Fujifilm präsentiert mit der Instax Square SQ10 eine Hybridkamera, die die Vorteile der analogen und der digitalen Fotografie in einem Apparat vereinen will. Zur Aufnahme dient ein Bildwandler, ausgegeben werden die Fotos auf dem ebenfalls neuen Instax Square Sofortbildfilm. Ein 3-Zoll-Display ermöglicht die Bildkontrolle vor und nach der Aufnahme, zudem bietet die Instax Square SQ10 eine Reihe von Möglichkeiten zur Bildmanipulation. Die Hybridkamera soll ab Ende Mai erhältlich sein und rund 290 Euro kosten.

Genau genommen ist die Instax Square SQ10 von Fujifilm eine Digitalkamera mit integriertem Sofortbild-Printer. Zur Bildaufzeichnung dient ein 1/4-Zoll-Sensor mit einer Auflösung von bescheidenen 1920 x 1920 Pixel. Das ist jedoch gut genug, um die Bilder in der Größe von 62 x 62 mm mit einer Druckauflösung von rund 320 ppi auf dem ebenfalls neuen Instax Square Sofortbildfilm auszugeben.

Die Instax Square SQ10 von vorne und von hinten

Die Instax Square SQ10 von vorne (links) und von hinten (rechts).

Die Instax Square SQ10 hat darüber hinaus alles, was eine Digitalkamera ausmacht. Die Aufnahmen können als Bilddatei gespeichert werden (entweder im internen Speicher oder auf einer SD-Karte), es gibt einen Monitor zur Bildkontrolle (vor und nach der Aufnahme), zudem offeriert die Hybridkamera zahlreiche Möglichkeiten zur Manipulation und Verfremdung der Digitalfotos.

Fujifilm möchte mit der Hybridkamera „den Charme der Sofortbildfotografie mit den Vorteilen der Digitalfotografie“ kombinieren. Die Instax Square SQ10 richtet sich dabei durchaus auch an Fotografen, die mehr als ein schnelles Knipsbildchen wollen.

Pressemitteilung der FUJIFILM Imaging Systems GmbH & Co. KG:

Hybride Sofortbildkamera: Fujifilm führt instax SQUARE SQ10 ein

Sofortbildkamera mit Display-Vorschau und quadratischem Bildformat

20.04.2017. Mit der neuen Hybrid-Sofortbildkamera instax SQUARE SQ10 vereint Fujifilm den analogen Charme der Sofortbildkamera mit dem technischen Fortschritt der Digitalfotografie. Das neueste Modell der instax Serie ist mit einem 3-Zoll Display ausgestattet, auf dem das Motiv vor der Belichtung betrachtet, bearbeitet und gegebenenfalls gelöscht werden kann. Parallel dazu wird der instax SQUARE Sofortbildfilm eingeführt, der mit seinem quadratischen Format eine stetige Nachfrage erfüllt. Ab Ende Mai 2017 ist die Sofortbildkamera für 289,- Euro im Handel erhältlich.

Mit den instax Sofortbildkameras löste Fujifilm ab Anfang des Jahrzehnts einen weltweiten Hype rund um die Sofortbildfotografie aus. Dass dieser Trend nach wie vor anhält, liegt auch an der kontinuierlichen Erweiterung der beliebten instax Serie. Neben den instax mini-Modellen mit Fun-Fokus existiert mit instax WIDE ebenso eine Linie, die sich an Hobby-Fotografen richtet. Nun geht Fujifilm noch einen Schritt weiter und führt diesen Mai die erste Hybrid-Sofortbildkamera instax SQUARE SQ10 sowie den passenden quadratischen instax SQUARE-Sofortbildfilm für semi-professionelle Fotografen ein.

Display-Vorschau mit vielseitigen Bildeinstellungen

Zum ersten Mal wird die instax Sofortbildkamera mit einem 3 Zoll-Farbdisplay ausgestattet. Damit ist es nun möglich, sich das Bild vor der Belichtung noch einmal anzuschauen, auf Gefallen zu prüfen oder sogar zu bearbeiten. Direkt auf dem TFT-Display kann der Anwender diverse Farb- und Helligkeitseinstellungen vornehmen, das aufgenommene Bild mit zehn künstlerischen Filtern unterlegen oder mit integrierten Aufnahmemodi wie Langzeit- oder Doppelbelichtung kreativ werden. Damit ist garantiert, dass jedes Sofortbild gelingt – daher ist die instax SQUARE SQ10 die ideale Sofortbildkamera für alle jene, die den Charme der Sofortbildfotografie mit den Vorteilen der Digitalfotografie kombinieren wollen. Mit weiteren Features spricht die instax SQUARE SQ10 gezielt semi-professionelle Fotografen an: Durch vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten ­–­ von der Einstellung des ISO-Werts (100 – 1600), des Fokus (10cm bis ins Unendliche) oder der Verschlusszeit (1/29500 – 10s) ­– bietet die Hybrid-Sofortbildkamera Profis maximale Freiheiten beim Fotografieren.

