Ab sofort ist das Bildbe­ar­bei­tungs­pro­gramm PhotoLine in Version 19.5 erhältlich. Verbessert und erweitert hat der deutsche Hersteller Compu­ter­insel unter anderem den Import von Photoshop-Dateien, den Editor für Grada­ti­ons­kurven, sowie das Layout der Datei- und Werkzeug­fenster. Das Update auf Photoline 19.5 ist für Besitzer der Vorver­sionen 19.X kostenlos, wer eine frühere Version besitzt, zahlt 29 Euro.

Weiter­füh­rende Infor­ma­tionen und Download-Möglichkeit von PhotoLine 19.5: www.pl32.de/index.php.

(Redaktion photoscala)