Das AirTTL-System von Profo kommt jetzt auch für Kameras von Olympus, genauer: für die Modelle OM-D E-M1 Mark II, OM-D E-M5 Mark II sowie PEN-F. Die Fernsteuerung wird in den Blitz­schuh der jewei­ligen Kamera gesteckt und kontrol­liert die Profoto-Blitz­geräte Pro-10, D2, B1 und B2. Das System ist sowohl TTL- als auch HSS-fähig. Die Funkfern­steuerung Profoto Air Remote TTL-O ist ab sofort erhältlich, Kosten­punkt: 377 Euro.

Heute früh hat Olympus jeweils ein Firmware-Update für die Kameras OM-D E-M1 Mark II, OM-D E-M5 Mark II und PEN-F angekündigt, die die Zusam­men­arbeit mit dem AirTTL-System von Profoto möglich macht. Nahezu zeitgleich stellt Profoto nun mit dem Air Remote TTL-O die passende Funkfern­steuerung dazu vor.

Um das System bekannt und schmackhaft zu machen, haben Olympus und Profoto zudem unter dem Motto „Seeking light in nature – Natur im Licht“ einen Fotowettbewerb auf 500px gestartet. Als erster Preis winkt eine Olympus OM-D E-M1 Mark II inklusive Blitz­gerät Profoto B1 To-Go Kit und Air Remote TTL-O.

Pressemitteilung der Profoto GmbH zum Air Remote TTL-O:

Profoto und Olympus geben heute ihre Zusam­men­arbeit bekannt, mit der die Anbieter optimale Kompa­ti­bi­lität zwischen Profoto-Blitz­sys­temen und Olympus-Kameras herstellen. Das einzig­artige AirTTL-System von Profoto, erstmals im November 2013 vorge­stellt, stellte in der Fotobranche eine kleine Revolution dar: Es senkte den Arbeits­aufwand erheblich und gewähr­leistete absolut nahtlose Verbin­dungen von Kamera und Blitz. Wir freuen uns, nun auch Olympus-Benutzer in der AirTTL­Fa­milie begrüßen zu dürfen, in der sich die Fotografen weniger mit den Einstel­lungen und inten­siver mit der Kreativ­arbeit befassen können.

Gemeinsam mit Olympus freuen wir uns über den Zuwachs in unserer System­fa­milie: die Air Remote TTL-O. Licht ist die Essenz jedes Fotos, und mit der Profoto AirTTL geht die Licht­ge­staltung leichter von der Hand. Sie lässt Sie neue kreative Spiel­räume entdecken und hilft Ihnen, Ihre Bildideen schneller umzusetzen. So helfen wir ambitio­nierten Fotografen in aller Welt, ihre Ideen in die Realität umzusetzen“, kommen­tiert Anders Hedebark, President of Profoto.

Bei der Profoto Air Remote TTL-O handelt es sich um eine kleine, drahtlose Funkfern­be­dienung, die am Zubehör­schuh der Olympus-Kamera befestigt wird. Die Funkfern­be­dienung bietet volle TTL- und HSS-Kompa­ti­bi­lität mit den Profoto-Blitz­ge­räten Pro-10, D2, B1 und B2.

Technische Informationen

  • Montage auf Olympus-Zubehör­schuh
  • Off-Camera TTL-Steuerung von Profoto AirTTL-Blitzen
  • Funkfern­steuerung von Profoto Air-Blitzen
  • Kompa­tibel mit Air Sync- und Air Remote-Trans­ceivern
  • Drahtlose Reich­weite bis zu 300 m
  • Geringe Übertra­gungs­ver­zö­gerung Unter­stützt die höchste X-Sync-Geschwin­digkeit der meisten Olympus-Kameras
  • Weltweit freige­gebene Betriebs­fre­quenz von 2,4 GHz
  • 8 digitale Kanäle
  • Steuerung von bis zu 3 Licht­gruppen pro Kanal
  • Benut­zer­freund­liche Bedienung
  • Kompaktes Design, das sich in die Ergonomie der Kamera einfügt

Technische Daten

Produkt­nummer:
901046 Profoto Air Remote TTL-O
1 × Air Remote TTL-O inkl. Batterien
1 × USB 2.0 Kabel
1 × Handriemen
1 × Accessory pouch

Maße:  75 × 60 × 35 mm
Gewicht: 75 g mit Batterien
Frequenzband: 2,4 GHz
Anzahl Kanäle: 8 (1–8)
Funkreich­weite: Bis zu 300 m
Anschluss: Olympus-Zubehör­schuh
Strom­ver­sorgung: 2 x AAA Alkali­bat­terien
Batte­riel­aufzeit: Bis zu 30 Stunden

Kompa­ti­bi­lität mit Olympus-Kameras zum Produkt­start

  • Olympus OM-D E-M1 Mark II
  • Olympus OM-D E-M5 Mark II
  • Olympus PEN-F