Haben Sie photoscala am Montag­nach­mittag oder Diens­tag­morgen vermisst? Es hat gehakt, wir waren zeitweilig offline. Doch jetzt läuft alles wieder rund.

Am Montag hat unser Server gegen 13:30 Uhr die Weiße Flagge gehisst. Ein paar Minuten nachdem unsere photokina-Bericht­erstattung online gegangen war. Der Ansturm war einfach zu groß, sodass es für die meisten Besucher von photoscala nur noch eine Fehler­meldung zu sehen gab.

Kaum hatten wir dieses Problem in den Griff bekommen, gab’s dann die nächste Panne: In der Nacht von Montag auf Dienstag hat unser Rechen­zentrum eine neue Firewall instal­liert. Angekündigt war eine offline-Zeit von ca. 2 Stunden, beginnend ab 02:00 Uhr. Tatsächlich hat es aber bis fast 09:30 Uhr gedauert, bis wir am Diens­tag­morgen wieder online waren.

Jetzt läuft alles wieder, wie es soll. Und bald wird es tiefer­ge­hende Berichte von der photokina geben. Von der Sony Alpha 99 II zum Beispiel, die ich bereits auspro­bieren konnte.