Man muss sich beeilen, wenn man etwas sehen will, alles verschwindet.

— Paul Cézanne

Am 29.6.

  • 1844: William Henry Fox Talbot veröffentlicht „The Pencil of Nature“, das erste Buch mit Fotografien

BENUTZERANMELDUNG

Digitalkompakte Ricoh HZ15 (aktualisiert)

Foto Ricoh HZ15Mit der HZ15 (129 Euro) stellt Ricoh Imaging eine kompakte Digitalkamera mit 16 Megapixeln und stabilisiertem Zoom 3,3-5,9/24-360 mm (entspr. Kleinbild) vor und für Ende September 2013 in Aussicht:

Die Ricoh Imaging Deutschland GmbH beschreibt die Kamera so:

Die neue RICOH HZ15 ist die erste Kamera aus der „Ricoh-Reihe“ der RICOH IMAGING COMPANY, Ltd. Die kompakte und komplett ausgestattete Digitalkamera ist mit einem großen Zoombereich von 24 – 360 mm (äquiv. zu KB) ausgestattet, und ermöglicht so ein riesiges Spektrum von Motiven einzufangen. Traumhafte Landschaften, schnelle und spektakuläre Action oder Sport Events gehören genauso zur Motivwelt wie spannende Macroaufnahmen aus 3 Zentimeter Entfernung. Für die notwendige Sicherheit beim Fotografieren sorgt die mechanische Shake Reduction.

Als Preis gibt Ricoh 129 Euro an, lieferbar soll die HZ15 ab Ende September 2013 sein.
 
Siehe auch: HZ15 bei Ricoh D.
 

Foto Ricoh HZ15
 
 
Foto der Rückseite der Ricoh HZ15
 
 
Foto der Oberseite der Ricoh HZ15

 

Technische Daten HZ15
Sensor-Typ CCD
Aufnahmeformat 1/2,3"
Gesamt Auflösung ca. 16,44 Megapixel
Effektive Auflösung ca. 16 Megapixel
Bildformat [4:3]: [16 MP] 4.608 x 3.456 Pixel, [10 MP] 3.648 x 2.736 Pixel, [5 MP] 2592 x 1944 Pixel, [3 MP] 2048 x 1536 Pixel, [VGA] 640 x480 Pixel [3:2]: [14 MP] 4.608 x 3.072 Pixel, [6 MP] 3072x2048 Pixel, [4 MP] 2592x1728 Pixel, [2M] 2016x1344 Pixel [16:9]: [12 MP] 4.608x2.592 Pixel, [2 MP] 1.902x1.080 Pixel
Qualitätsstufen Optimal, Fein, Normal
Videoformat HD (1.280x720 Pixel, 30 / 15 B./Sek.); VGA (640x480 Pixel, 30 B./Sek.); QVGA (320x240 Pixel, 30 B./Sek)
Empfindlichkeit Automatisch: ISO 80 bis 800 (1/3, 1/2 oder 1 EV Schritten); Manuell: ISO 80 bis 800 (1/3, 1/2 oder 1 EV Schritten)
Verwacklungsschutz durch CCD-Shift
Objektiv Brennweite 4,3 bis 65 mm F/1,8-2,5 (äquiv. 24 bis 360 mm zu KB)
Lichtstärke F3,3 (W) ~ F5,9 (T)
Kleinste Blende F10,8 (W) ~ F19,3 (T)
Digital Zoom ca. 6fach
Optischer Zoom 15fach
Konstruktion 10 Elemente in 9 Gruppen (5 asphärische Elemente)
Fokussiersystem TTL-Kontrast-Erkennungs AF-System
Funktionen AF Optionen: Spot AF, Multi AF (9 Punkte), Nachführ AF
Fokussierbereich, automatisch Standard: 0,6 m - unendlich (Weitwinkel), 3 m - unendlich (Tele); Makro: 0,03 m - unendlich (Weitwinkel), 2,5 m - unendlich (Tele); Landscape: 10 m - unendlich (Weitwinkel), 10 m - unendlich (Tele)
AF-Unterstützung roter Messstrahl
Monitor 3" TFT Farb LCD
Auflösung ca. 230.000 Dots
Verschlusszeiten Automatisch: 1/2.000 - 4 Sekunden; Manuelle Einstellung: 1 - 30 Sekunden
Belichtungsmessung Mehrfeldmessung, Spotmessung, Mittenbetonte Messung
Belichtungssteuerung Szenen Programme: Manuell, Auto, Porträt, Video, Panorama, SCN (Auto, Landschaft, Sport, Strand, Sonnenuntergang, Feuerwerk, Nacht-Landschaft, Schnee, Kinder, ID, Glas, Foto mit Rahmen, Fotoschwenk, Skizze, Fisheye, Party, Innenaufnahme, Blatt, Museum, Nachtporträt). Automatische Szenenprogramme: Porträt, Nachtporträt, Makro, Porträt im Gegenlicht
Belichtungskorrektur +/- 2 EV (1/3 EV Stufen)
Blitz Eingebauter Pop-Up-Blitz
Blitzfunktion An/Aus, Langzeitsynchronisation, Langzeitsynchronisation mit Rote-Augen-Reduktion, Rote-Augen-Reduktion
Blitzreichweite 0,5 - 4,7 m bei Weitwinkel (ISO 800); 1 - 2,6 m bei Tele (ISO 800)
Aufnahmearten Einzelbild; Serienbild (ca. 0,8/B/Sek.); 3-Bild Serie; Zeitraffer Bildfrequenz: 30 Sek., 1 Min, 5 Min., 10 Min.; Selbstauslöser (10/2 Sek.)
Gesichterkennung Gesichtserkennung für Fokus und Belichtung, für bis zu 12 Gesichter
Weißabgleich Automatisch oder manuell, Voreinstellung: Tageslicht, Bewölkter Himmel, Glühlampenlicht, Fluoreszierendes Licht / -kühl, Manueller Weißabgleich
Digitalfilter Normal, Brillant, Sepia, Schwarzweiß
Auslöseverzögerung ca. 0,3 Sek.
Bildspeicher Intern ca. 8 MB
Speicherkarten kompatibel mit SD/SDHC Speicherkarten; kompatibel zu Eye-Fi Speicherkarten für kabellose Bildübertragung
Dateiformate Foto: JPEG (Exif 2.3); Qualitätsstufen Fein, Normal, JPEG: *** (Optimal), ** (Besser), * (Gut); Video: MOV (Motion JPG), mit Ton
Besonderheiten Extra Auslöser für Videoaufnahme; Akkuladefunktion in der Kamera. Müheloses Laden per USB-Kabel; Data Imprint für die Einbelichtung von Datum und Uhrzeit in das Foto
Menüsprache 27 Sprachen: Englisch, Chinesisch [vereinfacht und traditionell], Japanisch, Koreanisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Thailändisch, Indonesisch, Vietnamesisch, Italienisch, Deutsch, Niederländisch, Russisch, Polnisch, Schwedisch, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Griechisch, Türkisch, Ungarisch, Kroatisch, Tschechisch, Arabisch, Hindi)
Einschaltverzögerung 2 Sek.
Auslöseverzögerung 0,3 Sek.
Anschlüsse USB 2.0 (Micro 5 pin) PC/AV
Videoformat NTSC / PAL
Energiequelle Wiederaufladbarer Li-Ionen Akku LB-050
Batteriekapazität Aufnahme: ca. 245 Bilder*; Wiedergabe: ca. 215 Minuten* (*unter RICOH IMAGING Testbindungen lt. CIPA bei 23°C mit neuem Akku. Die tatsächliche Haltbarkeit hängt von den individuellen Aufnahmebedingungen ab.)
Abmessungen (HxBxT) 60 mm x 108,5 mm x 31 mm
Gewicht ca. 203 g (mit Akku und Speicherkarte); ca. 181 g (nur Gehäuse)
Software MediaImpression 3.6.1 LE (Windows) oder MediaImpression 2.2 LE (Macintosh)
Lieferumfang Wiederaufladbare Lithiumionen-Batterie LB-050; AC/DC Adapter GAC-03-EU; USB-Kabel I-USB143; Riemen O-ST143; Software (CD-ROM) S-SW143

