Sony hat für die aktu­el­len E-Mount-Kame­ras jeweils eine neue Firm­ware ver­öf­fent­licht, die im Wesent­li­chen nur eine aber gleich­wohl wich­tige Neue­rung bringt: Mit der aktu­el­len Firm­ware unter­stüt­zen die Kame­ras die unlängst vor­ge­stell­ten G-Master-Objektive. Aktu­ell sind die Firm­ware-Updates noch nicht auf der Sup­port-Seite von Sony Deutsch­land auf­ge­führt, jedoch bei Sony USA bereits ver­füg­bar.

Die jetzt für die Kame­ras der Alpha-7-Fami­lie (jedoch nicht die Alpha 7S II) sowie die Alpha 6000 und Alpha 5100 ver­öf­fent­lichte Firm­ware trägt ein­heit­lich die Ver­si­ons­num­mer 3.10. Sie sorgt für volle Kom­pa­ti­bi­li­tät der Kame­ras mit den neuen G-Master-Objek­ti­ven. Im Ein­zel­nen funk­tio­niert dann der On-Sensor-Phasen-AF (soweit bei der Kamera ver­füg­bar), die Objek­tiv­be­zeich­nung wird kor­rekt in die EXIF-Daten ein­ge­tra­gen und mit dem Objek­tiv SEL85F14GM kann der Auto­fo­kus bei Film­auf­nah­men ver­wen­det werden.

Down­load-Links zur aktu­el­len Firm­ware auf der Sup­port-Seite von Sony USA:

(Redak­tion pho­tos­cala)