Nikon ist in diesen Tagen 100 Jahre alt geworden. Ab dem 22. September 2017 blickt das Unter­nehmen mit einer Ausstellung in Düsseldorf auf seine Geschichte zurück: „Leben 24/7 – 100 Jahre Nikon“ präsen­tiert ikono­gra­phische Fotos, die mit Kameras von Nikon aufge­nommen. Am 23. September gibt es zusätzlich einen Aktionstag, bei dem Besucher mit bekannten Nikon-Fotografen in Kontakt treten können.

Pressemitteilung der Nikon GmbH:

LEBEN 24/7 – 100 JAHRE NIKON“ Große Foto-Ausstellung im NRW-Forum Düsseldorf

Zusätzlich: Nikon-Event „I AM 100 – A DAY BEHIND THE LENS“ am 23. September 2017
in und rund um die Rhein­ter­rassen und das NRW-Forum in Düsseldorf

Düsseldorf, 26. Juli 2017 – Nikon blickt in diesem Jahr auf 100 Jahre Unter­neh­mens­ge­schichte zurück, eine äußerst vielschichtige und erfolg­reiche Zeit, die wir zu großen Teilen unseren treuen Kunden, Nikon-Fans und -Nutzern zu verdanken haben. Viele Aktivi­täten und Promo­tionen rund um den Geburtstag wurden im Jubiläums-Sommer bereits angestoßen. Einer der Höhepunkte im Rahmen der Feier­lich­keiten wird die Foto-Ausstellung „leben 24/7 – 100 Jahre Nikon“ im renom­mierten NRW-Forum Düsseldorf vom 22.09. – 05.11.2017 sein.

Seit der Entwicklung der ersten Nikon-Kameras begleitet Nikon Fotografen weltweit in ihrem Alltag und gibt ihnen ein unver­zicht­bares, innova­tives Werkzeug an die Hand.

Es war eine Nikon, mit der Steve McCurry 1984 das junge afgha­nische Mädchen mit den grünen Augen fotogra­fierte. Auch der unerschüt­ter­liche „Tank Man“ von Charlie Cole oder zahlreiche Weltraum-Aufnahmen der NASA entstanden mit Kameras und Objek­tiven von Nikon. Fotografen und Fotojour­na­listen sind mit ihren Kameras dabei, wenn Weltge­schichte geschrieben wird, sie haben große Ikonen geschaffen und kleine Momente festge­halten und die unter­schied­lichsten Facetten des mensch­lichen Lebens dokumen­tiert. Die Ausstellung „leben 24/7 – 100 Jahre Nikon“ präsen­tiert ab dem 22. September 2017 eine Auswahl an Nikon-Fotografien aus den letzten Jahrzehnten und zeigt, wie eine Kamera dabei selbst zur Legende wurde.

Neben den Fotografien präsen­tiert die Ausstellung auch die wichtigsten Kamera-Exponate, mit denen die Fotografien geschaffen wurden, sowie die Gewin­ner­bilder des Fotowett­be­werbs I AM 100 und vieles mehr.

Die Teilnahme am Fotowett­bewerb I AM 100 ist auf www.mynikon.de/iam100/wettbewerb noch bis zum 3. September 2017 möglich.

Weitere Details zur Ausstellung finden Sie auf dieser Seite.

I AM 100 – A DAY BEHIND THE LENS Nikon-Aktions-Tag am 23. September 2017

Gerne möchten wir auf das Event „I AM 100 – A DAY BEHIND THE LENS“ am 23. September in und rund um die Rhein­ter­rassen und das NRW-Forum in Düsseldorf aufmerksam machen: Besucher haben an diesem Tag die Möglichkeit, an verschie­densten Talks, Workshops, Live-Shootings und Fotowalks mit namhaften inter­na­tio­nalen und natio­nalen Fotografen wie zum Beispiel Mayk Azzato, Stefan Forster, Markus Gillar, Marcel Lämmerhirt, Michael Martin, Joe McNally, Fabian Oefner, Paloma Parrot, Harald Schmitt, Sascha Schürmann, Florian Smit und Stefan Warter teilzu­nehmen.

Zudem bieten wir den Service Check & Clean für Nikon-Kameras und -Objektive an (gegen Vorweisen eines Besucher-Tickets), Beratung durch unsere Nikon-Spezia­listen und die Möglichkeit, die aktuellsten Kamera­mo­delle und Objektive für eine begrenzte Zeit zu testen. Die Ausstellung „leben 24/7 – 100 Jahre Nikon“ im NRW-Forum Düsseldorf ist an diesem Tag natürlich auch geöffnet.

Genauere Infos zu Tickets, Anmeldung und Programm finden Sie auf dieser Seite.