auf, wenn die Kamera mit einem kompatiblen PC verbunden war und die Remote-Live-View-Funktion der Software EOS Utility verwendet wurde.
Die neue Firmware samt Update-Anleitung findet sich hier (Mac und Windows):
EOS 60D - Letzte Firmware-Aktualisierung

(thoMas)