Ich brauche weder Mädchen noch Sex, ich brauche nur meine Leicaflex.

— Unbekannt

Am 25.7.

  • 1917: Drei japanische Optikfirmen schließen sich zur Nippon Kogaku K.K. (heute Nikon) zusammen

BENUTZERANMELDUNG

Adobe Photoshop Lightroom v1.4 und Camera Raw v4.4

Adobes Photoshop Lightroom („Optimieren Sie Ihre Fotoverarbeitung von der Aufnahme bis zum fertigen Bild“) sowie Camera Raw stehen in neuer Version für Mac wie Windows zum Download bereit. Die neuen Versionen unterstützen u.a. Canon EOS 450D, Nikon D60, Sony alpha 200, 300, 350 und Pentax K20D / K200D:

In dem PDF-Dokument Photoshop Lightroom 1.4 Read Me listet Adobe die Änderungen im Detail auf. Demnach wurden Fehler beim Drucken unter Mac OS X, mit einigen Kameraprofilen und bei der Graustufenwandlung behoben.

Beide Programme unterstützen jetzt weitere Kameras bzw. deren Rohdatenformat. Über die neu und insgesamt unterstützten Kameras gibt das Dokument Adobe Photoshop Camera Raw 4.4 Read Me Auskunft. Neu hinzugekommen sind die Modelle Canon EOS 450D, Fujifilm S100FS, Nikon D60, Olympus SP-570 UZ, Pentax K20D, Pentax K200D, Sony α 200, α 300 und α 350.

Die Updates können hier heruntergeladen werden:

Camera Raw 4.4 for Mac (with DNG Converter 4.4)
Camera Raw 4.4 for Windows (with DNG Converter 4.4)

Photoshop Lightroom 1.4 for Mac
Photoshop Lightroom 1.4 for Windows

Das Lightroom-Update kann übrigens eigenständig installiert werden und läuft dann 30 Tage lang zum Ausprobieren bzw. unbegrenzt, wenn eine Lizenz vorhanden ist. Und wer kein Photoshop CS3 besitzt (das ist Voraussetzung für Camera Raw 4.4), kann mit Hilfe des DNG-Konverters seine Rohdaten dennoch ins DNG-Format konvertieren (und dann zum Beispiel auch in älteren Photoshop-Versionen nutzen).

Weitere Informationen zu Lightroom finden sich hier:
Photoshop Lightroom
Lightroom Journal (Adobe-Blog)
Häufig gestellte Fragen zu Adobe Photoshop Lightroom
Adobe Trial Downloads (Registrierung notwendig)

(thoMas)