Stativ und Drahtauslöser sind die besten Verstärker der Kamera, wenn es zu dunkel ist.

— Alexander Spoerl

Am 26.5.

  • 1895: * Dorothea Lange (+ 1965); amerikanische Dokumentarfotografin

BENUTZERANMELDUNG

Adobe: Plug-in ermöglicht Import von Aperture-Bibliotheken in Photoshop Lightroom (Update)

Adobe hat ein kostenloses Plug-in für die Fotobearbeitungssoftware Photoshop Lightroom veröffentlicht, das den Import von Aperture-Bibliotheken ermöglicht. Auch der Import von iPhoto wird unterstützt:


Aperture Importer

Plug-in ermöglicht Import von Aperture- und iPhoto-Bibliotheken in Photoshop Lightroom.
Bild: Adobe.



Sowohl Aperture als auch iPhoto werden bekanntlich eingestellt. Künftig wird Apple nur noch eine Fotosoftware für den Mac anbieten. Das bisher nur für das iOS erhältliche Programm Fotos soll Anfang 2015 in einer OS-X-Version erscheinen (photoscala berichtete). Fotos soll Erweiterungen unterstützen und zumindest einige der Bearbeitungsfunktionen von Aperture bieten (mehr dazu hier).

Der von Adobe bereitgestellte Aperture Importer benötigt mindestens Photoshop Lightrom 5.6. Die Erweiterung importiert Bilder sowohl in der Originalfassung als auch in der nachbearbeiteten Version inklusive dazugehöriger Meta- und GPS-Daten sowie Tags.

Nachtrag (16:15 Uhr): Einige Anwender berichten von Problemen bei der Installation des Aperture Importer. Der Photoshop-Lightroom-Produktmanager Sharad Mangalick erklärt im Adobe-Blog die manuelle Installation der Erweiterung. Auf dieser Web-Seite gibt es eine englische Schritt-für-Schritt-Anleitung.

(sw)