Samyang bringt mit dem XEEN 20 mm/T1.9 ein weiteres Cine-Objektiv. Das Weitwinkel-Objektiv eignet sich für Klein­bild­ka­meras. Es wird ab April mit Anschlüssen für Canon EF und Sony E-Mount sowie mit PL-Mount verfügbar sein. Bis Juni folgen die Versionen für Micro-Four-Thirds und Nikon F. Der Preis: ca. 2300 Euro.

Presse­mit­teilung des deutschen Distri­butors Hapa Team:

Das XEEN 20mm T1.9 Cinema-Objektiv

Neue Weitwin­kel­optik für profes­sio­nelle Filmer für die Anschlüsse PL, Canon EF, Sony E, MFT und Nikon F

Das neue XEEN 20mm T1.9 Objektiv erweitert die Range profes­sio­neller Optiken für Filmer auf nunmehr acht Modelle: 14mm, 16mm, 20mm, 24mm, 35mm, 50mm, 85mm und 135mm. Das Objektiv mit hervor­ra­gendem Preis-Leistungs-Verhältnis punktet mit einer außer­ge­wöhnlich hohen Bildqua­lität und Licht­stärke und eignet sich für anspruchs­volle Video­pro­duk­tionen und profes­sio­nelle 4K+ Filmauf­nahmen in brillanter Bildqua­lität. Das weitwin­kelige Objektiv macht aus dem XEEN Sortiment ein perfekt aufein­ander abgestimmtes Line-up, das für die hohen Ansprüche von Profis konzi­piert wurde.

XEEN ist eine auf den profes­sio­nellen Video- und Filmbe­reich spezia­li­sierte Marke, die 2015 von Samyang Optics ins Leben gerufen wurde. Basis der Entwicklung dieser Serie sind die gestei­gerten Anfor­de­rungen an Objektive durch Multi Channel Netzwerke, unabhängige Filmpro­duk­tionen sowie 4K Broad­casting und deren hohen Ansprüche an die Filmauf­nahme-Qualität. Wenn Cinema-Objek­tiv­lö­sungen mit hervor­ra­gendem Preis-Leistungs­ver­hältnis kaufent­scheidend sind, kommt man an XEEN nicht mehr vorbei. Die Objektive erfüllen auch die Ansprüche gestan­dener Profis, denn mit den XEEN Optiken stehen Vollformat-Objektive für die profes­sio­nelle Filmpro­duktion zur Verfügung, deren Abbil­dungs­leistung und hochwertige mecha­nische Verar­beitung auch den Bedürf­nissen dieser Klientel genügen.

XEEN 20mm /T1.9

Das neue XEEN 20mm T1.9 mit 24 mm x 36 mm Kleinbild-Vollformat-Bildkreis eignet sich nicht nur für Vollfor­mat­ka­meras, sondern ist auch mit Super-35-, APS-C-, APS-P- und APS-H-Sensoren kompa­tibel. Die Bildschärfe überzeugt dabei bereits bei vollständig geöff­neter Blende und lässt sich über den 200° langen Fokus­sierweg präzise steuern. Das hochwertig verar­beitete Alumi­ni­um­ge­häuse der Objektive bietet in unter­schied­lichsten Aufnah­me­si­tua­tionen eine hohe Zuver­läs­sigkeit, Stabi­lität und Haltbarkeit.

Das XEEN 20mm T1.9 lässt sich für eine Vielzahl von Aufnahmen einsetzen und ist voraus­sichtlich ab März für die fünf Anschlüsse PL, Canon EF, Sony E, MFT und Nikon F erhältlich. Es überzeugt mit Spitzen­leis­tungen bei wenig Licht und einer präzisen manuellen Steuerung von Fokus und Schärf­en­tiefe. Die Linse liefert hochwer­tiges Filmma­terial mit klaren Kontrasten und beein­dru­ckenden Farben. Die große Blenden­öffnung von T1.9 (T = Trans­mis­si­ons­licht­stärke) erzeugt im Zusam­men­spiel mit den 11 Blenden­la­mellen den gefragten Filmlook durch fantas­tische Bokeh­ef­fekte und Hinter­grundunschärfe. Durch den Vollformat-Bildkreis und die hohe Licht­stärke ist das Objektiv nahezu allen Anfor­de­rungen profes­sio­neller Anwender gewachsen.

XEEN Group

Das XEEN 20mm T1.9 hat einen Vollfor­mat­bild­winkel von 94,82° und wiegt je nach Mount zwischen 970 und 1.010 Gramm. Der Gehäu­se­durch­messer (114mm Front­durch­messer) und der Zahnkranz­ab­stand für den Blenden-und Fokusring sind genauso groß, wie bei allen anderen XEEN-Modellen. Das verein­facht erheblich das Wechseln des Objektivs auf einem Rig mit einge­rich­tetem Follow Focus. Wie für Cinema-Objektive üblich besitzt jedes XEEN-Objektiv eine rasterlose und stufenlos verstellbare Blende mit seitlich ables­baren Blenden­werten und Distanz­skala sowie Zahnkränze für die Fokus­sierung mittels Follow Focus. Die speziell für XEEN entwi­ckelte X-Beschich­tungs­technik, die auch im neuen XEEN 20mm zum Einsatz kommt, gewähr­leistet eine maximale Bildqua­lität und hält die Linse auch bei Feuch­tigkeit und Staub sauber.

Technische Daten: Samyang XEEN 20 mm/T1.9

Focal length20mm
Maximum T-stopT1.9
Negative size24 mm x 36 mm
ANGLE OF VIEW
Full Frame(1:1x)94.82˚
Super 3575.31˚
APS-C (1:1.5x)70.26˚
APS-C (1:1.6x)66.94˚
MFT (1:2x)56.06˚
Focusing range∞ to 0.20 m
Front sizeΦ114mm
Number of blades11
SIZE
PLΦ117.6 x 87.3mm
Canon EFΦ117.6 x 95.3mm
Nikon FΦ117.6 x 92.8mm
Sony EΦ117.6 x 121.3mm
MFTΦ117.6 x 120.1mm
ANGLE
Focus angle200°
Iris angle37.5°
WEIGHT (without Lens cap)
PL970g
Canon EF1,010g
Nikon F935g
Sony E990g
MFT1,000g