 
(thoMas)
 

Nachtrag (28.8.2013; 13:15 Uhr): Die HZ15 soll 129 Euro kosten. Die Angabe wurde oben im Text eingefügt.
 

Datenübertragung nach USB-Storage Prinzip weiter möglich?

Eingetragen von
Gast
am Mittwoch, 28. August 2013 - 09:03

Bisher war Ricoh der einzige Hersteller der noch anstelle MTP/PTP das Mass Storage Protokoll unterstützte. Ist das so geblieben? Das wäre für manche Anwendungen und für manche ThinClients essentiell.

black beauty!!

Eingetragen von
Gast
am Mittwoch, 28. August 2013 - 09:44

BLACK BEAUTY...

Auf diesen Gaul

Eingetragen von
Gast
am Mittwoch, 28. August 2013 - 14:50

werd' ich eher nicht setzen.

Endlich....

Eingetragen von
Händler
(Hausfreund)
am Mittwoch, 28. August 2013 - 16:04

ein neuer Palettenartikel für 79 - 89.- €
im Vorweihnachtsgeschäft

Händler schrieb: ein neuer

Bild von Der Faröer
Eingetragen von
Der Faröer
(Inventar)
am Donnerstag, 29. August 2013 - 01:57
Händler schrieb:

ein neuer Palettenartikel für 79 - 89.- €
im Vorweihnachtsgeschäft

Dann aber ein extrem gutaussehender Palettenartikel.

Nau

Eingetragen von
Gast
am Donnerstag, 29. August 2013 - 07:15

Schiach soll's vielleicht auch noch sein ...?

Aufdruck „Optical Zoom 24-360mm“

Eingetragen von
Gast
am Mittwoch, 28. August 2013 - 20:26

Vielleicht hätte man die Marke doch besser nicht an jemanden verkaufen sollen, der nicht den Unterschied zwischen 4,3 und 24 mm kennt...

Kleinbild

Eingetragen von
Gast
am Donnerstag, 29. August 2013 - 07:18

taugt überall dort, wo die Technik nix taugt ...

Krass...

Eingetragen von
Gast
am Montag, 02. September 2013 - 22:41

die Kamera scheint so geheim zu sein, dass sie noch nichtmal auf der Ricoh-Website auftaucht. Gibt es Ricoh eigentlich noch????