Fünf Blitzmodi, interner Speicher und Stativgewinde

Für ein gelungenes Bild ist eine perfekte Lichtsituation grundlegend. Die instax SQUARE SQ10 integriert eigens dafür fünf verschiedene Blitzfunktionen und garantiert damit die passende Belichtung für jede Fotosituation. Selbst Aufnahmesituationen unter schwierigen Lichtbedingungen – wie Innen- oder Nachtaufnahmen – sind mit der SQ10 kein Problem. Des Weiteren bietet das neueste instax-Kameramodell dank eines digitalen internen Speichers die Möglichkeit, das geschossene Bild den eigenen Wünschen entsprechend zu bearbeiten – auch nachträglich, da der Speicher mit einer Micro SD-Karte erweitert werden kann.* Altbewährt bleibt dagegen das Stativ-Gewinde: Zusammen mit dem Selbstauslöser ermöglicht die Kamera eine ideale Ablichtung von Gruppensituationen.

Quadratisches Bildformat für kreative Aufnahmen

Passend zur neuen Kamera ergänzt Fujifilm die bestehenden Sofortbildfilme instax mini (Bildformat 62x46 mm) und instax WIDE (Bildformat 62x99 mm) mit dem quadratischen Format instax SQUARE (Bildformat 62x62 mm) im 1:1-Seitenverhältnis. Die quadratische Form erlaubt weitere kreative Anwendungen und Variationen bei der Sofortbildfotografie und eignet sich besonders für Portrait- oder Landschaftsaufnahmen. Vor allem im Zuge des Instagram-Erfolges, dessen Markenzeichen das beliebte quadratische Bildformat darstellt, zeigt Fujifilm mit instax SQUARE somit ein sicheres Trendgefühl.

Die FUJIFILM instax SQUARE SQ10 ist mit dem neuen instax SQUARE Sofortbildfilm kompatibel und ab Ende Mai für 289,- Euro (UVP) im Handel erhältlich.

Weitere Informationen und Bezugsquellen: www.fujifilm-instax.de

Technische Daten: Fujifilm Instax Square SQ10

Camera
Image sensor1/4-in., CMOS with primary color filter
Effective pixels1920 x 1920
Storage mediaBuilt-in memory, microSD/microSDHC memory card
Recording capacityBuilt-in memory: Approx. 50 files
microSD/microSDHC memory card: Approx. 1000 files per 1 gigabyte
File systemCompliant with Design Rule for Camera File System (DCF), Exif Ver.2.3, Compliant with JPEG and PIM
Focal lengthFixed as 28.5 mm (35-mm format equivalent)
ApertureF2.4
Auto focus systemSingle AF (Contrast-detect TTL, equipped with AF illuminator)
Focus range10cm to ∞
Shutter speed1/29500 sec. to 1/2 sec. (Auto), maximum 10 sec. in Bulb mode
SensitivityISO 100 to 1600 (Auto)
Exposure controlProgrammed AE
Metering256-segment through the lens (TTL) metering, Multi metering
White balanceAuto
FlashAuto/Compulsory flash/Suppressed flash/Slow synchro/Red-eye removal Effective range: Approx. 50 cm to 8 m
Shooting modeStandard, Double exposure, Bulb mode
Self-timerApprox. 10 sec./Approx. 2 sec.
Image effect10 Filters, Brightness adjustment, Vignette
Playback functionTrimming, Multi image playback
Printer
FilmFUJIFILM Instant Film “instax SQUARE” (Purchased separately)
Photo capacity10 prints/pack
Film size86 mm x 72 mm
Image size62 mm x 62 mm
Supported image size800 x 800 dots
Printing solution12.5 dots/mm (318 dpi, 80 μm dot pitch)
Printing levels256 levels per color (RGB)
Supported image formatJPEG (Some images saved with a photo editing/processing software may not be displayed or printed.)
Printing timeApprox. 12 seconds
Print timingPrinting shortly after shooting/Printing after selecting image
Printing functionImages on built-in memory/micro SD card
ReprintPrintable up to the past 50 prints
(Up to 50 images stored in print history)
Digital zoomUp to 2.4 X in printing (Output pixels: 800 x 800)
Film detectionYes (Automatic ejection when inserted)
Others
LCD monitor3.0-in. (7.6 cm) TFT color LCD monitor
Pixels: Approx. 460k-dots
Input/Output terminalsMicro USB (For charging only)
BatteryNP-50
Charging functionBuilt-in
Printing capacityApprox. 160 prints (From when the battery is charged fully) * Varies depending on the conditions of use.
Charging timeApprox. 3 to 4 hours (Using 0.5 A USB port) * Varies depending on air temperature.
Dimension119 mm x 47 mm x 127 mm (W x D x H)
Weight450 g (includes fi lm pack and battery)